6. August 2020 - 10:15 Uhr

Shadowlands - Legendäre Effekte: Vorschau auf die Boni der Schurken!

Nachdem die legendären Gegenstände in Legion einige Probleme mit sich brachten, wollen die Entwickler es in Shadowlands noch einmal probieren, Spielern mächtige Ausrüstungsteile zu gewähren. Dieses Mal aber ohne nervigen Zufallsfaktor, sondern mit der Möglichkeit selbstständig auszuwählen für welchen Slot das Legendary sein soll und welcher Effekt drauf ist. Dazu muss jedoch Torghast, der Turm der Verdammten besucht werden, um Runen sowie Materialien zu finden, mit denen die orangenen Items verstärkt werden. 

Die Entwickler erwähnten bereits in einem Interview, dass beliebte Effekte der Legendarys aus Legion zurückkehren werden und einige Animaboni aus Torghast sich als Effekte anbieten würden. Die ersten Effekte für Shadowlands sind nun aufgetaucht und es handelt sich unter anderem auch um frühere Tiersetboni, Artefaktboni sowie Azeritboni. Folgend findet ihr eine Vorschau auf alle bisher bekannten Effekte für Druiden in Shadowlands!

Hinweis: Das hier ist eine frühe Vorschau auf die legendären Effekte der Schurken. In Zukunft kann und wird sich noch einiges ändern!


Legendäre Effekte für Schurken

Allgemein 
  • Essence of Bloodfang - Eure Combopunkte generierenden Fähigkeiten haben eine Chance euer Ziel mit Blutfang zu infizieren, wodurch im Verlauf von 6 Sekunden X Blutungsschaden verursacht wird und der Schurke bei jedem Tick um X geheilt wird.
  • Mark of the Master Assassin - Während Verstohlenheit aktiv ist und 5 Sekunden nach dem Abbruch der Verstohlenheit, ist eure kritische Trefferchance um 100% erhöht.
  • Tiny Toxic Blades - Tückische Klinge verteilt alle aktiven Gifte und Blutungseffekte auf ein Ziel in der Nähe.
  • Invigorating Shadowdust - Verschwinden verringert die Abklingzeit aller anderen Fähigkeiten um X Sekunden.

Meucheln
  • Dashing Scoundrel - Vergiften erhöht nun auch die kritische Trefferchance eurer Gifte um 30% und kritische Treffer generieren 2 Energie.
  • Doomblade - Verstümmeln verursacht zusätzlich 20% Blutungsschaden im Verlauf von 3 Sekunden. Vergiften verursacht für jeden aktiven Blutungseffekt auf dem Ziel 5% mehr Schaden.
  • Dustwalker's Patch - Die verbleibende Abklingzeit von Vendetta wird für alle verbrauchten  65 Energie um 1 Sekunde verringert.
  • Zoldyck Insignia - Eure Gifte und Blutungseffekte verursachen an Zielen mit weniger als 30% Gesundheit 30% mehr Schaden.

Gesetzlosigkeit
  • Concealed Blunderbuss - Wenn Säbelhieb ein zweites Mal trifft, besteht die Chance von 33%, dass der nächste Pistolenschuss 4-mal abgefeuert wird. 
  • Celerity - Während Zerhäckseln aktiv ist, besteht die Chance, dass der Effekt von Adrenalinrausch 3 Sekunden aktiviert wird.
  • Guile Charm - Finsterer Stoß erhöht euren verursachten Schaden schrittweise um bis zu 30%. Sobald der Maximalwert erreicht wurde, fängt der Zyklus von vorne an
  • Greenskin's Wickers - Zwischen den Augen hat eine Chance von 20% pro Combopunkt den Schaden des nächsten Einsatzes von Pistolenschuss um 200% zu erhöhen.

Täuschung
  • Finality - Ausweiden, Blutung und Shadow Vault erhöhen den Schaden des nächsten Finishing-Moves um 20%.
  • Akaari's Soul Fragment - Zwei Sekunden nach dem Einsatz von Schattenschlag oder Fieser Trick, wird erneut Schaden mit der Effektivität eines Schattenschlags auf dem Ziel verursacht. 
  • The Rotten - Zwei Sekunden nach der Aktivierung von Symbole des Todes generieren Schattenschlag und Hinterhalt 4 zusätzliche Combopunkte.
  • Deathly Shadows - Verschwinden gewährt 5 Combopunkt und erhöht den gesamten verursachten Schaden 10 Sekunden lang um 15%.


Alle anderen Effekte

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
bestdk - Mitglied
Hmmm hört sich leider alles ultra lame an hoffe mal des wird noch geändert
Kyuukei - Mitglied
Hab ursprünglich vorgehabt Täuschungsschurke zu spieln. Echt auf diese Überschrift gefreut aber dann wurd ich doch enttäuscht. Aber Mark of the Master Assassin scheint sich zu lohnen. Mal schauen, vielleicht kommt wie bei Legion dass wenn man den gleichen Finisher 2mal hintereinander benutzt(oder war das nur bei ausweiden?) das eben dieser verstärkt wird
Kaihn321 - Mitglied
Ne das war glaube ich bei allen, habe ich zumindest so im Hinterkopf^^
1