20. Juli 2020 - 08:35 Uhr

Shadowlands - Der Animaleiter: Funktionsweise, Auswirkungen & Effekte!

Die Pakte von Shadowlands sind das Hauptfeature der Erweiterung und deshalb auch vollgestopft mit vielen großen sowie kleinen Teilsystemen. So wie die Paktfertigkeiten, das Paktsanktum, die ganzen kosmetischen Freischaltungen, die Seelenbande und so weiter. Ein weiteres Feature ist der Animaleiter. So könnt ihr das Reich von eurem Pakt, also z.B. Bastion, wenn ihr euch den Kyrianern angeschlossen habt, mit zusätzlichem Content ausstatten, der nach und nach freigeschaltet wird. In jedem Reich stehen sechs verschiedene Freischaltungen zur Verfügung, die durch Anima aktiviert werden können.

Anfangs nur temporär, doch wenn ihr oft genug den Animafluss aktiviert, dann bleiben die entsprechenden Boni mit der Zeit permanent aktiv. Ein klein wenig zu vergleichen mit dem Außenpostenaufbau in Battle for Azeroth, wobei die Freischaltungen im Falle der Schattenlande etwas interessanter klingen. So können z.B. zusätzliche tägliche Aktivitäten freigeschaltet werden oder auch Schatztruhen. 
 


Die Währung Anima

Um den Animafluss zu aktiven, wird Anima benötigt. Dabei handelt es sich um eine sammelbare Ressource. Es gibt sie für so gut wie alle Aktivitäten in Shadowlands. Vergleichbar mit der Artefaktmacht aus Legion und Battle for Azeroth, nur dass es eine Währung ist. Gesammeltes Anima wird im Reservoir gehortet, wodurch die Ressource Animareservoir entsteht. Auf dieses Animareservoir greift man dann zu, um damit den Animafluss aufzubauen.
  • Hinweis: Durch das wöchentliche Sammeln von genug Anima wird auch das Ansehen bei eurem Pakt gesteigert, wodurch Paktstufen errungen werden. Auf bestimmten Paktstufen werden Meilensteine und somit Belohnungen freigeschaltet. Mehr Infos dazu gibt es in unserem Artikel zum Paktansehen: zum Artikel.


Die verschiedenen Freischaltungen

  • (500 Anima) Schaltet einen mächtigen Gegner frei, der herausgefordert werden kann.
    • Dabei handelt es sich um einen sehr starken Gegner, der nur mit einem Raid bekämpft werden kann. 
  • (500 Anima) Ihr erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen.
  • (100 Anima) Schaltet einen gegnerischen Champions frei, gegen die ihr kämpfen könnt.
    • Dabei handelt es sich um einen sehr starken Gruppengegner, der nur mit Verbündeten bekämpft werden kann. 
  • (300 Anima) Schaltet neue tägliche Quests in einem Teilgebiet frei.
  • (100 Anima) Ihr erhaltet Zugriff auf einen besonderen Schatz.
    • Dieser kann nur geöffnet werden, nachdem ein Rätsel gelöst oder eine Prüfung gemeistert wurde.
  • (300 Anima) Schaltet eine besondere Weltquest frei.




Der visuelle Effekt

Den Animafluss zu aktivieren hat nicht nur Auswirkungen auf den Content im Gebiet, sondern es gibt auch einen sehr beeindruckenden visuellen Effekt. So beginnt nämlich tatsächlich der Animafluss wieder zu ... fließen und das kann man sich am Himmel sehr schön ansehen. Folgend haben wir euch dies in der Bastion einmal aufgenommen. Doch nicht nur das, in den Gebieten wo der Fluss hinfließt, steigen auch kleine Funkeleffekte in den Himmel auf. Ein Zeichen darauf, dass diese Bereiche regenerieren. 
 

 

Die Paktaufwertung

Bevor ihr überhaupt damit anfangen könnt den Animaleiter zu nutzen, muss dieser über die Paktaufwertung freigeschaltet und später noch ausgebaut werden. Bei der Paktaufwertung handelt es sich um ein Fortschrittssystem, welches nach und nach neue Inhalte sowie Boni in eurem Pakt gewährt. Für den Animaleiter gibt es drei verschiedene Aufwertungen, wodurch immer mehr Ziele für den Animafluss freigeschaltet werden. Genauere Infos zur Paktaufwertung und wie diese funktioniert, gibt es in unserer Übersicht: zur Übersicht der Paktaufwertung

Die Aufwertungen des Animaleiters

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Delnor - Mitglied
Sieht Hammer aus :) Ich finde das klingt ganz gut, auch wenn ich schon die Stimmen höre die sich wegen Twinkunfreundlichkeit aufregen da dieser Raidboss anscheinend erst durch farmen freigeschaltet werden muss und da zu Beginn eine Hürde entsteht. Auch wenn natürlich noch nichts final ist und ich nicht weiß in welcher Reihenfolge die Boni freigeschaltet werden.
1
Calendrius - Mitglied
Ich finde das Twinks bis zum ersten oder auch zweiten Patch ruhig auf der Ersatzbank warten können, ich persönlich find es unnötig sich wegen Twinks so zu stressen weil man mit denen auch alles haben will. Ok, mit Shadowlands braucht man (zumindest am Anfang) 4 Chars wegen der Pakte aber selbst da find ich kann es man chillig angehn - das Addon wird mind. 2 Jahre laufen und da ist genug Zeit (selbst wenn man wenig Zeit zum spielen hat) um die Pakte zu erforschen usw. 

Und noch was zum Beitrag selbst: die Animation macht jetzt schon richtig Lust auf mehr! 
Delnor - Mitglied
Da bin ich ganz bei dir. Ich spiele zu Beginn einer Erweiterung zwar immer direkt zwei Chars hoch aber das dient nur als backup-Plan falls sich die Spielweise vom main so stark ändert, dass ich lieber wechseln will. Aktiv spiele ich aber auch nur einen Charakter und fange erst spät an nebenbei noch andere Twinks zu leveln
1
Andi - Staff
Also mal abgesehehn davon, dass das ganze Ding ein visueller Augenschmaus ist, finde ich es sehr interessant, dass dadurch Gruppenaktivitäten freigeschaltet werden. Nun ist die Frage was es da für Belohnungen durch das Töten der mächtigen Gegner gibt. Wäre interessant, wenn man diese gerne haben möchte, aber Leute dafür braucht, die den Content aktivieren und einen in die Gruppe einladen. 
Bruceftw - Mitglied
Ja find ich auch gut. Richtig gut wäre aber wenn man ihn auch gleich als rare für die neuen berufungsquest nutzen kann
Andi - Staff
Es handelt sich um ein Rare, also nehme ich mal an, dass dieser auch für die Berufung gilt.
Kronara - Mitglied
Die Frage ist halt... wird das funktionieren?
Ohne entsprechende Belohnungen, sprich Items etc., werden die wenigsten da mitmachen.
Und wie gestalltet sich die Gruppensuche? Wie bei Gruppen WQ aktuell oder muss man manuell (auch im Tool) suchen? Letzteres ist auch wieder eine Hürde, die sicher das ganze zum Scheitern verurteilen kann. Erst recht, wenn die Belohnungen nicht passen.