7. Juni 2019 - 07:49 Uhr

Patch 8.2 - Die Angel jederzeit auswerfen dank hyperkomprimiertem Ozean!

Das Angeln! Eine Beschäftigungsmöglichkeit in World of Warcraft, die nicht unbedingt bei allen Spielern beliebt ist. Angel auswerfen, einige Sekunden warten, den Schwimmer anklicken und wiederholen. Es gibt Gerüchte, dass der eine oder andere Held Azeroths dieser Aktivität manchmal sogar mehrere Stunden lang nachgeht. Unter anderem um Ressourcen für Buffood zu besorgen oder aber auch um Erfolge abzuschließen. Vor allem in Legion waren die Fisch- und Schuhfänger dank der Freischaltung der Artefaktangel gut beschäftigt. 

Wer gar nicht genug vom Angeln bekommen kann und am liebsten jederzeit seine Fischroute auswerfen will, für den gibt es sehr gute Nachrichten. Denn mit Patch 8.2 wird das Spielzeug Hyperkomprimierter Ozean eingefügt. Wir berichteten bereits über den neuen aufwändigen Erfolg Geheime Fische und wo sie zu finden sind, für den man 40 seltene Fische einfangen muss. In unserem Guide gibt es dazu alle Infos: zum Guide! Das Spielzeug gibt es als Belohnung für das Achievement. 

Bisher war aber unklar, was dieser hyperkomprimierte Ozean für einen Effekt hat. Nun können wir es euch aber sagen. Bei Aktivierung erscheint für eine gewisse Zeit eine große Wasserkugel, die für alle Spieler sichtbar ist. Und tatsächlich ist es möglich in diesem Gewässer seine Angel auszuwerfen. Was man dabei herausziehen kann, ist aktuell nicht bekannt. Eventuell Fische aus aller Welt. Auf jeden Fall ist es eine witzige Idee der Entwickler. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rollrick - Mitglied
Alter Schwede, das wäre für den 1sten April witz gut gewesen x).

Ich weiss noch nicht den Umfang des Ganzen, da kann ich mich momentan nicht dazu äussern ausser das es ulkig aussieht.

Wie erwähnt man weiss gar nicht was man daran fischen kann, die Zukunft ist ein Mysterium, und wo man das kann? Keep cool boyz.
1
Nova - Mitglied
Um ehrlich zu sein finde ich dieses Gimmik auch daneben, egal ob es nur ein paar haben werden oder nicht. Sie sollten lieber wieder Dinge entwickeln die einen die Welt entdecken oder sehen lassen, auch die "Alte", anstatt uns mit solchen Tools davon weg zu halten.
3
Robbels - Mitglied
Man muss die Leute doch nicht dazu zwingen das Spiel so zu spielen, wie andere es wollen.
Spieler die beim Angeln durch die Welt reisen wollen, werden es tun und die die es nicht wollen, werden es nicht tun. Komplett egal ob dieses Spielzeug jetzt existiert oder nicht
1
Jasteni - Mitglied
Ach was freu ich mich drauf =D
Mitten im Raid erstmal angeln^^
Mitten im Gasthaus etliche Kugeln =D
Wird schon witzig.
 
2
Teron - Mitglied
Witzig? Eher völlig hirnrissig. Ich kann die Nordsee ja auch nicht überall mit hinschleppen. Was soll der Quatsch?
4
Kyriae - Mitglied
Man kann die Bank, den Transmogger, einen Rep-Bot etc überall mit hinnehmen. Jetzt hat man sogar einen Brontosaurier, der das AH überall mit hinschleppt: DAS nenne ICH Quatsch. Aber da meckert keiner. Komisch
2
Ced2118 - Mitglied
Ist doch Wurst. Solange du nicht gezielt die Fische fangen kannst, die du brauchst, ist es nicht mehr als ein weiteres Spielzeug, dass in der Sammlung verstauben wird.
1
Eisenflamme - Mitglied
Teron, WoW ist ein Fantasyspiel ! Dort gibt es allerlei Magie und daher ein Feld von unendlichen Möglichkeiten. Daher ist ein portabler Miniozean definitiv nicht abwegig. Magie ist wie Quantenphysik. Eine Welt jenseits von rationaler Logik.

WoW ist definitiv nicht deine Welt. Wer eine rationale reale Welt haben will, ist bei WoW völlig falsch. Generell ist der bei jedem Spiel mit Fantasie und Magie falsch.
3
Alcurad - Mitglied
Wer logik in einem Fantasy Spiel sucht ....
Und natürlich kann ich die Nordsee überall mit hinnehmen oder zumindest ein Stück davon. Wasser in eine Schüssel nen paar Fische rein und zack hab ich ne tragbare dabei!
 
4
Robbels - Mitglied
Tausend Pferde, Wölfe, Riesige Dinos, Brennende Vögel, Mottorad samt Fahrer und Drachen immer in der Tasche dabei haben? Logisch
Tausende Kleintiere ebenfalls in der Tasche? Normal
Ein ganzen Rucksack voll mit Rüstung und Waffen? Klar
Ein Meer zum mitnehmen? "Ich kann die Nordsee ja auch nicht überall mit hinschleppen."

 
1
Rollrick - Mitglied
Ist es nicht einbisschen hirnrissig sowas zu schreiben, bevor man weiss wie und wo man sowas überhaupt benutzen kann und ob man es überhaupt benutzen kann, ist es ein Beweiss der Intelligenz sich über was im Voraus aufzuregen das gar nicht existiert?
3
rinoa - Mitglied
damit man nicht mehr die fünf meter zum wasser laufen muss, stecken wir uns den ozean einfach in die tasche.
ich möchte daher bitte ein addon haben, das mir im raid/dungeon alles abnimmt. schaden, laufen und looten. muss nebenher netflix schauen.
3
Kyriae - Mitglied
Das ist die Belohnung eines "aufwändigen Erfolges", sprich es wird nur eine Minderheit haben. 
Was soll das Gemotze also wieder. 
Man man man...
3
Muhkuh - Mitglied
Wer:"Die bösen Retailer schimpfen immer über Classic, ich weiß nicht, wieso man das immer schlecht machen muss und ich versteh' nicht, dass man da so gehässig sein muss", sagt, sagt auch: "Jetzt muss man nicht mal mehr 2 Meter zum Wasser laufen, das ist ja wohl lächerlich, ich will dann aber ein Addon das Spielinhalt X automatisch für mich spielt, wenn schon alles so vereinfacht wird", und: "Sags nicht zu laut, inzwischen muss man mit allem rechnen".
5