13. Juli 2019 - 09:37 Uhr

Übersicht zu allen Neuheiten sowie Anpassungen der 3. Saison!

Nazjatar und Mechagon bieten zwar ziemlich viele Aktivitäten an, doch das war nur die Spitze des Content-Eisbergs, den Patch 8.2 mit sich brachte. Heute wurde die 3. Saison von Battle for Azeroth gestartet und somit steht das komplette erweiterte Endgame zur Verfügung. Der neue Schlachtzug Ewiger Palast hat seine Pforten geöffnet, die PvP-Ranglisten können wieder erklungen werden, die mythisch-plus Dungeons wurden hochskaliert und es gibt ein neues Affix, zwei neue Weltbosse erscheinen in Nazjatar, der Mega-Dungeon Operation: Mechagon kann betreten werden, der heroische Modus für die Kriegsfront Arathihochland ist aktiv und einiges mehr!

Natürlich gibt es auch überall neue Beute mit hohem Itemlevel abzustauben! In der folgenden Übersicht findet ihr Informationen zu allen Neuheiten sowie Anpassungen, damit ihr auch wisst, was ab heute so alles möglich ist. Werft auch einen Blick in unseren Ausrüstungs-Guide für die 3. Saison, um zu erfahren wo es welche Itemlevel gibt. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg!


Der neue Raid: Ewiger Palast

Im Ewigen Palast können insgesamt acht neue Bosse besiegt werden, um nicht nur schicke Ausrüstung, sondern auch einige kosmetische Belohnungen freizuschalten. Mit unseren Bossguides und dem allgemeinen Raidguide seid ihr perfekt auf die Herausforderungen vorbereitet. Vorerst stehen nur der normale sowie heroische Modus zur Verfügung. Nächste Woche geht es weiter mit dem mythischen Schwierigkeitsgrad und dem ersten Flügel im LFR.

Der Ewige Palast Guides zu den Bossen
 

Die Operation: Mechagon beginnt

Endlich können wir König Mechagon das Handwerk legen. Dazu wurde die Operation: Mechagon in die Wege geleitet und somit ein neuer Mega-Dungeon mit insgesamt 8 Bossen. Die Instanz steht nur im mythischen Modus zur Verfügung und ihr solltet vor allem beim ersten Besuch ein wenig mehr Zeit einplanen, denn die Herausforderungen in der Stadt Mechagon haben es in sich. Sucht euch vier Freunde und geht in den Mini-Raid für 5 Spieler! Falls es euch doch zu leicht ist, könnt ihr ja mal den Hardmode aktivieren!

Die Operation: Mechagon Guides zu den Bossen


Die 3. Saison für mythisch-plus Dungeons

Es gibt nicht nur einen neuen Dungeon, auch alle bisherigen Instanzen von Battle for Azeroth bieten nun wieder eine Herausforderung, denn die 3. Saison für den mythisch-plus Modus ist gestartet. Bedeutet also, dass die Instanzen sowie die Beute hochskaliert wurden. Außerdem gibt es das neue saisonspezifischen Affix Betörend ab Stufe 10, der es in sich hat. Natürlich kann bei den Astralen nun wieder neue Azerit-Ausrüstung mit Titanenresiduum gekauft werden!

Hinweis: In der ersten Woche der neuen Saison haben die Belohnungen in Dungeons ein maximales Itemlevel von 415/420. Erst ab dem 17. Juli gibt es die richtigen neuen Belohnungen!

Neues in den Dungeons


Eine neue Saison für das PvP

Viele Neuheiten für PvEler, doch natürlich darf auch der Start der 3. Saison von Battle for Azeroth im PvP nicht fehlen. Die Wertungslisten wurden zurückgesetzt und tapfere Kämpfer können wieder in den Rängen aufsteigen, um zum Elite-Gladiator zu werden! Der Zyklus der Eroberungspunkte beginnt somit von vorne, es gibt neue hochstufige Belohnungen und natürlich viele viele kosmetische Belohnungen! 

Die 3. Saison für PvPler


Alle Azerit-Essenzen nun verfügbar

Seit dem Release von Patch 8.2 könnt ihr die Azerit-Essenzen einsammeln, um euren Charakter zu verstärken. Zumindest wenn ihr das entsprechende Artefaktlevel habt. Zur Verfügung stehen insgesamt 21 verschiedene Essenzen mit sehr mächtigen Effekten. Bisher war es jedoch nicht möglich alle freizuschalten, da noch nicht alle neuen Inhalte gespielt werden konnten. Das hat sich jetzt aber geändert und ab sofort ist wirklich alles möglich!

Die besten Essenzen für eure Klasse Die Azerit-Essenzen  


Und noch viel viel mehr!

Das waren die großen Neuheiten der 3. Saison, die euch in den nächsten Wochen und Monaten wohl genug beschäftigen werden, um die Zeit bis zum nächsten Patch auszufüllen. Aber nun geht es noch weiter, denn das war längst nicht alles. Denn nicht nur neuer Content steht zur Verfügung, auch alte Inhalte wurden hochskaliert und mit neuen Modi ausgestattet. Außerdem dürfen Handwerker hochstufige Ausrüstung herstellen!

Weitere Neuheiten in der 3. Saison

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Toranato - Mitglied
Ich hab mal eine Frage zu den M+ inis.  Bis wie weit Skalliert die Truhe die man ab nächsten mittwoch looten kann? ist diese immer noch auf 410 gelockt oder geht es auch schon höher?. Oder bekommt man erst übernächste ID höhere items?
Toranato - Mitglied
habe ich bereits mehrfach gelesen aber finde ich eben nicht die information die ich suche ^^.

Ich Laufe erst am Freitag aus zeit gründen M+  habe aber nun von mehren leuten gehört das diese woche das Max Item auf 415 gelockt ist was es am ende einer M+ gibt, solange es nicht WF ist.  Nun Sagen einige das nächsten mittwoch kein 440er Teil bei stufe 10 kommen wird  in der Truhe sondern erst Übernächste woche. In dem Beitrag finde ich eben nur allgemein Beschrieben was ich in zukunft bekommen würde aber nicht ob Ab nächster woche oder erst Übernächster. Genau so wenig das es diese woche auf 415 gelockt sein soll.
Andi - Staff
Die maximale Belohnung, die du am Mittwoch aus der Kiste ziehen kannst, liegt bei 420! Aber es gibt zumindest schon die neue größere Menge an Titanresiduum. :)
1
Toranato - Mitglied
Wo her hast du die Information Andi? :)
Weil Ich bin gestern abend selbst ein paar inis gelaufen im Tooltip unter Dungeons wird mir dort gesagt das meine wöchentliche Truhe ein 440er enthalten wird. Ihrgend wie hab ich viele Aussagen gegen und viele für ein 440er aber keine Wirklich handfeste da ich nicht mehr weiss ob das die original UI sagt oder ob es eines meiner addons wahr :D   Naja egal spätestens Mittwoch sehe ich es ja.
Toranato - Mitglied
Mal noch einen nachtrag meiner seits.   Die 415 scheint gelockt zu sein als feste stufe egal wie hoch der Key ist allerdings hab ich heute ein 440er teil TF bekommen in einer M+8 Als wir einen weiteren Key hoch gespielt haben. Also eine Grenze scheint diese woche auch nur bei 415 nicht TF zu liegen.
Hanorian - Mitglied
Hallo,
das mit dem Übergriff hat wohl nicht geklappt. 17h20 in Drustvar
[Stulpen der 7. Legion] gs 370 bekommen. woran auch immer es lag.
mfg Hanorian
 
DJZero - Mitglied
Es lag zumindest nicht an dir.
Erst stand hier was von 415, jetzt lese ich nur noch 400 aber nicht mal die info ist richtig, droppt bei mir auch mit 370 so wie vorher schon...
Andi - Staff
Tut mir Leid, es handelt sich halt meist um Testdaten vom PTR und da waren die Übergriffe mal hochgestuft. Offenbar haben sie sich dann doch dagegen entschieden. Wieso auch immer. Nun sind die Übergriffe nur noch interessant für Dienstmedaillen. 
1
Serath - Mitglied
Wie kann man denn der heroischen Kriegsfront beitreten?

Mir wird am Tisch irgendwie nur die Normale angeboten.
 
Muhkuh - Mitglied
Mit einer 10-20 Spieler großen Gruppe warst du aber dort? Ich vermute, es geht erst beim nächsten Machtwechsel und nicht mittendrin.

Edit: Kaum schreib ich's ist auch schon die News da - geht erstmals beim nächsten Machtwechsel.
Andi - Staff
Genau so ist es :) 
http://www.vanion.eu/news/heroische-kriegsfront-erst-beim-nachsten-machtwechsel-verfugbar-20488
Nioh - Mitglied
" Die euch in den nächsten Wochen und Monaten wohl genug beschäftigen werden, um die Zeit bis zum nächsten Patch auszufüllen "
 
Ich hoffe das meinst du nicht ernst, das hält nicht mal eine Woche, gar nicht Mal 3 Tage man kann heute alles machen RAID Ini Weltboss und schon hat man alles neue gesehen und dann gibt es nur wieder unendliche Wiederholungen. 
1
Andi - Staff
Wenn man das Konzept des Endgames eines MMORPGs nicht verstanden hat, ja dann wird man sicherlich nicht genug zu tun haben. ;)
14
Teron - Mitglied
Also am besten doch wieder Timegating, damit man nicht alles sofort durchspielen kann? Naja  nicht jeder schafft es einen neuen Raid gleich in 3 Tagen komplett auf hc durchzuspielen, und sämtlichen denkbaren Grind zu bewältigen. Respekt Nioh!!!
nyso - Mitglied
Es erstaunt mich immer wieder wie lächerlich die Ansprüche/das Verständnis mancher sind/ist.
Ich hab richtig Bock auf den Content und mich beschäftigt er sicher einige Wochen/Monate.
1
CoDiiLus2 - Mitglied
@Nioh
Das MMO-Genre ist definitiv nicht deins, wenn du nur einmal in die Sachen willst ohne Wiederholungen zu bekommen.

Jedes MMO hat diese Art von Endcontent. Neuer Raid, Dungeons, Quests und co, welche Sie natürlich wiederholen, damit man sich besser aussürsten kann.
Nenne mir sonst 1 MMO wo es immer was neues bekommt, wenn man das einmal durch hat.

Und ja der Content hällt mehrere Wochen, den man wird wohl kaum in einem Run, das Gear oder gar Mounts und anderen Sammelitems haben, die man möchte.
1
Ernie - Mitglied
wenn du keine sachen wiederholen möchtest solltest du kein MMO spielen sondern von singleplayer game zu singleplayer game hüpfen. 
ich möchte denjenigen sehen der ein spiel programmiert, welches jeden tag was neues für jeden zu bieten hat. die erwartung des ein oder anderen finde ich heftig - vllt mal nur 1-2h am tag spielen, dann ist es nicht so schlimm. ich zB genieße 8.2 mit fliegen richtig und der dungeon heute war der oberhammer. 
1