Artikel Erstellt am 05.07.2012 - 17:14 Von Vanion

Spielebranche - ein Einblick aus Sicht eines Char Animators

Wir alle hatten sicherlich schon das eine oder andere Mal den Wunsch, unseren ganz persönlichen Beitrag zu einem Spielehit oder Filmklassiker zu leisten.

Nicht selten bitten wir als Laien und Konsumenten der Medien um einen Blick hinter die Kulissen, welcher uns leider viel zu oft verwehrt bleibt.

Wie genau funktioniert es, dass sich Pixel auf einem Bildschirm anfühlen, als wären sie lebendig und wie erzeugt man eine perfekte Illusion von Realität, wenn in einem Spiel oder Film keine echten Menschen zu sehen sind, sondern nur Phantasiefiguren, wie zum Beispiel Sid aus Ice Age.

Diese und viele weitere Fragen beantwortet uns nun der freiberufliche Character Animator mit dem Nicknamen Kamino aus der Guild Wars 2 Gilde Concilium ausführlich.

Neben vielen interessanten Informationen zum Thema Animation bietet er euch exklusiv einen ausführlichen Blick hinter seine ganz persönliche Kulisse: seinen Alltag im Berufsleben, wie genau man mit dem Animieren von Figuren seinen Lebensunterhalt bestreiten kann, welche Programme man verwendet und wie auch ihr ein Character Animator werden könnt!

Viel Vergnügen beim Lesen des Artikels: Spielebranche - ein Einblick aus Sicht eines Animators!

0
0
Du bist nicht eingeloggt. Um die Kommentarfunktion nutzen zu können musst du auf der Seite registriert sein. Bitte logge dich ein oder erstelle dir nun einen Heroez-Netzwerk-Account.
Registrieren
Fluffy Gast
genau der (;
# am 05.07.2012 - 18:58
0
0
hmm Gast
Der Cherti der damals diese Gold-Gudies verfasst hat?
# am 05.07.2012 - 18:42
0
0
Shinodâ Gast
Ah, alles klar. Mochte damals deine Raid PoV gerne. Insbesondere die Ulduar Videos haben mir gut gefallen damals :) Schön wieder etwas von dir zu hören / sehen.^^
# am 05.07.2012 - 17:38
0
0
Cherti Gast
Richtig. Wobei ich mittlerweile kein World of Warcraft mehr spiele und den Weg zu Guild Wars 2 gefunden habe. :)
# am 05.07.2012 - 17:32
0
0
Shinodâ Gast
Cherti, derjenige von den damaligen Affenjungs?
# am 05.07.2012 - 17:30
0
0