21. Mai 2020 - 13:20 Uhr

Shadowlands - Neue Customization-Optionen auch beim Friseur verfügbar!

Seit der Einführung des Friseurs in World of Warcraft mit Wrath of the Lich King ist es uns Spielern möglich unseren Charakter ein wenig anzupassen, ohne dafür extra 15 Euro auf den Tisch zu legen, um sich ein Token für die Charakteranpassung dafür zu kaufen. Anfangs konnten nur ein paar wenige Änderungen vorgenommen werden, denn schließlich sind auch die Fähigkeiten eines Friseurs begrenzt. Aber heutzutage verdient er sich offenbar auf Geld als Hobby-Chirurg dazu, denn es ist möglich fast alles am eigenen Charakter anzupassen. 

Und wie sieht es in Shadowlands mit den vielen neuen Customization-Optionen aus? Gute Nachrichten, zum aktuellen Zeitpunkt können jegliche Anpassungsmöglichkeiten auch beim chirurgischen Friseur eures Vertrauens ausgewählt werden. Das UI wurde entsprechend aktualisiert und entspricht nun auch dem der neuen Charaktergestaltung. Eventuell wäre es dann mal an der Zeit, dass sie mit Shadowlands die kostenpflichtige Charakter-Umgestaltung abschaffen. Wobei, zumindest ist es weiterhin nicht möglich einfach so das Geschlecht abzuändern ...

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kronara - Mitglied
Sorry, aber das war doch zu 100% klar, dass man mit bestehenden Chars zum Friseur gehen kann, um alle neuen Customization-Optionen nutzen zu können.
Alle anderen Customization-Optionen die neue dazu kamen konnte man auch beim Friseur nutzen. Ja selbst die Änderung der Körperhaltung.
Der enhtsprechende Charakterdienst ist doch schon lange nur noch zum Ändern des Geschlechts da.
2
Kronara - Mitglied
Die Frage kam oft auf? Argh selber denken ist heut wohl nicht mehr drin.
Na gut, wenn man eine Frage bekommt, soll man sie ja auch beantworten :)
Morflack - Mitglied
wie wärs mit der option einige frisuren zu spiegeln ich mein is ja nur ein kleines detail aber wen einer den zopf zb links stat rechts haben will wieo net :D

edit: was den dienst angeht den könnte man doch einfach um 50% verbiligen ich meine nur wegen den geschlecht kohle raushauen is ja wucher
1
Kunitzu - Gast
Oh ja bitte, Ich hab einige Frisuren wo ich dachte wenn das jetzt gespiegelt wäre würde das viel besser aussehen.
2
Morflack - Mitglied
jo wäre auch kein grosser aufwand für blizz und 1 custom zahl mehr für die statistik die prallen ja das die b11 zb allein 40 kriegen auf die art würden alle völker mehr kriegen :D
Edit: oder man macht mit ein freund en zwilings style der eine den scheitel links der andere rechts xD
1
Kronara - Mitglied
Denke mal, das allgemeine Interesse dürfte recht gering sein, ob der Zopf oder Scheitel nun rechts oder links liegt.
Von daher vermutlich ein Aufwand, der sich für Blizzard nur lohnt, wenn sie gerade nichts anderes zu tun haben.
Sekorhex - Mitglied
Am besten jetzt noch die Möglichkeit bieten dass man zwischen Männer und Frauen switchen kann dann wäre der eine Dienst total überflüssig.
Moiraley - Mitglied
Davon bin ich tatsächlich ausgegangen. Es wäre wirklich schlecht gewesen wenn wir für die neuen Optionen Geld hätten bezahlen müssen
3