10. Februar 2019 - 15:47 Uhr

Patch 8.1.5 - Handwerkszeug der Alchemie: Silas' Sphäre der Transmutation!

Jeder Herstellungsberuf bekommt mit Patch 8.1.5 eine spezielle "Werkzeuge des Handwerks" - Questreihe und als Belohnung darf man sich auf einen exklusiven Gegenstand freuen, der dem Handwerker einen Bonus bringt. Um die Startquest anzunehmen, müsst ihr Level 120 erreicht und euren Handwerksskill von Battle for Azeroth auf 150 maximiert haben. Danach findet ihr die Quest einfach im Handwerksviertel von Boralus bzw. Dazar'alor bei eurem entsprechenden Handwerkslehrer oder einem NPC, der neben ihm steht. Folgend gibt es alle Informationen zu Silas' Sphäre der Transmutation, die Alchemisten durch die Quest freischalten!


Funktionsweise des Handwerkszeugs

Silas' Sphäre der Transmutation ist neben dem Alchemistenstein der neue treue Begleiter von Tränkebrauern. Denn damit kann man sich jede Stunde einen anderen lustigen oder hilfreichen Gegenstand herbeizaubern. Das ist der erste von zwei Effekten von diesem Wunderwerk der Transmutation. Doch was bedeutet das genau? Nutzt ihr die Spähre, verwandelt diese sich 60 Minuten lang in einen von vier möglichen Gegenständen. Der zweite Effekt ist der, dass man mit Kesseln auf Kul Tiras und Zandalar interagieren kann. Dadurch erhält man kostenlos ein Fläschchen oder Trank von Battle for Azeroth. 

Die Transmutationen der Sphäre  


So schaltet ihr das Handwerkszeug frei

Wie bereits erwähnt, müsst ihr Stufe 120 erreicht und euren Handwerksskill der Alchemie von Kul Tiras Battle for Azeroth auf 150 maximiert haben. Erst dann erhaltet ihr die Quest bei eurem Handwerkstrainer in der Hauptstadt.

Ablauf der Questreihe
Während der Questreihe erfährt man von einem Rezept für eine außergewöhnliche Transmutation, doch das Rezept ist nicht komplett. Es fehlt ein Teil. Erst einmal versucht ihr die fehlenden Zutaten zu finden, doch das klappt nicht. Deswegen besucht ihr später einen weiteren Alchemisten, der den zweiten Teil des Rezepts besitzt. Ihr sollt für ihn jedoch erst einmal einige Aufgaben erfüllen, bevor er es rausrückt. Früher oder später ist es dann aber soweit und ihr erhaltet das Rezept zur Herstellung von Silas' Sphäre der Transmutation. Unterzeichnet wurde das Rezept übrigens von Sila Dunkelmond, dem Inhaber des Dunkelmond-Jahrmarkts. 

Materialien zur Herstellung

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Exario - Mitglied
Um die phiole herzustellen braucht man einen Stein der Weisen komischerweise! Nervt schon ein bisschen!
0
0
Lilbow - Mitglied
ein beliebiger Alchi-Stein tuts auch. zählt als Stein der Weisen :)
0
0
Stammpfie - Mitglied
Die Extrem präzise Phiole droppt von den Alchemisten vorm 3ten Boss, nicht vom Boss selber!
0
0
Kyriae - Mitglied
Hm, dann sollte ich wohl langsam mal anfangen HC-Inis zu laufen für den Gezeitenkern ^^
1
0
Bierbude - Mitglied

Besonders lustig ist dann auch das man Lederverarbeitung ausgeskillt haben muss ;-p

2
0