18. Juni 2019 - 19:16 Uhr

Patch 8.2 erscheint am 26. Juni 2019

Nächste Woche ist es soweit, Patch 8.2 - Azsharas Aufstieg erscheint endlich! Blizzard hat den Naga aus dem Sack gelassen und das Releasedatum mit einem schicken Trailer bekanntgegeben! Streicht euch den 26. Juni 2019 also schon einmal rot im Kalender an. Außerdem auch den 10. Juli, denn an diesem Tag startet die dritte Saison für mythisch-plus Dungeons sowie das PvP und der Raid Ewiger Palast öffnet seine Pforten im normalen als auch heroischen Modus. In den nächsten Wochen werden wir also sehr viel zu tun haben. 

Und wenn wir viel zu tun schreiben, dann meinen wir das auch! Patch 8.2 ist eines der größten Updates, welches World of Warcraft je gesehen hat. Zwei Zonen, ein riesiger Dungeon, ein Raid, mehrere neue Features und allerlei Neuheiten sowie Anpassungen für bereits existierenden Content. In den letzten Wochen haben wir unter Hochdruck an unseren Guides sowie Übersichten gearbeitet und dabei selbst gemerkt, wie unfassbar viel Zeug in dem Patch drinsteckt. Contentmangel gibt es demnach garantiert erst einmal nicht.


Guides und Übersichten zu Patch 8.2

 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Luinah - Mitglied
Endlich, endlich!! Juhu!!  <3

also ich habe mal mega Gänsehaut bekommen bei dem Trailer.
Jippie, Hopps, Freude pur xD

 
Sahif - Mitglied
Gab es irgendwelche Hinweise darauf, dass bzw. wie Azshara an den Gezeitenstein gekommen ist? Der war doch ursprünglich im Grabmal von Sargeras, um die Legion aufzuhalten. Haben wir so starke Artefakte wir die Säulen der Schöpfung einfach irgendwo liegenlassen nach dem Sieg über die Legion?
Muhkuh - Mitglied
Das werden wir hoffentlich erfahren.

Wenn der Gezeitenstein nicht mehr im Grabmal ist - ist dann das Legionsportal überhaupt noch verschlossen?
Luinah - Mitglied
Ich hoffe auch das dazu noch etwas kommt. Und vor allem warum Priscilla sich dort rumtreibt... 
Muhkuh - Mitglied
Priscilla haben scheinbar wir als Horde mit oder so, is' ja "unsere Verbündete", wir haben sie in der Kriegskampagne aus Tol Dagor befreit und dann haut sie nach dem Tohuwabohu, das man auch im Trailer sieht, ab zu ihrer "Meisterin" oder so.
Luinah - Mitglied
Hmm, okay. Mist, Dann habe ich diesbezüglich bisher etwas verpasst. Danke dir.
Ernie - Mitglied
durch den krieg zwischen allianz und horde wurden eben die kräfte an der broken shore abgezogen sodass azshara wenig probleme hatte den gezeitenstein zu stehlen. 
Toranato - Mitglied
Hab ich ja noch ein wenig zu erledigen bis zum Patch tag. Muss ich doch etwas schneller alle horde gebiete durch questen mit meiner Tauren als geplant. Am patch tag hab ich wohl wieder etwas weniger zeit dafür.
Nighthaven - Supporter
Wieso habe ich das Gefühl, dass es keinen (großen) Patch 8.3 geben wird... ?
Muhkuh - Mitglied

weil Blizzard abwechselnd kleine und große patches rausbringt?


Jo, der nächste "kleine" wäre, wenn wir beim seit Legion verwendeten Schema bleiben, 8.2.5, der nächste "große" dann 8.3 - der wird aber vermutlich eher gar nicht sooooo klein sein, wie Nighthaven befürchtet, weil es wohl - rechnen wir jetzt mal 6-7 Monate bis zu seinem Release ab 8.2, wie "üblich" - der letzte "große" dieses Addons sein wird, der dann bis zum 9.0 Prepatch vorhalten wird müssen.
CoDiiLus2 - Mitglied
Pre-Load des Patches gibt es ja auch. Ist 9,5 GB wenn man keinen PTR installiert hat.
Dreaded - Mitglied
Hatte mich gewundert das ich nach nach 5min fertig mit dem Download war mit 50mbit, und dann ah da war was wenn man denn PTR Client drauf hat! :D
1
CoDiiLus2 - Mitglied
Ich wünschte ich hätte so eine Geschwindigkeit.
Da ich gern alle Blizz-Spiele ab und an spiele, fühlte ich mich gestern bzw. heute Früh veralbert vom Battle.net Client.
Update für StarCraft 2, Update für Overwatch (auch noch mal 1,5 GB), Update für Heroes of the Storm und halt der Background Download vom Patch 6.2

Meine Leitung (grad mal 6Mbit) reicht um WoW zu spielen und Youtube zu schauen, manchmal mit leichten Lags, aber soviele Updates die dank Battle.net Client nicht immer anhalten, wenn man grad was spielt, ist echt arg ...
Damit die wirklich pausieren wärend des Spielens muss man die kurz nochmal starten und pausieren.
Initrix - Mitglied
Teron wo bist duuuu? Hier hat noch keiner alles schlecht gemacht - wir warten
6
Metac - Mitglied
Ich übernehm das gerne. Die Essenzen machen das Azeritschwachsinnsystem nicht besser sonder noch schlimmer als die kacke da in legion die mit Antorus kam. Blizzard sollte mehr auf Asmongold hören, der typ hat ahnung von WoW und wies laufen sollte um ansatzweise wieder spieler zu kriegen. Thrall2020
3
kaito - Mitglied
Initrix eine Person auf diese Art zu versuchen zu diskreditieren und damit zugleich noch zu versuchen andere damit aufzuwiegeln hat hier wirklich nichts verloren!
Mach dein Hate Speech gefälligst wo anders.

Im Gegensatz zu deiner unwürdigen Äußerung auf die "wir" ganz sicher nicht gewartet haben, sind manche durchaus kritisch Töne von Teron auch mal angebracht, selbst wenn er in seinem Enthusiasmus mal wieder über das Ziel hinaus schießt.
4
Ernie - Mitglied
gott bitte nicht auf den “ich hate alles” asmongold hören. ^^
ich gebe dir recht, die essenzen reißen da gar nichts rum und viele lassen sich durch die masse an inhalten auch über die bestehenden schwächen täuschen. 
aber mal sehen. denke es wird trotzdem ein patch der spaß macht. 
1
Metac - Mitglied
Man darf bei asmongold nicht alles ernstnehmen und er hat halt schon in den meisten punkten recht wie man Spieler zurück kriegt. Z.b. LFR entfernen, lootquellen reduzieren, aufholsystem entfernen. Addons wie Bc und Wotlk hatten nicht umsonst so viele spieler.
Kyriae - Mitglied
Ich finde den Blick von Genn einfach köstlich.
Und ich freu mich, dann kann ich ja noch ein wenig üben üben üben (die M+)
1
nyso - Mitglied
Uhhh ich hab Bock, Abschlussarbeit beendet, endlich wieder Zeit für Warcraft!
1
Andi - Staff
Also bei mir kommt passend zum Release und zum Start der Saison die Klausurenphase. Freue mich ... *hust*
8
nyso - Mitglied
Du hast mein Beileid! Ich habe 5 Monate nicht spielen können aufgrund der Arbeit, immerhin hab ich bis auf Tiegell der Stürme nicht viel verpasst.