31. Juli 2020 - 10:50 Uhr

Shadowlands - Loreschnipsel: Taelia Frodragons Entdeckung!

Allianzler haben es in Battle for Azeroth mit einem interessanten neuen Charakter zu tun bekommen: Taelia Fordragon, die Tochter von Bolvar Fordragon! Taelia half uns dabei den Verrat von Lady Aschenwind an Katherine Prachtmeer aufzudecken und sie zu beschützen. Später dankte Anduin ihr dafür und erfuhr, dass sie die Tochter von Bolvar ist. Der König sagte ihr damals, dass sie als Gast von ihm nach Sturmwind kommen sollte, damit sie ein wenig mehr über ihren Vater erfährt. Zum Ende des Addons wurde diese Story noch einmal kurz angerissen, denn bis zu diesem Zeitpunkt hat das Treffen nicht stattgefunden, aber die junge Frau steht quasi vor der Tür, wie Anduin von Jaina erfährt. Doch Anduin ist sich unsicher, ob sie der jungen Taelia wirklich erzählen soll, was mit ihrem Vater geschah.


Die Suche nach den Vermissten

Es war ganz klar, dass Taelias Geschichte in Shadowlands fortgesetzt wird, denn schließlich steht ihr Vater ebenfalls im Fokus. Mit dem neusten Update der Beta wurde nun eine Quest in der Hauptstadt Oribos eingefügt, die nach dem Abschluss des Questgebiets Maldraxxus angenommen werden kann und in dieser taucht Taelia auf. Sie reist zusammen mit Calia Menethil in die Schattenlande, um die Suche nach den Vermissten fortzusetzen. Die Rede ist natürlich von Anduin, Jaina, Baine sowie Thrall, die zu Beginn von Shadowlands von Sylvanas in den Schlund verschleppt werden und der Grund dafür sind, wieso die Helden Azeroths überhaupt ins Jenseits reichen.

Während der Introerfahrung finden wir die Vier zwar im Schlund, müssen sie jedoch während eines Angriffs des Kerkermeisters zurücklassen. Die Rettung von ihnen ist eine von vielen Geschichten, die wir im Laufe von Shadowlands erleben werden. Wie kommen Taelia und Calia in die Schattenlande? Durch ein Portal, welches in Oribos aufgestellt wird und die Reise zwischen der Welt der Lebenden und Welt der Sterblichen ermöglicht. 


Das Treffen von Taelia und Bolvar

Taelia bittet ihren Vater durch seine Fähigkeiten einen Blick in den Schlund zu wagen, um zu sehen, ob Anduin, Thrall & Co. noch leben. Eigentlich will Bolvar dies nicht tun, da es sehr gefährlich ist, doch seine Tochter kann ihn überzeugen und tatsächlich schafft er es Jaina sowie Thrall zu entdecken, die vom Kerkermeister gefoltert werden, wie in einer (noch nicht implementierten) Zwischensequenz gezeigt wird. Was Anduin und Baine angeht, von ihnen fehlt noch jede Spur und ein weiteres Mal ist es Bolvar vorerst nicht möglich in den Schlund zu blicken. 
 

Wer sich nun erhofft hat, dass es ein großes Wiedersehen von Bolvar und Taelia gibt, der wird wohl enttäuscht sein. Doch offenbar ist dies auch nicht das erste Treffen. Die Dataminer haben einen kurzen Dialog von Taelia in den Spieldateien gefunden, in dem wir erfahren, dass sie nun weiß, dass er lebt und den verdammten Helm losgeworden ist. Egal was geschieht, sie wird an seiner Seite kämpfen! Man kann also davon ausgehen, dass das erste Aufeinandertreffen von Vater und Tochter vor dieser Quest stattfindet. 

Der Dialog von Taelia
  • Taelia: Well, you were wrong.
  • Taelia: Now I know my father is alive, free from that damned helm and no matter what it takes I'll go to his side.

Lange Rede, kurzer Sinn: es scheint so, als wäre Taelia recht gut auf ihren Vater zu sprechen. Somit ist diese Frage also schon einmal beantwortet und wir sind schon gespannt, wie es mit ihr weitergeht. Wieso genau Calia mit ihr in die Schattenlande reist, das ist noch eine ganz andere Frage. Eventuell wollte sie Bolvars Tochter mitnehmen, damit sie ihn davon überzeugen kann, nach den Vermissten zu suchen. Schließlich kann ein Vater den Wunsch seiner Tochter nur schwer ablehnen. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Heresiarch - Mitglied
Anduin wird von Taelia befreit, verlieben sich und werden ein Paar. Und wenn Sie nicht gestorben sind, ...
Snokeseye - Mitglied
Hoffe im Schlund trifft Jaina auch noch auf Arthas. Oder Calia auf Arthas das wäre sicher auch spannend ^^. Aber gut sagt Anduin Taelia die wahrheit und sie trifft Bolvar
1
Kyriae - Mitglied
Vielleicht hab ich ja Glück und Bolvar wird neuer Jailor und passt auf die bösesten aller bösen Seelen auf, während Taelia die LichQueen macht...
1