6. Februar 2019 - 10:15 Uhr

PTR Patch 8.1.5 - Build 29281: Modelle, Items und mehr!

Auf den Liveservern ist gerade viel zu tun, doch das hält die Entwickler nicht davon ab auch ein neues Update auf die Testserver zu spielen. Dort befindet sich seit einigen Wochen Patch 8.1.5 und nun gibt es den nächsten Build. Nummer 29281 ist nicht ganz so groß, aber es gibt ein paar kleinere Neuheiten.  Die Dataminer von WoWHead und MMOChampion haben bereits einen Blick in die neuen Spieldateien geworfen. Hier alle Infos!
 


Die wichtigsten Infos und Neuheiten


Neue Icons

     


Neue Modelle

Derek Prachtmeer
Ein Wolf für die Allianz
 
Zwei neue Zeitwanderungs-Reittiere



Offizielle Devnotes zum Update

 Patch 8.1.5 PTR Development Notes 
This week’s update to the PTR includes some new content that we haven’t publicly tested before. Please join us in:

Warlords of Draenor Timewalking
Check out six memorable dungeons:
  • Auchindoun
  • Grimrail Depot
  • Iron Docks
  • Shadowmoon Burial Grounds
  • Skyreach
  • Slag Mines

New Micro Holiday – Vashjir Diving Day
Look out for the whale shark!

New Professions Questlines – Tools of the Trade
All 8 of the crafting secondary professions now have new questlines to acquire a tool of the trade that is unique for that profession. Note: Your test character will have to be at max level in the Kul Tiras or Zandalari segment of the profession to get started. Each questline begins at the profession’s main trainer in Boralus or Dazar’alor.
As always, thank you for your feedback. Feel free to post about bugs encountered while testing in the 8.1.5 PTR Bug Report Forum.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kelathras - Mitglied
https://wow.zamimg.com/uploads/screenshots/normal/820284.jpg

Das machen Allianzler also aus Worgen, die zu lang in Ihrer Wolfgestalt sind. Interessant. :D
2
0
LikeADwarf - Mitglied
Ich habe lauter drüber gelacht als ich vermutlich sollte. xD
3
0
Kelathras - Mitglied
Worgenspieler?
:) Naja... man müsste sich mal generell bei einigen spielbaren Völkern vorstellen, wie diese als Mounts aussehen würden.
Eine kleine Riksha, gezogen von 6 Gnomen?
Hätte was. ^^

[Bevor mir hier von irgendwelchen Petaaktivisten passiv aggressiver Worgenhass unterstellt wird: War ein Scherz]
 
3
0
LikeADwarf - Mitglied
@Kelathras Worgen zu spielen würde doch gar keinen Sinn machen! Die Allianz wird doch mit Patch 8.2. rausgepatched D:
Spaß beiseite, nein ich spiele keine Worge. Hauptsächlich Orcs, Blutelfen und Trolle :D ... habe nur einen Zwerg (Best-Race) auf der Allianz-Seite! 

Das mit den Gnomen fänd ich super klasse! Dafür würde ich sogar Geld zahlen xD wie cool wäre dass wenn man so einen Wagen hätte der von 6 Gnomen gezogen wird inkl. Peitschenanimation. Mein Orc würde sich freuen.
Ein Taure wäre aber auch ein potentiell gutes Mount, denkst du nicht? :D 
Oder ein brennender Nachtelf mit Sattel der durch sein in Flammen stehen auf 100% läuft.
1
0
Kelathras - Mitglied
"Ein Taure wäre aber auch ein potentiell gutes Mount, denkst du nicht? :D "

Das wäre dann das Äquivalent zur Gnomenriksha.
Ein "Tauren-Trekking-Wagen".
2 Tauren davor und ab die Post.
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTiMva6MGmby05088D-SmFhTU3RS_uHGfvi-0bN_qwSuZrDSIWd
0
0
Kyriae - Mitglied
Na, für irgendwas muss Genn ja gut sein *hust*

Und bei der Riksha, müssten das nicht die Pandaren sein?

Und Zwerge beste Rasse bei der Allianz?
Naja, mir reicht es schon, dass ich im wahren Leben so aussehe wie ein Zwerg, da spiel ich die doch nicht (ok ok, ich hab nen Zwerg-Hexenmeisterin und eine Dunkeleisenzwerg-Schamanin, aber ich habe sowieso fast alle Schamanenvölker ;) )
1
1
LikeADwarf - Mitglied
Ich hoffe ehrlich das auch wir bald die Möglichkeit haben diese Art von Untoten zu erstellen. Offenbar muss man ja nun keine Valkyr benutzen, wenn der Leichnahm gut genug konserviert war.
Derek Prachtmeer oder Nathanos Pestrufer sehen echt klasse aus und geben viel flair. Ich mag tatsächlich die Körperhaltung und die (gezwungenermaßen) offenen Knochen an Rücken und Gelenken der Untoten nicht so gerne. Mir würde es ja schon reichen, wenn wir die Option hätten die Chinamodelle zu benutzen (Keine offenen Knochen, komplett geschlossene Haut).

Immer wieder schade, dass Blizzard den Charaktermodelen nur so schleichend Neuerungen zugesteht.
Mehr Frisuren, Gesichter, Körperhaltungen,  BÄRTE wären klasse. Nicht nur die Völker der Horde (Vielleicht Dunkelsperrtrolle ausgenommen) sollten einen begradigten Rücken bekommen, Allianzvölker sollten ebenfalls die Möglichkeit haben gebuckelt zu gehen - zumindest in einem Maße das es glaubwürdig ausschaut.

Hach, ich würde dafür freiwillig auf die nächsten zwei Raids verzichten, aber da gehöre ich zur Minderheit xD

So lange trägt mein Jäger eben weiter die Kriegsfrontrüstung der Untoten und die violette Kappe mit den Roten Augen der Mythisch Nachtfeste .. sieht zumindest dadurch aus wie ein dunkler Waldläufer.
3
0
Aegwinn - Mitglied
Evt. mit der Forderung auf die nächsten 2 Raids zu verzichten, aber ansonsten bist du ganz bestimmt nicht in der Minderheit. Ich kenne sehr viele, die sich mehr solche Dinge wünschen, mir inkl. Ich verstehe vorallem nicht, warum so wenig daran gedreht wird. Es muss ja nicht gleich Black Desert sein ... obwohl :>
1
0