Umfrage - Auf welches verbündete Volk freut ihr euch am meisten?

Mit den verbündeten Völker, auch wenn sie nicht ein so krass verändertes Aussehen haben, erfüllen die Entwickler den Traum vieler Spieler. Auf welche Rasse freut ihr auch am meisten in Battle for Azeroth?

Veröffentlichung
am 10.11.2017 - 07:06
33
Leerenelfen, Hochbergtauren, Dunkeleisenzwerge, Zandalartrolle, lichtgeschmiedete Draenei und die Nachtgeborenen. Das werden die ersten sechs verbündeten Völker auf Azeroth sein, die wir mit Battle for Azeroth selbst spielen können. Vor allem die Nachtgeborenen sind seit Legion eine äußerst beliebte Rasse bei viele Spieler und demnach wird die Freude recht groß sein, dass man mit ihnen bald selbst durch die Gegend laufen und Abenteuer erleben kann. Aber auch die anderen Völker haben ihre Fans und man darf gespannt sein auf die Geschichte der Leerenelfen, die von Alleria ausgebildet werden.

Nachdem wir euch in unserer Übersicht bereits alle aktuell vorhandenen Informationen zu diesem Feature zusammengetragen haben, wollen wir Mal von euch wissen, auf welches Volk ihr euch dann am meisten freut. Leider sind zwar noch nicht alle Daten bekannt und die spielbaren Klassen für Zandalartrolle und Dunkeleisenzwerge fehlen weiterhin, aber ihr habt bestimmt bereits eine Präferenz. Gerne könnt ihr auch in den Kommentaren schreiben, welche Rasse euch fehlt und ihr gerne gesehen hättet. Die gute Nachricht ist ja, dass das System extra so entwickelt wurde, dass es schnell erweiterbar ist. Wer weiß, ob uns alle im Verlauf von Battle for Azeroth nicht noch ein oder zwei Völker erwarten. 
 
 
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Kronara - Mitglied
Als Horde Spieler auf keine. 2 sind kopien bestehender Völker, wo die originale besser aussehen und das Dritte nervt jetzt schon tierisch in Legion. Werde mir keinen Char mit einen dieser Rassen erstellen!
0
0
Grandarel - Mitglied
Komme was wolle...Zandalartrolle!
Habe mich riesig gefreut darüber. Auch über unseren neuen Kontinent. Sieht richtig gut aus! 
Und ich hoffe auf Schamanen und Druiden in der Klassenauswahl :-)
1
0
imortalcandy - Mitglied
Zandalartrolle, einfach weil sie gerade stehen und ich schon immer so einen troll wollte :))
0
0
Shadeja - Mitglied
Nachtgeborene....ich werde nun, obwohl ich schon einige Char's auf der Seite habe, wegen der Lore und dem Spielerlebnis ... endlich ernsthaft einen Hordechar spielen. 
Dann die Leerenelfen, mal sehen was ich da so draus mache. Vielleicht wird mein Pala dann auch eine Lichtgeschmiedete Draenei. Ach, ich probier einfach mal alle aus^^
 
1
1
Teron - Mitglied
Ich nehme es hin, dass das Feature kommt, aber solche fast ausschließlich kosmetischen Dinge sind mir völlig gleichgültig. Daher freue ich mich nicht speziell auf eine der Unterrassen. Und ob ich meine Nachtelfin in eine Leerenelfin umwandeln werde (falls das überhaupt möglich sein wird), wird ausschließlich davon abhängen was diese Leerenelfin dann kann, und keinesfalls von einigen optischen Faktoren.
2
2
Eisenflamme - Mitglied
Zandalartrolle First! Danach Nachtgeborene und Dunkeleisenzwerge.
1
0
Elyphas - Mitglied
Ganz ehrlich. Voidelfen sind schon Interessant. Was jedoch interessanter ist, sind die Racials. Vielleicht bekommt die Allianz mal Racials die einen größeren  Nutzen finden als den eigenen Hintern zu retten.
0
0
Milbradt - Mitglied
Ich hoffe Zandalartrolle werden endlich geschlosse Schuhe tragen und nicht mit ihren großen Zehen das Gesamtbild verstecken.
Ich liebe Trolle aber solange man keine Schuhe hat werde ich keinen spielen. Mag ab meiner Fussphobie liegen. :D

Weiß jemand ob die Zandalartrolle komplette Schuhe tragen werden?
1
0
Grandarel - Mitglied
Da sagst du was! Habe vor kurzem eine Troll-Druidin hochgelevelt. Transmogging war bei ihr eine der größten Herausforderung :-D 
0
0
Earl - Mitglied
Wenn man sich überlegt hat Blizzard mit den verbündeten spielbaren Völker meine Erwartungen übertroffen. Alle gingen ja vorher von aus dass es lediglich Anpassungen am Aussehen für die aktuellen Rassen geben wird. von daher kann man damit echt zufrieden sein.
0
0
Jasteni - Mitglied
Aktuell erstmal Hochbergtaure =D
Da ich von DH auf Dudu wechseln werde könnte es aber vllt auch noch ein Zandalari Troll werden =D muss mal gucken welche Bär und Reiseform cooler aussieht^^
 
0
0
Nymeria - Mitglied
Ganz klar Leerenelfen, wollte ohnehin mal auf der Alli-Seite spielen. Bin persönlich kein Nachtgeborenen-Fan, mag sie aktuell in Legion nicht besonders. Warum eigentlich? Au warte ... das Suramar-Trauma ...xD
0
0
DieSerah - Mitglied
ich freu mich am meisten auf die Leerenelfen(endlich ne Ordentliche Allianz Rasse die Hexer sein kann ! :D) und Lichtgeschmiedete Draenei für meine Paladin und Priester aber ich mag die Zandalari Trolle auch recht gerne muss ich sagen
1
0
Jamukan - Mitglied
Ich versteh die Beliebtheit der Leerenfelfen mal so gar nicht, das sind Blutelfenreskins, wie kann man sich darauf freuen?
3
0
Muhkuh - Mitglied
Weil viele Spieler auf Allianzseite immer schon Hochelfen spielen wollten, weil sie das klassische Fantasy-Elfenvolk darstellen, die Blutelfen sind eigentlich Hochelfen.
2
0
MetaBowser - Mitglied
Ich brauch die auch nicht... in erster Linie freu ich mich auf die Zwerge... die wären schon seit MoP überfällig gewesen... spätestens seit dem Szenario Blutroter Schnee hätten Dunkeleisen eigentlich spielbar sein müssen...

Außerdem auf die Lightforged freu ich mich...

Auf Hordeseite auf die Trolle... die Shal'dorei wirken auf Hordeseite irgendwie deplatziert
0
0
Tayy143 - Mitglied
Na ganz einfach! Ich möchte unbedingt die Leerenelfen spielen, da ich somit endlich das Aussehen einer "Blutelfe" habe auf Allianzseite. Ich spiele nämlich nur auf der Allianzseite weil meine Freunde und Gilde dort sind, andernfalls würde ich schon längst nur Blutelfen spielen. Denn seien wir mal ehrlich, im Vergleich zu den Blutelfen sind die Nachtelfen hässlich wie die Nacht xD
1
1
Morguli - Mitglied
In irgendeinem Bericht hatte ich allerdings gelesen das die Leerenelfen keine Hochelfen sind. Sondern Blutelfen die Ausgestoßen wurden weil sie mit der Leere praktiziert haben.
 
0
0
Muhkuh - Mitglied
Stimmt ja auch @Morguli - nur sind Blutelfen nichts Anderes als das Hochelfenvolk von Quel'thalas, das von ihrem Prinzen Kaelthas nach den Ereignissen in Warcraft 3 zur Ehrung der Toten und zur Erinnerung an die erlittenen hohen Verluste in Blutelfen umbenannt wurden und deren Augen, im Vergleich zu denen ihrer Geschwistern, die sich früh von Kaelthas Weg auf der Suche nach einem Ersatz für den Sonnenbrunnen losgesagt hatten, leuchtend grün wurden, durch den Konsum von Felmagie. Aus dem selben Grund ist ihre Haut etwas rötlicher als die der verbliebenen Hochelfen und ihre Haare in der Regel ein wenig dunkler. All diese kleinen optischen Unterschiede werden nun an die Nachkommen weitervererbt, wie dies auch bei den Orcs und ihrer grünen haut der Fall ist.
1
0
Morguli - Mitglied
@Muhkuh
Das ist mir bewusst :) 
Ich bin jetzt davon ausgegangen das die Blauäugigen gemeint waren. 
0
0
Andi - Staff
Ich fände es SO awesome, wenn sie Tuska einfügen würden, aber das wird glaube ich nie passieren... ;( oder generell einfach noch eine tierische Rasse, wie halt die Pandaren. 
1
0
Serph - Mitglied
Astralen finde ich noch ganz schick. Und wenn ich mir das Voting bis jetzt ansehe tendiert es ja sehr stark zu den Leerenelfen (was Allianz angeht). Obwohl sie vorallem auf dem RP Server auf dem ich spiele, ziemlich verschrien sind. XD
0
0
Maelun - Mitglied
Die neuen Fuchswesen, dessen Volksname mir grad nicht einfällt, wären prädestiniert dafür.
0
0
Muhkuh - Mitglied
Die neuen Fuchswesen, dessen Volksname mir grad nicht einfällt, wären prädestiniert dafür.

Vulpera

Die Sethrak wären auch nett, haben aber den Nachteil, dass sie für ein spielbares Volk ein eigenes, neues Skelett bräuchten, während die Vulpera auf dem der Goblins basieren.
0
0
Xilo - Mitglied
Womit wir jetzt aber auch wieder bei den Ogern sind :) - allerdings kommen die wohl kaum, weil ein Oger ja meist ziemlich wenig an hat und daher viele Rüstungen einfach deplaziert wirken.

Übrigens bin ich zwar auch schon Fan der Leerenelfen - denke aber, das das "bauchfreie" Char-Bild hier viel Stimmen gebracht hat ;)

@Serph: Was willst den Astralen denn für Rüstungen geben? Verschiedenfarbige Stoffbahnen zum einwickeln? Bedrucktes Toilettenpapier mit Blümchen oder Eleks? *zwinker*
1
0
Jasteni - Mitglied
@Xilo Oger waren ja im Gespräch. Aber solange man keine Weiblichen Oger irgendwo in den Daten entdeckt wird das nichts =D
0
0
redcloud - Mitglied
Och, warum denn keine Oger? Wenn Sie die vorhandenen, normalgroßen Rüstungen irgendwo auf ihren Körpern platzieren sind sie trotzdem noch leicht bekleidet :-D
Das mit den weiblichen Ogern ist allerdings ein gutes Argument, schade eigentlich. 
0
0