Patch 8.1 - Paragon-Ruf für die Fraktionen von Zandalar & Kul Tiras

11. Oktober 2018 - 06:46 Uhr 15 erstellt von Andi
Mit Legion wurde das System des Paragon-Rufs eingefügt. Dadurch ist das Farmen von Ruf weiterhin sinnvoll, auch wenn bereits der ehrfürchtige Rufstatus erreicht wurde. Schafft man es nämlich erneut die Rufleiste mit 10.000 Punkten zu füllen, gibt es einen Belohnungsbeutel. In diesem kann sich unter anderem ein seltenes Sammelitem, wie ein Reittier, Pet oder Spielzeug befinden. Bisher gibt es das Feature nicht in Battle for Azeroth, doch mit Patch 8.1 wird es endlich eingefügt. Somit lohnt sich dann auch das Abschließen der Weltquests wieder.

Auf dem Testserver wurde das Feature mit dem letzten Build aktiviert, nur leider ist es noch unfertig. Zwar sieht man bereits die erweiterte Rufleiste, aber die entsprechenden Belohnungen werden nicht angezeigt. Auch die Dataminer wissen bisher nicht, was es von Prachtmeeradmiralität, Zandalariimperium und Co. so geben wird. Möglich wäre es, dass weitere Farbvarianten von den bereits vorhandenen Ruf-Reittieren zur Verfügung gestellt werden, die bereits in den Spieldateien vorhanden sind. Sobald wir nähere Infos haben, lassen wir es euch wissen! 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Mailiin - Mitglied
oh neein bitte nicht ... nicht wieder. Keine Mounts in Paragonkisten. Ich denke wir haben schon genug RNG mit den Inselexpeditions Mounts, wir brauchen definitiv nicht no mehr davon. Hab sowieso schon ein Trauma von Legion.
2
2
CoDiiLus2 - Mitglied
Also ich finde dies super, da es sich dann auch wieder richtig lohnt mit meinem Main WQs zu machen. Wer den Ruf oben hat, der hat die WQs doch nur bestenfalls für die Abgesandten Belohnungen gemacht, außer er hatte Raidgear, dann lohnte es sich nichtmal mehr dafür :D
0
0
Andi - Staff
Nebenbei zusätzliche Belohnungen zu bekommen ist auf jeden Fall immer gut. :D
2
0
CoDiiLus2 - Mitglied
Mache ja sogar je nach Lust und Laune noch die WQs aus Legion, weil mir noch 2 Mounts aus den Kisten fehlen. :D
0
0
Lissy - Mitglied
Och nöööööööööö
Ich habe immer noch nicht alle Mounts und Toys aus den Legion Paragonkisten.
Wächterinnen 40 Kisten, Farondis und Valajar je 30 Kisten... Andere haben sicherlich noch mehr Kisten geöffnet und noch nicht alle Mounts und andere hatten spätestens bei der 5. Kiste alles. Das ist wieder so nen schwachsinniges RNG! Als ob es noch nicht genug davon gäbe.
1
2
Muhkuh - Mitglied
Hättest du 40 Kisten gemacht, wenn du die Viecher nach der 4. gehabt hättest? Nein? Na, dann rate warum es RNG ist und RNG bleiben wird. ;)
2
3
Marjana580 - Mitglied
:(  Ich habe bei jeder einzelnen Legion-Fraktion je zwischen 40 und 50 Kisten abgegeben und habe bisher kein einziges Mount bekommen. Ich hab mich darüber schon so geärgert, dass ich mal ein Ticket geschrieben habe... obwohl mir natürlich klar war, dass da niemand was dran ändern kann oder will. So ähnlich war dann auch die Antwort darauf. Ich mach immer noch Legion Dailys und Ruf Missionen, aber groß Hoffnung hab ich da keine mehr.

Daher kann ich mich auch auf Paragonruf in Bfa nicht wirklich freuen
0
0
lkionus - Mitglied
die einzigen mounts die ich bekommen habe sind lustigerweise die eleks aus Argus
aber RNG ist nunmal ein integraler bestandteil von WoW (schon immer gewesen), von daher muss man sich damit abfinden.
Ich find Paragon ruf gut, momentan ist das so, dass ich alle abgesantenquests ignoriere wenn die mir kein gutes loot geben
1
0
Lissy - Mitglied
@Muhkuh
Es gibt wenig über was ich mich wirklich bei den Drops aufrege. Ich farme viel, die Ausbeute ist bei mir recht gering. So dass ich mich damit abgefunden habe gewisse Sammelgegenstände im AH für teuer Gold kaufen "zu müssen".
Aber die Paragonkisten sind einfach scheiße. Rechne Dir doch mal durch wieviel Ruf das bereits nur für die 3 Fraktionen sind. Es gibt eh noch genug zu tun. Es müsste wenigstens ne Art Bad-Luck-Protection geben damit man die Mounts dann bei der 50. Kiste sicher hat.
Ich habe nun mal einen Schatten-Acc. ca. 350 Houlon kills nach MoP (und auch während MoP hab ich ihn oft gekillt). Das alte Kara Mount bei 186. kill, wieder ohne 2 Jahre Kara und das später auch mehr als 1x die Woche. Is ok so, beschwere ich mich nicht. Aber das Legion Paragon System nervt mich.

@lkionus
Geht mir genauso, zumal es ja nicht mal mehr Ruf Tokens zum verschicken gibt :( Aber die Kisten sollten einfach keine Mounts/Pets/Toys enthalten. Von mir aus Artefaktmacht, Ressourcen oder Equip.

 
0
0
Muhkuh - Mitglied

Von mir aus Artefaktmacht, Ressourcen oder Equip.


Würden sie tatsächlich nur alltägliches wie das Aufgezählte enthalten, würde sie relativ früh keiner mehr mehr machen und ein nicht unbeträchtlicher Teil von Beschäftigung für did Massen, würde rausfallen. Packt man da aber Dinge rein, die selten und nicht alltäglich sind, wie sonst nicht so erhältliche Mounts und Pets, machen Viele sowas auch dann noch, wenn der Inhalt selbst eigentlich schon längst überholt ist, wie du ja an dir selbst siehst - das Prinzip gibt es, seit es WoW gibt, früher erst in Dungeons, nun auch in anderen Inhalten. Leider gibt es aber Leute, die auch wirklich Würfelpech haben.
2
0
Lissy - Mitglied
Es soll ja auch nicht darin ausarten den Ruf wie bekloppt zu Grinden um mega tolle Sachen zu bekommen, sondern wenn der Balken nebenbei voll geworden ist ein kleines "etwas" zu bekommen. Damit man überhaupt was für bekommt.
Und wer in WoW nix mehr zutun hat weil er keinen Ruf für Paragonkisten farmen kann um daraus Mounts/Pets/Toys zu bekommen, dem kann man eh nicht mehr helfen. Ich denke vielen Sammlern geht es so, dass Sie keine Lust auf Pargonkisten mit besonderen Gegenständen haben, da Sie eh noch genug zu tun haben. Die die an Sammelitems nicht interessiert sind bekommen es dann aus der 2 Kiste und können sich nicht mal drüber freuen.
Genau wie letztens im Arathi. Kumpel bekommt nen Mount, hätte er mir gegeben, ging aber nicht :( Nach 7 Runden Rares habe ich 3 Toys, 1 Mount und 3 Pets bekommen. Andere haben nach 3 Runden 3 Mounts 4 Toys und Pets bekommen. Von den Weltbossen rede ich garnicht erst. Kumpel 3 Chars je 3 bzw 4 Items pro Char in der ersten Woche. Ich mit 2 Chars: je 0 Items. Nich schlimm aber schau dir einfach mal das Verhältnis an und du weißt warum ich auf Paragonkisten einfach keine Lust habe bei meinem "Glück".
0
0
Andi - Staff
Es gab mal einen Kommentar der Entwickler, dass sie das System in BfA etwas weniger zufallsabhängig machen wollen. Mal sehen, ob das auch in die Tat umgesetzt wird. 
1
0