1. August 2020 - 09:10 Uhr

Shadowlands - Rückkehr der Glyphe Auge von Kilrogg für Hexenmeister

Die Glyphen haben in World of Warcraft schon viel mitgemacht. Das System wurde andauernd umgestaltet, doch nun ist es seit längerer Zeit so, dass es einfach nur noch eine Art von Glyphe gibt und diese ist rein kosmetischer Natur. Meist werden dadurch Animationen verändert oder Farbanpassungen gemacht. Eigentlich eine schöne Sache, doch wirklich viele gibt es nicht. Wer darauf gehofft hatte mit Shadowlands ein paar Neuheiten zu erhalten, den müssen wir leider enttäuschen. Denn so langsam nähern wir uns der Fertigstellung der Release-Version und neue Glyphen sucht man in den Spieldateien vergebens.

Auch in einem Interview wurde vor kurzem gesagt, dass die Entwickler sich bewusst darüber sind, dass viele Spieler gerne mehr Glyphen haben wollen. Doch mit Shadowlands will man sich erst einmal auf die erweiterten Charakter-Customizationoptionen konzentrieren und weniger auf die Möglichkeit grafische Effekte von Fähigkeiten zu verändern. Sehr schade, denn der Wunsch nach mehr Glyphen taucht schon seit einigen Jahren immer wieder im Forum, auf Reddit und sonst wo auf. 

Zumindest Hexenmeister können sich freuen, denn mit dem neusten Build der Beta wurde eine "neue" Glyphe für diese Klasse eingefügt. Allerdings ist sie nicht wirklich neu, sondern es handelt sich um einen Rückkehrer. Nämlich die Glyphe für das Auge von Kilrogg. Anfangs erlaubte es die Glyphe die Bewegungsgeschwindigkeit vom Auge zu erhöhen und mit diesem herumzufliegen. Mit Warlords of Draenor kam noch der Effekt hinzu, dass der Dämonische Zirkel vom Auge gesetzt werden konnte. Die neue Version der Glyphe in Shadowlands erlaubt dies weiterhin, allerdings wurde die Möglichkeit zu fliegen entfernt. Woher die Glyphe kommt, das ist bisher nicht bekannt. 

Effekt der Glyphe in Shadowlands
  • Kilrogg's Cunning - Euer Auge von Kilrogg ist nicht länger unsichtbar und kann nun euren Dämonischen Zirkel platzieren. Der Hexenmeister muss in Sichtlinie zum Auge von Kilrogg sein, um den Dämonischen Zirkel platzieren zu können. Zusätzlich wird die Bewegungsgeschwindigkeit vom Auge von Kilrogg um 50% erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.