10. Oktober 2019 - 20:31 Uhr

Patch 8.3 - Die Alpaka-Mounts kommen endlich!

Alpakas! Die domestizierte Kamelform aus den südamerikanischen Anden sieht man seit vielen Jahren sehr häufig im Internet. Denn diese fluffigen Tierchen auf vier Beinen sind einfach zum knuddeln und viele Leute lieben sie. Kein Wunder also, dass es einen großen Freudenaufschrei gab, als während der Beta von Battle for Azeroth die Alpakas als neues Wildtier in World of Warcraft eingefügt wurden. Oft sieht man sie nicht, aber vor allem in Vol'dun stößt man öfters mal auf sie. Zumal die Vulpera sie als ihre treuen Verbündeten halten. Die berühmteste zwei Alpakas sind dabei wohl Dolly und Dot, die einen während der Questphase öfters mal herumkutschieren. 

Aber wieso die Alpakas nur vorne an eine Kutsche dranmachen? Wie wäre es, wenn man sie auch reiten könnte? Als richtiges Mount! Klingt doch ziemlich logisch, oder? Eigentlich schon, aber bisher ist das leider nicht möglich. Zur Enttäuschung vieler Fans! Nun gibt es aber gute Nachrichten, denn nachdem die Dataminer bereits in den Spieldateien von Patch 8.1.5 auf Hinweise gestoßen sind, dass die Alpakas bald als Reittiere kommen könnten, wird der Traum mit Patch 8.3 endlich Wirklichkeit. Es gibt fünf Modelle und einen ersten Placeholder-Eintrag eines Alpaka-Mounts in den Datenbanken. Wir sind gespannt, wo man das wollige Gefährt herbekommt und ob es für beide Fraktionen zufänglich sein wird.




 


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jaerlyn - Mitglied
Ich hoffe die Alpakas bleiben Horde only so wie die Allianz ihr Bienen only alliance mount hat. Wäre ja nur fair nachdem sie unbedingt nicht wollten das Horde es kriegen kann :P
woldes - Mitglied
Ich schätze mal das es beide bekommen und nutzen können. Sonst hätte man es bestimmt den Vulpera als Race Mount gegeben 
lkionus - Mitglied
Dolly and Dot are my best friends. They pull my wagon through dunes of sand.
They have small teeth and they like to eat...
2
wowhunter - Mitglied
Gerade gesehen im Video. Wirklich O M G.
Aber auch die "normale" Sprunganimation sieht witzig aus.
Haben wollen. Haben müssen. SOFORT.

Zuammen mit dem Vorwärtssalto bei den Vulpera (ich liebe den Vorwärtssalto bei den Nachtelfen seit 14 Jahren *g*) eine großartige Kombo.
N'Zoth kann mir gestohlen bleiben, ich springe mit meiner Vulpera + Alpaca Combo den ganzen Tag durch Vol'dun und habe meinen Spaß. :D
1
Jaina - Mitglied
Eigentlich wäre das beste Vulpera-Mount gewesen, aber da der Aufschrei der Allianz doppelt sogross gewesen wäre, machen Sie jetzt Alpaka-Mounts für beide Fraktionen, so!
Lohatar - Mitglied
Also ich hoffe das sie nicht 300k oder mehr kosten lieber ruf farmen oder Honig  für paar Wochen  
Dan ist mir auch egal ob Allianz oder horde  sie bekommen   ich als Allianz Spieler hätte mir die sogar bei den vulpera gewünscht  xD
1
kaito - Mitglied
"Klingt doch ziemlich logisch, oder?"
Nein? Aber eben auch nur nein, wenn man von ihren Vorbildern ausgeht, die nicht zum reiten geeignet sind, aber wir sind ja zum Glück in WoW. Da geht auch ne dicke Eule auf einem dürren Kranich.
Ich gönn es allen die die Dinger mögen, persönlich kann ich den Dingern so gar nichts abgewinnen.
LikeADwarf - Mitglied
So sehr ich auf die Alpaka-Mounts stehe.
Aber wenn ein Mount für dich die einzige Motivation ist Retail zu spielen, dann musst du relativ wenig Anspruch an ein Spiel haben. xDD
CronkZZ - Mitglied
LikeADwarf - Mitglied
So sehr ich auf die Alpaka-Mounts stehe.
Aber wenn ein Mount für dich die einzige Motivation ist Retail zu spielen, dann musst du relativ wenig Anspruch an ein Spiel haben. xDD
Das war von mir auch eigentlich eher ironisch gemeint. Habe zur Zeit noch genug in Classic zu tun. 
Bin auf 8.3 aber dennoch gespannt. Vielleicht lohnt es sich ja dann noch mal rein zu schauen :)
1
wowhunter - Mitglied
Classic konnte mich nach 14 Jahren nicht mehr so richtig begeistern und von 8.3 bin ich bisher nicht so begeistert. Höhepunkte sind neben den Vulpera und dem neuen Auktionshaus eindeutig die Alpakas. :)
Am Besten ein Dreisitzermount mit 2 Alpakas und Planwagen. :D
CronkZZ - Mitglied
wowhunter
Classic konnte mich nach 14 Jahren nicht mehr so richtig begeistern und von 8.3 bin ich bisher nicht so begeistert. Höhepunkte sind neben den Vulpera und dem neuen Auktionshaus eindeutig die Alpakas. :)
Am Besten ein Dreisitzermount mit 2 Alpakas und Planwagen. :D
Da ich Vanilla leider verpasst habe und erst mit Ende BC dazu gestoßen bin, kann ich dazu leider nicht genau sagen wie es damals wirklich war. Dennoch bin ich mit Classic sehr zufrieden und werde erstmal noch gemütlich die letzten 20 Level in angriff nehmen :)
Ich warte erstmal die BlizzCon ab und lasse mich dann einfach überraschen was da in der nächsten Zeit noch kommt. Verfolge die Retail News schon seit Monaten nicht mehr, deswegen kann ich dazu auch leider nicht allzu viel sagen :)
Hätte eigentlich an ein Alpaka-Gespann gedacht als Mehrsitzmount :D
 
1