29. Juni 2020 - 11:21 Uhr

Shadowlands - Die neuen "Callings" lösen die Abgesandtenquests ab!

Knapp vier Jahre lang hatten wir nun Weltquests und die dazu passenden Abgesandtenquests im Endgame von World of Warcraft, ohne großartige Anpassungen am System. Zeit für etwas Neues! Die Entwickler haben bereits vor einigen Monaten angekündigt, dass das System der Weltquests im Shadowlands überarbeitet wird und es keine Abgesandtenquests geben soll. Ganz verschwinden sie aber nicht, sondern sie werden durch das neue Calling-System abgelöst. Da das Endgame bisher nicht in der Alpha zur Verfügung steht, ist noch völlig unklar, was uns in diesem Bereich erwarten wird. Doch wenn wir einen Blick in die Spieldateien werfen, gibt es zumindest allerlei Hinweise auf die besagten Callings. 


Was sind Callings?

Es handelt sich weiterhin um tägliche Aufgaben, für die bestimmte Aktivitäten in der Spielwelt erledigt werden sollen. Statt aber einfach jeden Tag nur vier Weltquests für eine bestimmte Fraktion erledigen zu müssen, gibt es variierende Aufgaben. Diese erinnern stark an die Dailys aus den Angriffsgebieten von N'Zoth. So muss man z.B. seltene Gegner töten, Schatztruhen öffnen oder auch tatsächlich einfach nur Weltquests und tägliche Quests abschließen. Den bisherigen Text-Strings nach zu urteilen läuft es weiterhin so ab, dass jeden Tag ein neuer Call zur Verfügung steht und dieser 3 Tage aktiv ist.

Beispiele für Calling-Quests
  • A Source of Sorrowvine - Sammelt 5 Gegenstände von seltenen Gegnern oder aus Schatztruhen in Revendreth.
  • Aiding Ardenweald - Schließt vier Weltquests im Ardenwald ab.
  • Challenges in Bastion - Schließt eine bestimmte Weltquest in der Bastion ab oder den Dungeon Spitzen des Aufstiegs.
  • Challenges in Maldraxxus - Schließt eine bestimmte Weltquest in Maldraxxus ab oder den Dungeon Theater der Schmerzen.
  • Rare Resources - Sammelt 5 Gegenstände von seltenen Gegnern oder aus Schatztruhen in den Schattenlanden.
  • Soul Salvage - Befreit 15 gefangene Seelen aus dem Schlund oder Torghast, dem Turm der Verdammten.
  • Storm the Maw - Sammelt 100 Stygia im Schlund.
  • Training in Revendreth - Schließt 4 Weltquests in Revendreth ab, während ihr euren Lehrling dabeihabt.
  • Troubles at Home - Schließt Aktivitäten in der Bastion ab. Dazu gehören: seltene Gegner töten, Schatztruhen öffnen, Weltquests abschließen, Dailys erledigen oder Dungeonbosse töten.

Textstrings aus den Spieldateien
  • BOUNTY_BOARD_NO_CALLINGS_DAYS_3
    You'll receive another Calling in three days.
  • CALLING_QUEST_TOOLTIP_DESCRIPTION
    Completing this Calling will reward you with:
  • NEW BOUNTY_BOARD_NO_CALLINGS_DAYS_2
    You'll receive another Calling in two days.
  • NEW BOUNTY_BOARD_NO_CALLINGS_DAYS_1
    You'll receive another Calling tomorrow.

Wie ihr sehen könnt, fokussieren sich die meisten Calling-Quests auf ein bestimmtes Reich der Schattenlande. Die Callings selbst werden von Bewohnern der Reiche vergeben und sehr wahrscheinlich kann darüber dann auch wieder Ruf für die Fraktionen gesammelt werden. Alle oben aufgelisteten Beispiele für Quests gibt es für alle Reiche in den Schattenlanden. Also z.B. gibt es für jedes Gebiet die Quest, dass 4 Weltquests abgeschlossen oder 5 Gegenstände von seltenen Gegnern / Schatztruhen gesammelt werden sollen. Interessant ist natürlich auch, dass manchmal sogar Dungeons besucht werden dürfen, um die Quests abzuschließen. Außerdem wird es wohl auch normale Daily-Quests zusätzlich zu Weltquests geben.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Feit - Mitglied
Finde das jetzige Abgesandenquest System gut. Ja natürlich macht man die Quests die am schnellsten gehen also 1 Mob oder Pet Battle aber muss denn wirklich jede aktivität in WoW länger dauern ? Wenn man einige Bereiche im Spiel gerne macht reicht die Zeit auch so oder so nicht, erst recht nicht wenn man paar Twinks auch etwas aktiver spielt.
1
Metac - Mitglied
Also da das mit den Kisten und Rarmobs in Uldum/Tal schon nicht geklappt hat, wirds als neues Feature reingebracht! Typische Blizzard Logik lg
Metac - Mitglied
Das erst wieder 50000x gepatcht wurde, bis man die Quests normal machen konnte. Außerdem sind sie langweiliger, zeitaufwendiger und nervtötend af. Gab sogar nen Forenbeitrag der gehyped wurde, wie scheiße Dailys sind und das sind sie auch. Ich will 4x 1Mob töten quests machen und nicht 5min länger brauchen für so scheiß rarmobs
Snippey - Mitglied
Das sind doch eigentlich die Quests, die zu Stoßzeiten am besten klappen? Eine Kiste kann mehrmals gelootet werden und die Rares bleiben meist lange genug stehen, dass man sie anhitten kann - während man bei einem Mob oder Käfigen, Obelisken etc. nach einem Kill durch andere erstmal wieder auf Respawn warten muss bzw. man Gefahr läuft, dass irgendein Honk das anklickbare Teil wegschnappt, während man selber gerade am Aufräumen ist...
1
Kronara - Mitglied
Also bei mir hat das bis jetzt immer gut geklappt. Sicher, die sind nicht immer sofort da... aber die Respawn Rate ist doch sehr niedrig (Kisten und auch Rares nur wenige Minuten).

Und ganz ehrlich, dass da X mal gepatcht werden musste, bis diese funktioniert haben, ist doch ne glatte Lüge. Ab Woche 1 waren diese problemlos machbar.
Vielleicht gab es mal einen Rare der probleme macht, aber dafür waren genug andere da (man muss ja nicht alle machen).

Sorry Metac, aber deine Aussage ist Lichtjahre an der Realität vorbei. Wenn es bei dir nicht geklappt hat, lag es eher an dir, als an Blizzard!
1
Grabschi - Mitglied
Es wird Aufgaben geben, die man schnell nebenbei macht. Diese werden von vielen Spielern erledigt.

3 Kisten ohne Flugmount werden Ladenhüter.
Muhkuh - Mitglied
Naja, ich denke nicht, dass es jetzt soooo schwer wird, 3 Kisten zu "finden", wenn eigentlich alle 4 Kistenspawnpunkte auf der Karte angezeigt werden - wenn sie es denn werden.

Und, wenn dazu die Belohnung passt - und, da der Kram auch auf die wöchentliche Belohnungskiste "einwirkt", sollte sie das theoretisch auch - wird das auch kein "Ladenhüter".
Grabschi - Mitglied
Schwer zu finden wahrscheinlich nicht. Wenn das erreichen dann mit Jump Einlagen versehen ist sagen viele - Nein Danke.
Talyus - Mitglied
die aus uldum und dem tal kann man auch bequem ohne flugmount erreichen. warum soll das nun anders sein. oder gar mit jump and run einlagen verbunden sein? es soll ja fiy gehen und nicht erstmal stunden dauern..
Kronara - Mitglied

Wenn das erreichen dann mit Jump Einlagen versehen ist

Wann gab es so etwas schon mal, bevor das Fliegen freischaltbar wurde?
Ich denke so Kisten auf Bergen etc. wo man nicht so einfach hin kommt, wird es erst in den späteren Gebieten (neu Endgamezonen) geben, sobald man dann auch das Fliegen freigschalten kann. In den ersten Gebieten wird das sicher alles auch "zu Fuß" gut erreichbar sein.

Und ich denke die Kisten werden a) wieder auf der Map angezeigt und b) mehrfach lootbar sein (also nach dem 1. Loot noch eine gewisse Zeit lang da sein).

Und ich denke mal in der Beta wird man das auch testen können. Und auch nach dem Release wird Blizzard da denke ich auf Feedback hören, wenn es nicht funktionieren sollte. Hat ja in der Alpha bisher auch sehr gut funktioniert (ausgenommen bei den Klassenanpassungen vielleicht).

Corfynn - Mitglied
hoffe das taugt was!
Das Abgesandten-System mit Weltquests funktioniert doch Prima!

 
2
Sekorhex - Mitglied
Nicht so wie es die Entwickler wollen: Momentan läuft es so ab, dass man schnell die blauen Elite WQ macht um schnell die Abgesandtenkiste zu bekommen, weil das die schnellste methode ist. Zur Not auch noch haustierkämpfe, weil die auch ein witz sind.
Idiopatisch - Mitglied
Mal ein anderes Thema @Andi
Ich habe noch iwie im Hinterkopf das es auch was neues geben soll zur weekly chest vom M+ das man sich da ein item aus einer bestimmten Rotation dann aussuchen kann? Habe ich mir das eingebildet oder war das wirklich mal iwo Thema? Habe seit dem nie mehr das von gehört o.o
Idiopatisch - Mitglied
Wow wie ein eine zeitreise, dachte ehrlich habe das nur haluziniert xD danke dir!
Hoffe es wird so oder so ähnlich umgesetzt
zanto - Mitglied
Mhh mein letzter Stand war des es keine wöffentliche m+ kiste mehr gibt sondern eine Kiste pro Woche und der Inhalt richtet sich nach den gesamten pve oder pvp Inhalt den man gespielt hat 
1
kaito - Mitglied
Kann man nur beten, dass das System nicht genau so beschissen kommt wie es zu 8.3 kam. Selbst mit "Aufbesserung" macht es einfach keinen Spaß teils über eine halbe Stunde (oder mehr) durch die Gegend zu eiern bis man die drei Kisten oder drei seltenen Gegner gefunden hat. Sicher, manchmal hat man Glück, aber teilweise sucht man sich ja sogar immer noch den Wolf nach normalen Questgegenern, da werden seltene Gegener erst recht zur Qual. Besonders schön wenn man immer genau dann gehetzt ankommt wenn er vom gierigen Mop gerade im Wimpernschlag umgeknüppelt wurde.
Ich fürchte irgendwer bei den Entscheidern scheint den Unterschied zwischen qualitativ hochwertigen Questsystem das Spaß macht und ein System das nur Zeit schindet nicht zu erkennen.
3
Andi - Staff
Ich bin gerade am grübeln, wie das wohl ohne Fliegen sein wird ... denn in 8.3 konnte man zumindest mit dem Flugmount suchen. ;D
Muhkuh - Mitglied
Ich bin gerade am grübeln, wie das wohl ohne Fliegen sein wird

Auch bei den Kisten? Du grübelst darüber, wie das ist, Schatztruhen zu "suchen", obwohl du selbst vor 3 Wochen eine News verfasst hast, in der steht, dass in Shadowlands auf der Karte angezeigt wird, wo sich die Schätze am jeweiligen Tag befinden?^^
Und könnte das nicht eventuell auch für die "Rares" geltend werden, die ja laut Blizzard auch seltener werden sollen, wo doch das mit den Kisten bereits eine Art "back to" zu den Zeiten ist, zu denen Schatzkisten und Rares auf der Minikarte angezeigt wurden, nur noch nicht implementiert in die Alpha?
Teron - Mitglied
Ja, die Kisten und die seltenen Gegner waren schon blöd. Mit Flugmount gerade noch akzeptabel. Aber warten wir mal ab. Vielleicht bekommen diese mit SL ja eine kürzere Respawnzeit. So wie die seltenen Gegner in Kul'Tiras und Zandalar. 
Andi - Staff
Falls du es wissen wilst Muhkuh, das System mit den Schatztruhen ist aktuell nicht mehr zu sehen in der Alpha und Rares wurden bisher auch nicht angezeigt. Aso ja, ich grüble. 
1
Muhkuh - Mitglied

das System mit den Schatztruhen ist aktuell nicht mehr zu sehen in der Alpha


Oha. Eine neue Info dazu.
Hogzor - Mitglied
Naja wirkt jetzt erstmal wie ein neuer Name für ein altes System. 
1
Teron - Mitglied
Ich finde das System der Abgesandtenquests gar nicht so übel. Ist doch fix erledigt. Meinetwegen können sie es so lassen wie es ist.
1
Lottzel - Mitglied
Würde auch lieber die Abgesandtenquests behalten, das neue wirkt eher wie wechselnde Daylies...
1