PvP-Pläne lassen uns den Release-Zeitraum von WoW 8.0 eingrenzen

Der letzte große Contentpatch von Legion ist erschinen und derzeit gibt es wieder viel zu tun. Doch das hält mit Sicherheit nicht lange an und bald schon warten wir dann auf WoW 8.0! Doch wann erscheint das Addon? Die PvP-Pläne geben uns einen Hinweis.

Veröffentlichung
am 11.09.2017 - 09:37
0
Die Gamescom ist vorbei und Patch 7.3 ist da. Das Thema "neue Erweiterung für World of Warcraft" ist also erst einmal wieder auf Eis gelegt. Zumindest für die nächsten paar Wochen, bis wir dann auf die BlizzCon zusteuern. Da wir nun zu 100% davon überzeugt sind, dass auf der hauseigenen Messe auf jeden Fall das nächste Addon angekündigt wird, lassen die entsprechenden angeblichen Leaks kurz vor der Veranstaltung bestimmt nicht lange auf sich warten. Doch schon heute, wollen wir das Thema noch einmal ansprechen. Durch das letzte Contentupdate können wir nun nämlich schon einmal mögliche Release-Zeiträume für WoW 8.0 eingrenzen. 

Die PvPler unter euch werden wahrscheinlich schon festgestellt haben, dass das neue Ensemble für die aktuelle Saison eine Besonderheit aufweist. Schaut euch einfach mal den Tooltip an: Ensemble: Elitekettenrüstung des stürmischen Gladiators. Bisher war es so, dass ein Ensemble immer für 2 Saisons galt. Die neue Ensembles sind aber für die aktuelle 5. Saison und dann noch für die zwei darauffolgenden Wettkampf-Zeiträume gedacht. Bedeutet also, dass die Entwickler noch mindestens zwei weitere Saison geplant haben.

Von der Zeitrechnung her bedeutet dies folgendes: die aktuell laufende 5. Saison wird voraussichtlich im November enden, wenn Patch 7.3.5 erscheint und der letzte große Raid von Legion - Antorus - geöffnet wird. Dann startet auch direkt die 6. Saison! Diese wiederum wird bis Ende Januar / Anfang Februar laufen, wenn die Entwickler ihrem Zeitplan treu bleiben. Und dann gibt es noch eine 7. Saison, die bis Ende April / Anfang Mai laufen wird. Klingt alles recht plausibel, doch was hat das nun mit dem neuen Addon zu tun?
 

Releasezeitraum des nächsten Addons

Ganz einfach, es gab vor einigen Wochen auch Spekulationen dazu, ob nicht eventuell schon Ende Januar die nächste World of Warcraft Erweiterung erscheinen wird. Schließlich wollen die Entwickler schneller Inhalte liefern als früher. Dass das mit der Laufzeit des letzten Raids mal gar nicht gepasst hätte, sollte natürlich klar sein. Mit der Laufzeit der PvP-Saisons, kann nun aber ein recht guter Releasezeitraum eingegrenzt werden. Vor allem in Verbindung damit, dass in einigen Interviews auf der Gamescom gesagt wurde, dass es nach Patch 7.3 wohl noch ein bis zwei kleinere Updates geben wird.

Sollte Anfang November Patch 7.3.5 erscheinen und die 6. Saison starten, wird es Ende Januar Patch 7.4 und die 7. Saison geben. Ende April könnte dann der Pre-Patch zum Addon erscheinen. Denn dann ist auch die halbjährige Laufzeit des letzten Raids erreicht und das gewertete PvP von Legion wird beendet. Es würde also niemanden stören, wenn die große Welle an Klassenanpassungen und Systemveränderungen auf die Liveserver gespielt wird. Der Release der Erweiterung würde dann Ende Mai oder Anfang Juni stattfinden. 

All das könnte so passieren, aber natürlich nur, wenn die Entwickler es dieses Mal wirklich schaffen, ihr Versprechen zu kürzen bzw. nicht vorhandenen Durststrecken einzuhalten. Natürlich kann es auch passieren, dass die Entwicklung der Erweiterung wieder länger dauert als geplant und die Veröffentlichung wird auf den Ende des Sommers 2018 geschoben. Also genau zwei Jahre nach Legion, im Zeitraum Ende August bis Anfang September.
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
rattlesnake87 - Mitglied
Während des Pre-Patches also 8.0 findet keine Saison statt richtig, das heißt daher der Pre-Patch könnte wie schon zu Legion wieder ca. im Juni am Live-Sever landen, da kann es dann trotzdem bis Ende August dauern bis dann wirklich das Addon da ist.
0
0
Blades - Mitglied
Wir werden es im November wissen.. denn damit es Mai werden könnte müssten wir da eine sofort startende Beta und extrem viele fertige Spielinhalte sehen.

Für mich basiert aber die ganze Zeitrechnung zu sehr auf dem 77 Tage Mantra.... Ich sehe 7.3.5 (samt raid) nicht vor Ende Dezember und den potentiellen 7.4. dann nicht vor März / April. Und dann hätten wir 8.0 imho etwas realistischer nach dem Sommerloch ca. im August.
0
1
Andi - Staff
Patch 7.3.5 wird niemals so spät kommen. Wir müssen eigentlich vor der Ankündigung des nächsten Addons erfahren, wie es in Legion zu Ende geht, damit sie uns keine Spoiler bei der Ankündigung der nächsten Erweiterung servieren. Das wäre nämlich ziemlich uncool. Zudem war die Laufzeit der Raids in Legion bisher immer knapp 6 Monate und Argus bietet nun auch nicht so viel Langzeitmotivation. ;)
2
0
Blades - Mitglied
Dachte ich auch.. aber dann sagte Watcher auf der GC sinngemäss das Antorus zwar der letzte raid wäre aber die story noch nicht zu Ende erzählt wäre. Deshalb spekulieren wir ja alle auf einen 7.4. 7.4 ist aber sowohl bei deiner wie meiner timeline nach der Blizzcon.
(7.4 könnte die fehlende Langzeitmotivation von Argus "fixen")

Auch ist 7.3.5 noch nicht auf dem PTR und die Blizzcon schon an 03./04.11..... der kommt so wie das aussieht vorher eh nicht mehr raus, das haut zeitlich nicht mehr in in nur noch 7 Wochen. PTRs laufen ja meist länger.
Wir haben 7.3.5 also wohl eh nach der Blizzcon und dann ist es absolut egal ob der 4 Tage oder 4 Wochen später kommt.. "uncool" wäre es ja so oder so.
0
0
Duncen - Mitglied
Das mag vielleicht sein aber 7.3.5 besteht nur aus dem Raid, der teilweise schon getest wurde, und Klassenanpassungen. Außerdem gehe ich persönlich momentan davon aus das sie nur darauf warten uns die Klassenanpassungen und neue Raidtests anzukündigen. Weil sie wollen halt momentan die ganzen Spieler 7.3 geniesen lassen, weils ja schon Kritiken gab das sie den Content zu früh auf den PTR spielen würden.
0
0