29. Juli 2020 - 11:43 Uhr

Shadowlands - So werden die Farbvarianten der Paktausrüstung freigeschaltet

Fans vom Transmoggen haben in Shadowlands auf jeden Fall so einiges zu tun, denn es gibt viele verschiedene neue Sets zu sammeln. Unter anderem die Paktausrüstung. So kann für jede Rüstungsklasse bei jedem Pakt ein komplettes Outfit freigeschaltet werden und dieses gibt es dann auch noch in vier verschiedenen Farben. Die Sets an sich haben wir euch ja bereits vorgestellt und nun können wir euch auch sagen, wo es welche Farbvariante zu holen gibt, denn die Quellen wurden nun in die Beta eingefügt. 

Generell läuft es so ab, dass die vier Versionen von den vier Quellen Paktansehen, Paktkampagne, Paktfeature und Ruf kommen. Jede Quelle hat dann natürlich noch einmal eigene Voraussetzungen, wann es welches Item für welchen Rüstungsslot gibt. Denn alle neun Rüstungsteile müssen natürlich auch noch einmal einzeln freigeschaltet werden. Folgend genauere Infos dazu und eine Übersicht dazu, welche Farbe von welchem Pakt es wie zu holen gibt.


Die Quellen im Detail

  • Paktkampagne - Die Paktkampagne ist in acht verschiedene Kapitel unterteilt und wir gehen mal davon aus, dass mit jedem Kapitel ein weiteres Items freigeschaltet wird. Zwar passt das nicht zu 100%, weil es 9 Slots gibt, aber so in etwa wird es wohl ablaufen.
     
  • Paktansehen - Das Paktansehen ist vergleichbar mit Artefaktstufen und es gibt verschiedene Meilensteine, wodurch Belohnungen freigeschaltet werden. Jede Woche können 2 Stufen aufgestiegen werden und für den Abschluss der Paktkampagnenkapitel gibt es ebenfalls eine Stufe. Wahrscheinlich gibt es dann auf verschiedenen Stufen nacheinander die Rüstungsteile.
     
  • Paktfeature - Jeder Pakt hat ein einzigartiges Feature. Die Kyrianer können in ihrem Kolosseum kämpfen, Venthyr schmeißen tolle Partys, die Nachtfae kümmern sich um den Seelengarten und die Nekrolords erschaffen Konstrukte. Auf unterschiedliche Art und Weise können durch Fortschritt bei diesen Features ebenfalls Rüstungsteile freigeschaltet werden.
     
  • Ruf - In jedem Reich der Schattenlande gibt es eine Ruffraktion, die gleichzeitig auch mit dem Pakt verbunden ist. Wer bei der Ruffaktion in seinem Paktreich nach und nach seinen Ruf erhöht, bekommt ebenfalls Rüstungsteile.
    • Freundlich - Schultern & Stiefel
    • Wohlwollend - Gürtel, Hosen & Armschienen
    • Respektvoll - Brust & Handschuhe
    • Ehrfürchtig - Helm & Umhang


Die Sets der Kyrianer

Stoffrüstung
Ansehen


Pfad des Aufstiegs


Ruf


Kampagne
 
Lederrüstung
Ansehen


Kampagne


Pfad des Aufstiegs


Ruf
 
Ketterüstung
Ansehen


Ruf


Kampagne


Pfad des Aufstiegs
 
Platterüstung
Ansehen


Kampagne


Pfad des Aufstiegs


Ruf
  


Die Sets der Venthyr

Stoffrüstung
Paktkampagne


Gluthof


Ruf


Ansehen
 
Lederrüstung
Kampagne


Ruf


Ansehen


Gluthof
 
Ketterüstung
Ansehen


Ruf


Gluthof


Kampagne
 
Platterüstung
Kampagne


Ansehen


Gluthof


Ruf
  


Die Sets der Nachtfae

Stoffrüstung
Ansehen


Seelengarten


Ruf


Kampagne
 
Lederrüstung
Kampagne


Seelengarten


Ruf


Prestige
 
Ketterüstung
Kampagne


Ruf


Seelengarten


Ansehen
 
Platterüstung
Kampagne


Seelengarten


Ansehen


Ruf
  


Die Sets der Nekrolords

Stoffrüstung
Ansehen


Monstrositätenflickerei


Kampagne


Ruf
 
Lederrüstung
Kampagne


Ansehen


Monstrositätenflickerei


Ruf
 
Ketterüstung
Kampagne


Ruf


Monstrositätenflickerei


Ansehen
 
Platterüstung
Monstrositätenflickerei


Ansehen


Ruf


Kampagne
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
Auch mal eine Frage zum Transmog, ggf. bereits woanders beantwortet? :

Wenn ich in einem Pakt z.B. einen Helm freischalte mit einem Lederträger...können dann meine Plattentwinks (desselben Paktes natürlich) den dortigen Helm transmoggen?
Andi - Staff
Ich wiederhole mich gerne: 
Nach aktuellen Infos bekommt man nur die Rüstung bei seinem Pakt, die man auch tragen kann. Nicht mehr und nicht weniger. Es ist möglich z.B. sich als Magier den Nachtfae anzuschließen, Rüstungsvariante A und B freizuschalten und sich dann auch mit einem Priester diesem Pakt anzuschließen, der direkt Zugriff auf die beiden Varianten A und B im Kleiderschrank hat. Aber wie gesagt, das sind die aktuellen Infos. Kann sich noch ändern. Ich hoffe ehrlich gesagt drauf ... ;D

:)
1
Morflack - Mitglied
was ich mich eher frage was is nach shadowlands wens diese artefakt vergleich also das paktansehen nicht mehr gibt wie die legion und bfa artefakt macht kricht man es dan net mehr? bzw wie der magierturm zb das die ansehens farbvarianten shadowlands exklusiv sind ?
1
Eisenflamme - Mitglied
Venthyr und Kyrianer sind Platte schon mal gesetzt. Der Aufwand scheint völlig im Rahmen zu sein. Gute Lösung in meinen Augen von Blizzard. Platte ist Shadowlands ein Eldorado zu sein. Bin gespannt was für Schilde so kommen für meine Tanks.
Kyuukei - Mitglied
Kyrianer Kettenrüstung und Necrolord Plattenrüstung gefallen mir am besten. 
Kann mich aber nicht mit der Necrolord Lederrüstung anfreunden.
Zum Glück gibts aber auch andere transmogs
Edit: Ok Platte gefällt mir fast alles
Shariq - Mitglied
das wird eine schwere endscheidung uhhhhh aber manche sehen echt total schick aus
Kaeles - Mitglied
Wie sieht es eigentlich mitm Transmog aus, kann man die Sets auf anderen Chars moggen oder sind die nur an diesen Char gebunden? 
1
Muhkuh - Mitglied
Du kannst sie auf alle anderen Chars dieser Rüstungsklasse mogen - wenn diese auch bei diesem Pakt sind. Auf Chars andere Pakte nicht - wird sich wohl such nix ändern während des Addons, ist die Rüstung doch "Erkennungszeichen" der Pakte in diesem Addon.
1
Kronara - Mitglied
Und nicht vergessen... verlässt Du einen Pakt, verlierst Du ALLES, auch die freigeschalteten Transmogs wieder und musst beim neuen Pakt komplett von vorne anfangen.
Nymeria - Mitglied
Ist ja wirklich Geschmackssache - aber von den Platten-Sets gefällt mir kein Einziges für meinen Frost-DK. Die Ketten-Sets sind teilweise okay, die aus Leder sogar ziemlich hübsch. Habe leider keinen einzigen Leder-Träger unter meinen Chars. Und Stoff - na ja, eher auch nicht so meines. Zum Glück gibts Transmog, wäre ja doof den Pakt wegen der Rüstung zu wählen oder eben nicht zu wählen.
nyso - Mitglied
Absolut, aber ich weiß was er meint. Er will etwas im Stile des Lichking für seinen Frost DK, also Metall und blaues leuchten. Zum Glück gibt es aber schon gute Sets  in der Richtung.
1
nyso - Mitglied
Holy! Die gefallen mir alle sehr! Keine Ahnung was ich da wählen soll, Shadowlands schreit nach vielen vielen Twinks... 
2
Calendrius - Mitglied
8 Teile über die Kampagne & das 9. wird man evtl geschenkt bekommen - so war es doch damals mit dem Ordenshallen-Set, 1 Teil gab es geschenkt und für die restlichen musste man diverse Meilensteine erreichen. Freue mich schon sehr auf das erarbeiten der Sets! 
1
Isabela - Mitglied
Blizzard soll mir eine Kartoffel Sack kreieren, denn brauchen sie nur in 8 verschiedenen Farben anbieten.
Bevor ich mit so einer  mit der Rüstung.herumlaufe. 
Snippey - Mitglied
Die Designs der Paktrüstungen treffen für meine Chars auch nicht meinen Geschmack - da hilft auch der Lack nichts. Aber es gibt ja noch andere Sets, aber ich muss gestehen, ich finde Legion und BfA hatten insgesamt (auf das Addon bezogen) stimmigere Sets als diejenigen, die ich Shadowlands bisher gesehen habe. :-(
Andi - Staff
Das ist ja relativ überschaubar. Alles was mit dem Pakt zu tun hat gewährt Rüstungsteile. Hätte es glaube ich besser gefunden, wenn die Palette ein wenig breiter gewählt worden wäre. Also auch anderen Content mit reinnehmen, wie Raids, PvP und Dungeons. Aber das würde wahrscheinlich andere Spieler wiederum nerven. 
1
Winchester - Mitglied
zudem gibts für Raids schon andere Sets in sicher anderen Farbvarianten. Gleiche gilt sicher auch im PvP.

Was mich vielmehr interessiert ist die Frage ob man die Sachen 1x freischalten muss oder ob es für jede Rüstungsklasse seperat zu machen gilt..

Also ob das ganze 4x oder 16x gemacht werden müsste für alles.
 
1
Andi - Staff
Nach aktuellen Infos bekommt man nur die Rüstung bei seinem Pakt, die man auch tragen kann. Nicht mehr und nicht weniger. Es ist möglich z.B. sich als Magier den Nachtfae anzuschließen, Rüstungsvariante A und B freizuschalten und sich dann auch mit einem Priester diesem Pakt anzuschließen, der direkt Zugriff auf die beiden Varianten A und B im Kleiderschrank hat. Aber wie gesagt, das sind die aktuellen Infos. Kann sich noch ändern. Ich hoffe ehrlich gesagt drauf ... ;D
1
Lottzel - Mitglied
Hoffe ich ehrlich gesagt auch. 
Wär schon schön, wenn ich gern zB alle Stoff Sets haben möchte, dann nicht mit vier Stoffis je einen Pakt komplett durchmachen müsste sondern eben bei Pakt A den Stoffi nehme und bei Pakt B den Kettenträger etc... xD
Kyriae - Mitglied
Eigentich sind das ja eine Art "Traditions Rüstung" für den jeweiligen Pakt, sollte dann auch so gehandhabt werden ;)
Aber keine Ahnung wie Blizzard das macht, wäre aber schön