9. Januar 2020 - 09:06 Uhr

Patch 8.3 - Mythisch-plus doch mit Fail-Buff, aber nur unter Stufe 10!

Update - Kurz vor dem Release von Patch 8.3 gibt es doch noch eine Überraschung. Nachdem wir bisher dachten, dass es den Fail-Buff in mythisch-plus Dungeons der 4. Saison nicht geben wird, haben ein paar Tester ihn nun doch gefunden. Allerdings funktioniert er ein wenig anders. So taucht die Stimme des Verderbers, ein fliegender Fisch, nicht am Eingang des Dungeons auf, wenn ein Dungeon ab Stufe 10 nicht innerhalb des Zeitlimits abgeschlossen wird, sondern nur bei Dungeons unter Stufe 10. Statt bei den höheren Stufen zu helfen, ist der Buff nun also für niedrigstufige Dungeons gedacht. Zu Erinnerung, durch diesen werden Schaden und Heilung aller Gruppenmitglieder um 20% erhöht.

Originalmeldung - Mythische Raids und mythisch-plus Dungeons auf einer recht hohen Stufe gehören zu den schwersten Inhalten, die World of Warcraft zu bieten hat und wer eine Herausforderung will, der sollte sich diesen Content nicht entgehen lassen. Mit Patch 8.3 gibt es wieder Nachschub, denn der Raid Ny'alotha öffnet seine Pforten und die vierte Saison für Dungeons startet. Passend zur neuen Saison gibt es natürlich auch ein neues Affix: Erweckt. Während der frühen Testphase auf den PTRs machten die Tester eine interessante Entdeckung. Erinnert ihr euch an Bwonsamdi aus der zweiten Saison, der sich hat in den Dungeons blicken lassen, um den sogenannten Fail-Buff zu gewähren?

Eine solche Mechanik gab es in der dritten Saison nicht, doch auf den Testservern schon. Nämlich durch einen kleinen, gruseligen, fliegenden Fisch. Er hatte die gleiche Funktion wie vorher der Loa. Wenn man es nicht schaffte den Dungeon im Zeitlimit abzuschließen, war es möglich ihn anzusprechen, um die Gunst des mächtigen N'Zoth zu erhalten. Ein Buff, der Schaden und Heilung um 20% erhöht. Jedoch wurde der Fisch nun doch wieder entfernt und somit gibt es auch in der vierten Saison keinen Fail-Buff. Wahrscheinlich, weil die Mechanik in der 2. Saison von einigen Spielern ausgenutzt wurde. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Teng - Mitglied

 doch das war ja so lange "doof" und so lange "scheiße", so dass man es jetzt eben ersetzt

Weiß ich nicht wo dieses Gejammer über das alte System stattgefunden hat, ich habe davon nichts mitbekommen. Aber naja, warscheinlich werde ich sowieso bis Shadowlands mit WoW pausieren. Ich bin seit Jahren üben den Punkt hinweg an dem man nur noch meckert und kritisiert und dennoch weiterspielt. Wenn mir Blizzard mit ihren Marotten mal wieder auf den Keks geht bin ich halt weg. Wie schon des öfteren.

Teng - Mitglied
Mit anderen Worten, Gear wird jetzt verschenkt, verstehe ich das richtig? 
Das Max-Gear bekommt man bis M+10, alles darüber gibt keinen höheren Item-Level mehr. Bis M+10 bekommt man allerdings auch einen Helferbuff wie im LFR so das jeder HansWurst, jeder Twink in grünem Gear sich da die Items abholen kann?! Wieder einmal eine "Keiner Frage, Blizzard Antwortet" Aktion? Dazu der ganze Verderbnis Mist... Ich verstehe Blizzard nicht mehr, ich verstehe das Spiel nicht mehr. Wer hat in dem Unternehmen was zu sagen? Hein Blöd?
Muhkuh - Mitglied
Erst halt mmsl richtig informieren, sonst steht man selbst wie Hein Blöd da. May-Gear bekommt man in S4 bis M+15.
2
Teng - Mitglied
Genau das gleiche hat dein Vorgänger bereits geschrieben, war also wenig nützlich dein Kommentar. Aber ich schätze du warst so stolz auf deinen Hein Blöd "Gag" das du ihn mir nicht vorenthalten wolltest. Vielen Dank aber ich finde es war die Mühe nicht wert... 
Außerdem wurde anscheinend von Blizzard bisher nicht spezifiziert auf welcher M+ Stufe man welches Gear bekommt. Wenn es einfach nur von +10 auf +15 quasi gezogen wird ist bereits das +10 Gear ziemlich gut. Ungefähr so als würde man bei Raids inkl Heroisch noch den LFR Buff bekommen und erst ab Mythisch nicht mehr. Glaube das fänden Raider auch recht blöd. Auch ändert es nichts daran das sämtliche Runs bis +10 de facto zur Farce werden. Zudem bezog sich meine Hein Blöd Aussage nicht nur auf den M+ Buff sondern auf das gesamte kommende Verderbnis-System welches ich nach wie vor für Schrott halte. Deswegen bleibe ich bei meiner Aussage. 
Muhkuh - Mitglied

Zudem bezog sich meine Hein Blöd Aussage nicht nur auf den M+ Buff sondern auf das gesamte kommende Verderbnis-System welches ich nach wie vor für Schrott halte


Wir hatten jahrelang ein System, das denselben Zweck ausgezeichnet erfüllt hat, das zwar Ecken und Kanten hatte aber das im Endeffekt relativ gut funktioniert hat und das relativ einfach verständlich war, doch das war ja so lange "doof" und so lange "scheiße", so dass man es jetzt eben ersetzt mit etwas, das denselben Zweck erfüllen soll (auch der 190. Besuch desselben Inhalts kann eine "Verbesserung" bringen, somit "lohnt es sich" auch noch, einen 190. Besuch zu machen, somit macht das auch der eine oder andere noch, der es andernfalls schon längst nicht mehr täte), das aber, damit es das tut - dabei aber auch den einen oder Kritikpunkt am alten System verbessert - wesentlich komplizierter ist. Aber keine Sorge, so wie es ist, bleibt es nur bis zum Release von Shadowlands, wo es einen erneuten Ersatz kriegen wird.
1
Toranato - Mitglied
Ich fand den Buff recht nützlich in S2 ^^  Fand es schade das er in S3 nicht mehr vorhanden war. Für uns war es weniger der Punkt das man den Key halt ohne nicht geschaft hätte aber es war einfach angenehmer einen Key der nun doch nicht in time war eben die letzten paar Trash gruppen schneller zu legen. In S3 hat es einfach nur länger gedauert den Key halt zu beenden bei uns.
Man hätte es von mir aus auch machen können das der Buff erst ab 75% des Dungeons aktiv wird wenn die zeit vorbei ist. So das er eben nur hilft den Key schneller zu beenden als rein zu gehen die zeit ablaufen zu lassen und mit 20% mehr schaden durch alles durch zu flügen.
1
Sahif - Mitglied
Wie unten geschrieben wäre ich komplett gegen diesen Bonus gewesen, aber ich finde ab 10 keinen mehr ist ein guter Kompromiss.
Bullzhunter - Mitglied
zum kotzen. dann sollen ses doch so ändern das mans nich ausnuzen kann. zb. das es eben nur dien dmg und heal um 20 % erhöt aber den kr nicht mehr resettet
1
MiddenMaes - Mitglied
Du beschwerst dich,dass es keine Mechanik gibt die dir hilft wenn der Key zu schwer ist?
lol
3
bestdk - Mitglied
und an genau welchem Punkt warst du zu dumm um das zu versehen MiddenMaes?:)
 
2
MiddenMaes - Mitglied
Inhaltlich hab ich alles verstanden,ich bin dann warscheinlich echt zu dumm zu verstehen,wie man sich über sowas aufregen kann!
Schlimm,dass man nicht einfach eine Kiste bekommt sobald man den Dungeon betritt!
2
Sahif - Mitglied
Find es auch gut, dass es ihn nicht gibt. Klar, wenn man dann den Key abbrechen muss ist das nen mieses Gefühl, aber genau dafür gibt es eben die verschiedenen Stufen von M+ Dungeons. Dann muss man halt mal den Key depleten und eine Stufe niedriger spielen. Haben wir auch schon oft genug gemacht.
4
Valbuena - Mitglied
Finde gut dass es ihn nicht gibt. Schaffst du bei z.B. +17 den Boss nicht depletest du einfach den Key auf 15-16 runter und spielst ihn nochmal. "Ich schaffe den Key nicht please help Blizzard" Zeiten sind vorüber jungs ;)
4
Bullzhunter - Mitglied
schon mal an rnd gruppen geacht die sich nach dem 2 oder 3ten endboss wipe auflösen ? das ist echt ein miese gefühl weil die ganze investierete Zeit am ende zu nix geführt hat also loot mäßig. der Buff sollte ein Ansporn sein für rnd gruppen den Boss doch noch zu legen. vergleichbar mit der wipe = Stärkungsbuff Mechanik im Schlachtzugsbrowser
2
Sahif - Mitglied
@Bullzhunter dann war die Gruppe nunmal nicht gut (oder geduldig) genug für den gewünschten Content und hätte eine oder mehr Stufen niedriger spielen müssen. Auflösen tun sich die Gruppen meistens nicht wegen dem Wipen an sich, sondern weil keine Besserung in Sicht ist. So einen Buff hat man in keinem anderen anspruchsvollen Content (inclusive normal Raids) und das Itemlevel vom LFR ist das gleiche wie in einem normalen Mythic Dungeon, daher finde ich den Vergleich zu LFR unpassend.
1
Khaarn - Mitglied
Schöne Diskussionskultur hier. Es ist scheinbar ok und normal, andere User als "dumm" zu bezeichnen.
1