22. Mai 2020 - 10:52 Uhr

Shadowlands Alpha - Build 34490: Alle Neuheiten im Überblick!

Erneut ist eine Woche vergangen und die Entwickler kommen gut voran mit Shadowlands. Denn der nächste Build wurde auf die Alphaserver gespielt und dieser trägt die Nummer 34490. Er ist ziemlich umfangreich, denn zum einen wurde Torghast erweitert und zum anderen kann endlich die Hauptstadt Oribos betreten werden. Außerdem gibt es viele neue Items, Zauber, Modelle und so weiter und sofort. Folgend haben wir euch eine Zusammenfassung mit allen Informationen um Update angefertigt.


Die interessantesten Neuheiten


Die neuen Modelle

Neue Ketterüstung der Nachtfae




Neuer Gegner aus dem Schlund
    
Sylvanas Bogen


 


Development Update

 Torghast, Tower of the Damned Changes 
The following class now has Anima Powers and can venture into Torghast:
  • Death Knight
 
The following classes have received new Anima Powers:
  • Demon Hunter
  • Warlock
 
Two new cell blocks are now available in Torghast:
  • Mort’regar
  • The Upper Reaches
 
General Gameplay Changes
  • Death Pools now grow more slowly out of the corpses of the Deadsoul.
  • Skeletal Cauldrons can now be destroyed by interacting with them.
  • Skeletal Remains now move 50% slower.
    • Developers’ note: This should introduce a little more counterplay to these skeletons, especially for melee characters who have had trouble outrunning them.
  • Brokers on short floors should no longer be in trap distance.
  • Many traps and enemies have been removed from the beginning of floors, where they might reach players in the safe area.
Torments
  • Eye of Skoldus and Fracturing Forces will now wait longer after a player leaves combat before checking to call in ambushers.
    • Developers’ notes: Over the last week, we’ve read and heard a lot of feedback on this part of Torghast, most of which has been focused on the concept of timers. Please see our recent post on this subject which begins with, “We agree that one of the best things about Torghast is that you can play at your own pace, without feeling rushed. We certainly don’t want to make Torghast into a fast-paced, timed game mode.” We’re working on more changes to Torments and all of Torghast; please stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Tihocan - Mitglied
mmh wäre jetzt nur noch nicht schlecht das man selbst bestimmen kann ob man zB die Einhandwaffen wie Schwerter und Streikolben usw. an der Hüfte trägt oder aufm Rücken :>