9. Mai 2019 - 16:50 Uhr

Patch 8.2 - Unterwasser-Mounts können in Nazjatar benutzt werden!

Denkt man an Nazjatar, denkt man wahrscheinlich auch schnell an Wasser. Bevor die Entwickler uns die neue Zone gezeigt haben, gingen wohl die meisten davon aus, dass es sich bei dem Gebiet um eine Unterwasser-Landschaft handelt, ähnlich wie Vash'jir. An sich wäre das auch logisch, aber dem ist nicht so. Da die 3D-Umgebung bereits in Cataclysm nicht so gut ankam, hat sich das Team dazu entschieden, weiterhin an Land zu bleiben. Durch ein bestimmtes Storyelement wurde dies möglich gemacht. Tatsächlich gibt es nicht einmal eine kleine Teilzone, die eine gute Tauchfertigkeit voraussetzt. 

Wer also bereits Vorbereitungen getroffen und sich ein Unterwasser-Reittier zugelegt hat, um schneller voranzukommen, der hat sich die Arbeit umsonst gemacht. Wobei das nicht ganz stimmt, denn auch für diesen leicht negativen Nebeneffekt haben die Entwickler sich etwas überlegt. So könnt ihr für 5 prismatische Manaperlen, die Währung in Nazjatar, die Knospende Tiefenkoralle bei den Händlern im Hauptlager der Allianz und Horde kaufen. Setzt ihr sie ein, schaltet ihr die Möglichkeit frei eure Unterwasser-Reittiere als normale Reittiere in Nazjatar zu nutzen. Sie schweben dadurch einfach über den Boden.

Derzeit ist nicht klar, ob sie später auch fliegen können, wenn der Erfolg Pfadfinder von Battle for Azeroth, Teil Zwei freigeschaltet wurde. Trotzdem ist es eine coole Sache, da man dadurch mit dem einen oder anderen selten Mount herumposieren kann, welches sonst kaum wer sieht. Wie z.B. mit Poseidus, dem Dunkelwasserrochen, dem Gründling der salzigen Tiefen oder auch dem Tiefenbewohner. Wie ihr auf den folgenden Bildern sehen könnt, gibt es aber leider den einen oder anderen Clipping-Fehler. 
 


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Serath - Mitglied
Hat jemand eine ungefähre Ahnung, wann man mit dem Patch rechnen kann?
0
0
Hephaistion - Mitglied
Wenn man bedenkt, dass der wohl "größere" Konkurrent (FFXIV) Ende Juni das nächste Addon raushaut und bisher die Patches von WoW und FF in nen relativ engen Rahmen kamen, rechne ich persönlich mit mitte/ende Juni bei WoW mit Patch-Release
0
1
Maulbeerbaum - Mitglied
Kann man in Nazjatar oder Mechagon überhaupt fliegen? Oder ist es eher wieder wie auf der Zeitlosen Insel bzw. Argus?
0
0
Raptor - Mitglied
Doch man wird fliegen können, ähnlich wie es auch an der verheerten Küste damals war
0
0
Rollrick - Mitglied
wenn die den Erfolg dafür hast wirst du können. Wenn nicht nein.
0
0