Artikel Erstellt am 05.08.2010 - 12:47 Von Vanion

Reforge me!

Wie ihr sicherlich  auf wowszene.de in Beta Show Nr. 36 gesehen habt, kann man nun seine Items auf dem Beta Server Reforgen lassen. Also Werte gegen andere die man besser gebrauchen kann austauschen.

Ich hatte ja im 2. Podcast schon einmal mit Xass darüber gesprochen, dass diese Möglichkeit die Charakter Planung ein wenig komplexer macht. Doch wollte ich es euch nun noch einmal genau erklären worum es überhaupt geht, damit ihr mir eure Meinung zu dem Thema in die Comments schreiben könnt!

Beachtet auch die Reforge Gallery!

Weiter geht es unter "alles lesen".


Was ist eigentlich Reforgen?

Wenn ihr ein Item bei diesem NPC:

bearbeitet, so könnt ihr Werte in andere Umwandeln.

Welche Werte kann man umwandeln?
1. Trefferwertung
2. Kritische Trefferwertung
3. Waffekundewertung
4. Mastery Wertung
5. Tempowertung
6. Willenskraft
7. Parrieren
8. Ausweichen

Diese Werte können nur in einen anderen der oben aufgelisteten Werten umgewandelt werden. Das Fenster dafür sieht so aus:


Danach legt ihr in das Viereckige Kästchen eurer Item und könnt nun auswählen welchen Wert ihr in was umgewandelt haben möchtet. Man kann Werte nicht komplett umwandeln, sondern nur knapp zur Hälfte (es ist immer etwas weniger). Hier ein Beispiel:



Man kann außerdem immer nur einen Wert umwandeln. Habt ihr also z.B. Tempowertung und Trefferchance auf einem Item und wollt mehr Mastery Wertung, so könnt ihr nur einen der beiden Werte in Mastery (zum Teil) umwandeln.

Falls ihr Fragen zu Reforging habt, stellt sie einfach in den Comments. Ansonsten schaut euch noch ein paar mehr Bilder in der Reforging Gallery an!

Außerdem interessiert mich eure Meinung zu dieser Möglichkeit der Charakter Anpassung.

0
0
Du bist nicht eingeloggt. Um die Kommentarfunktion nutzen zu können musst du auf der Seite registriert sein. Bitte logge dich ein oder erstelle dir nun einen Heroez-Netzwerk-Account.
Registrieren
SfnAPIOVACXqB Gast
Hallo,ich bin gerade fcber eine Empfehlung auf deisen Artikel gestodfen. Die Transparenz gefe4llt mir sehr gut den Arbeitsprozess sichtbar zu machen vor allem dass sich die Screenshots der dcbergangszuste4nde als PNG im Detail betrachten lassen macht Sinn. Dass man sich dabei die eine oder andere Anregung holen kann ist mir dabei auch recht ;-).Viele Grfcdfe, sieht gut und fcbersichtlich aus. Ludwig
# am 07.09.2012 - 06:52
0
0
HKViRYvRuAzBxq Gast
Preis-Leistung ist spitze!, 13. November 2011Vona0 Rezension bzeheit sich auf: Adobe Photoshop Elements 10 & Adobe Premiere Elements 10 deutsch (DVD-ROM) Wer Photos und Bilder endlich professionell bearbeiten mf6chte, wird an Photoshop kaum vorbei kommen. Wer einfach nur alle wichtigen und ge4ngigen Werkzeuge und Funktionen benf6tigt und auf die zuse4tzlichen Features des fast 900a4 teuren PS CS5 verzichten kann, der ist mit PS Elements prima aufgehoben!Dazu kommt, das PS E sehr verbreitet ist. Man finden viele Kurse und Videos im Internet, welche den Einstieg erleichtern. Ffcr den Preis einfach ein MUSS!! Dabei ist in diesem Preis auch noch das Premiere mit dabei. Jedoch werde ich mich erst spe4ter mit diesem Programm auseinander setzen und kann daher noch keine verle4ssliche Rezension geben. Allerdings haben mich andere Bewertungen davon fcberzeugt beide Programme im Packet zu kaufen.Photoshop Elements -> 5STERNE!!!Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0
# am 18.04.2012 - 11:44
0
0
Stinki Gast
Ich finde Vanion sollte mal für 3 Tage gebannt werden. Ausnutzten der spielmechanik war halt schon immer verboten und du hasst dir praktisch durch ausnutzten von solcher zutritt in ein eigentlich nicht zugängliches gebiet gemacht. Außerdem bist du eine vorbildperson und da sollte man mit guten beispiel voran gehen wenn man schon wie du in der Öffentlichkeit steht!
# am 06.08.2010 - 13:32
0
0
Myrmidone Gast
Reforging ist ne ganz tolle Sache an sich! Es ermöglicht Spielern ganz neue Möglichkeiten mit ihrem Equip umzugehen. ALLERDINGS ist vor lauter Enthusiasmus nicht zu vergessen: 1)Ihr könnt immer nur einen secondary Stat einbauen (hit,haste,crit etc.) 2)Ihr könnt nur einen Stat einbauen der noch nicht auf dem Item ist! Das heißt : Wenn auf nem item Crit schon drauf ist, kann man seinen Critwert durch Abbau von einem anderen Stat nicht verbessern! Zumindest lese ich das aus Vanions Bilder heraus. Falls dies nicht stimmen sollte bitte berichtigen... Wenn man das ganze jetzt nüchtern betrachtet erkennt man relativ früh die Möglichketen die sich daraus ergeben: Für Tanks: Effektives switchen zwischen Off- und Deffstats je nachdem ob Aggro ein Thema ist oder das Heilermana. Für Heiler: Items die crit bzw. haste haben können teilweise zu mastery umgewandelt werden, falls dies überaupt etwas bringt. Für DDs: Die definitiven Gewinner des Reforgings... Hier lässt sich so einiges anpassen mit crit/haste/hit/exp/mastery. Alles in allem eine feine Sache, die es dem Spieler ermöglicht mit seinem vorhandenen Gear seine Werte anzupassen (hit-, expertisecap etc.), ohne dafür 50 verschiedene Rüstungsteile zu brauchen. Man wird in Zukunft nicht mehr alte Sachen (trinkets vorallem xD) aufbewahren müssen, nur weil Hit drauf ist. Bestes Beispiel hierfür ist ein Randomraid... Im 10er hat man mal nen Shadow oder ne Eule dabei und manchmal nicht. Bisher war man gezwungen Items auszutauschen je nachdem ob die 3% Hit vorhanden waren oder nicht. In Zukunft wechselt man einfach kurzzeitig die Stats auf seinen Items und fertig! Dies erspart viel Rechnerei, Platzmangel im Beutel und ermöglicht besseres Verteilen des Loots! Individuelle Charaktergestaltung ist mit Reforging nicht gegeben, aber das ist mit Sicherheit auch nicht von Blizzard beabsichtigt gewesen.
# am 06.08.2010 - 12:09
0
0
Uldum Gast
ich bin da täglich:P übrigens kann man dort seit gestern ne quest annehmen....bei dem gnomendings da diesem bohrer oder was des darstellen soll
# am 06.08.2010 - 12:07
0
0
Gast
Das stimmt :) Nicht wirklich ein Flame gegen mich.
# am 06.08.2010 - 11:57
0
0
Moe Gast
Ich habs mir gerade mal angehört, weil ich hören wollte in wie fern du da geflamst werden sollst... Naja also es geht darum das die übern nächsten Beta Patch reden(der, der die Tage gekommen ist) und meinen das dann evtl. Uldum geöffnet wird und offiziel rein kommen und sich nicht wie andere Leute mit "fiesen" Tricks da rein buggen müssen(als ob die das nich selber schon gemacht haben)... Ob das jetzt so auf dich abgezielt war wage ich zu bezweifeln, da du ja bei weiten nicht der einzige bist der sich darein gebuggt hat (Stichwort zynischer Brite^^). Die sagen das bei etwa 35 Minuten...
# am 06.08.2010 - 07:47
0
0
Gast
in wie fern denn? und zu welcher Zeit? Hätte jetzt rein gehört, aber das mir erhlich gesagt zu lang.
# am 05.08.2010 - 22:05
0
0
Ponglenis Gast
Danke für die Vorschau, btw wurdest du im Buffedcast quasi geflamet
# am 05.08.2010 - 21:39
0
0
camper.only Gast
HI muss sagen das ist aufjedenfall was tolles wen ich da biss jetzt eingie items seh oder so in allgemein wo man viel zuviel hit hat und dadurch vllt crit oder hast bekommt ist das doch geil daum hoch :) und was ich dabei noch gut finde ist das man net alle weg nehmen kann das net aufeinmal heiler items zu dd items werten oder auch umgedreht oder so. mfg
# am 05.08.2010 - 17:44
0
0
Maro Gast
Also ich kann mich da auch nur anschließen, finde das ist ne gute Sache. Wenn ich das richtig gesehen habe, werden immer 40% (oder abgerundet) von dem Stat umgewandelt. Scheint immer so zu sein, oder?
# am 05.08.2010 - 16:46
0
0
Thebaz Gast
Hiho erstmal an alle, Ist für Raids sicher eine sehr gute regelung viele items die einfach liegen geblieben sind werden so aufgenommen und einfach passend gemacht. Und durch Spreedcheats etc wird auch das passende nutzen und umwandeln nicht zu komplex werden, da es feste richtlinien geben wird an die mann sich halten kann. Finds gut, dass es nicht mehr nur ein best in slot gear geben wird dadurch sondern es einfach offener werden wird. Und man hat nun ganz andere möglichkeiten was die beste Ausrüstung angeht und es wird einfach richtig interessant wie man einfach ans maximum kommen wird. Ich freu mich.
# am 05.08.2010 - 16:43
0
0
HyDrAs Gast
Als ob sich jemand merken würde welche Stats welches Item im Originalstatus hat. Das hat man sich nichtmal gemerkt als mans nicht ändern konnte. Jetzt wo man es auch noch verändern kann wird es ja noch schwerer sich das einfach so zu merken. Also so eine Markierung des reforgten stats wäre sehr hilfreich. Wenn ich gerade nicht auf der Arbeit wäre würde ich ja selber nachgucken ob es markiert wird oder nicht.
# am 05.08.2010 - 15:23
0
0
Wes Ker Gast
ich würde sagen man siehjt es an den stats, dass ein item reforged wurde. vorausgesetzt natürlich man kennt diese^^
# am 05.08.2010 - 15:13
0
0
HyDrAs Gast
Also ich fand die Idee von vornherein schon total super. Wenn ich da bedenke als Feralkatze, die im Raid immer sehr itemgebunden ist hatte ich im progress oftmals das Problem, dass ich aufgrund von Waffenkundenwertung oder Hit mal ein Item weiterverwenden musste das schlechter ist weil mir sonst an anderer Stelle eben Waffenkunde oder Hit gefehlt hätte. Das ist damit total hinfällig, weil ich einfach wenn ich sehe da ist ein Hals der hat jetzt 70 crit anstatt den 40hit oder so, dann kann ich ihn nehme und gucke ob ich mit den anderen items etwas rumrechnen kann. Allerdings macht es einem sehr viel mehr Arbeit sein Gear zu planen und man kann auch schnell mal den Überblick verlieren wenn man recht viele Items reforged. Was mich gerade sehr interessiert ist ob man dem Item im nachhinein durch irgend eine Farbmarkierung des Stats noch ansieht welche Stats da reforged wurde, oder ob man überhaupt sieht dass es reforged wurde.
# am 05.08.2010 - 14:36
0
0
Gast
1. Nein Das ist vorgegeben man kann nur den Wert Umwandeln wie man auf den Bildern sieht ist da im Moment nichts wo man es verschieben kann. 2. Doch geht aber dann kann man nur auf Restore clicken um es wieder zurück zu verwandeln.
# am 05.08.2010 - 13:58
0
0
Xyon Gast
1. Muss man genau die Hälfte des Wertes nehmen, oder kann man auch eine kleinere Menge umwandeln? (Z.B. ich habe mit den abgebildeten Stiefeln 10 hit zu viel, möchte aber nicht insgesamt 38 hit umwandeln.) 2. Das Item ein weiteres Mal zum bearbeiten reinpacken geht nicht?
# am 05.08.2010 - 13:55
0
0