21. Juni 2020 - 08:38 Uhr

Shadowlands - Coole neue Funktionsweise vom Verheerer der Krieger!

Klassenänderungen gibt es in der Alpha von Shadowlands bereits viele, doch einige Klassen aben bisher etwas mehr Aufmerksamkeit von Blizzard bekommen als andere. So wie z.B. der Krieger. Bereits mit dem ersten Build der Testphase gab es viele Anpassungen und diese Woche kam noch einmal ordentlich was dazu. Sehr viele Talente wurden geändert, Fähigkeiten funktionieren anders, an einigen Meisterschaften wurde herumgeschraubt und nicht zu vergessen, der Einhandwaffen-Furor ist zurück. 

Heute wollen wir euch aber eine ganz spezielle Änderung zeigen und diese betrifft das Talent Verheerer der Schutz- und Waffen-Krieger. Dieses wurde generell dadurch verbessert, dass es nun eine geringe Abklingzeit und eine längere Laufzeit hat. Für Waffen-Krieger gilt zudem, dass Gegner tiefe Wunden verpasst bekommen und als Tank-Krieger wird Wut während der Laufzeit generiert. Aber es gibt noch einige geheime Neuheiten. Erst einmal wurde der visuelle Effekt angepasst. Herumgewirbelt wird nicht mehr irgendeine Waffe, sondern die Haupthandwaffe vom Krieger. Sollte diese transmoggt worden sein, dann wirbelt die Transmogvorlage herum.
 

Die zweite Neuheit betrifft dann noch das Gameplay an sich, denn die wirbelnde Waffe bleibt nicht mehr nur an einem Ort, sondern sie verfolgt das Primärziel. Ziemlich praktisch, wenn man sich mal im AoE-Getümmel bewegen muss und die Gegner mit einem kommen. Somit verursacht der Verheerer trotzdem noch Schaden, zumindest wenn die Gegner nicht zu schnell weglaufen.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Wilfriede - Mitglied
Coole Sache, ob ich das Talent dann wähle als Tank wird sich zeigen :)