21. Dezember 2018 - 15:12 Uhr

Verängstigter Kodo - So bekommt ihr das Mount an der Dunkelküste!

Die Dunkelküste! Ein Schlaraffenland für jeden Sammler. Dort gibt es seit Patch 8.1 allerlei Mounts, Haustiere, Spielzeuge und Transmogsachen zu holen! Denn viele seltene Gegner stehen herum, die vor allem von der dominierenden Fraktion gejagt werden können. Doch es gibt einen ganz besonderen NPC, den viele wahrscheinlich noch nicht gesehen haben: Verängstigter Kodo. Wer sich das In-Game-Cinematic Schrecken der Dunkelküste angeschaut hat, der wird sich eventuell noch daran erinnern, dass dort ein Kodo durchgegangen ist, als ein Versorgungstrupp von den Nachtelfen angegriffen wurde. Und wir vermuten einfach mal, dass es sich bei diesem NPC genau um dieses Kodo handelt.

Und nicht nur auf Grund des Zusammenhangs mit dem Video ist dieses Kodo besonders, sondern weil ihr von ihm das Reittier Verängstigter Kodo bekommen könnt. Als Hordler und Allianzler. Anders als die anderen seltenen Gegnern, die ihr dort finden könnt, ist dieser freundlich gesinnt. Ihr müsst ihn nur finden und per Klick beruhigen! Als Belohnung gibt es das Mount. Klingt einfach, ist es aber nicht. Das Kodo hat verschiedene Spawnpunkte und zudem eine mehrstündige Wiedererscheinungszeit, die wohl zwischen 2 und 6 Stunden liegt. Campen ist also angesagt. Bestätigt ist auch, dass das Kodo nach einem Serverneustart sofort erscheint.


Die möglichen Koordinaten des Kodos

Folgend haben wir euch alle bisher bekannten Koordinaten aufgelistet. Inklusive der Chatbefehle für das beliebte Addon TomTom, mit dem ihr ganz einfach die einzelnen Punkte abfliegen könnt.

/way Dunkelküste 41.31, 65.48 Verängstigter Kodo
/way Dunkelküste 44.04, 67.56 Verängstigter Kodo
/way Dunkelküste 41.27, 54.01 Verängstigter Kodo
/way Dunkelküste 38, 66 Verängstigter Kodo
/way Dunkelküste 39.20, 56.50 Verängstigter Kodo
/way Dunkelküste 44, 65 Verängstigter Kodo


 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Psychox - Gast
Hässlich af, wieder eine weitere Art Leute zu beschäftigen die sonst einfach nichts besseres mit ihrer Zeit in WoW anzufangen wissen. #Hatersincoming
Andi - Staff
Die einfachsten Mounts können manchmal die coolsten sein. Nicht immer ist bling bling wichtig. Vor allem nicht, wenn alles bling bling haben. :)
6
Zandanial - Mitglied
Soweit ich im Secret Discord mitbekommen hab, despawned der auch recht schnell/innerhalb paar Minuten wieder wenn er nicht angeklickt wird.
Trial Chars können ihn ebenso anklicken/looten. Hab schon mehrere Server vollgepumpt und logg zwischendurch mal durch.^^
1
Robbels - Mitglied
Joa. Mount haben oder nicht haben... Kann man als Sammler ruhig mal mitnehmen. Vom Design her (Ausser für Allis vlt) aber eher mehr als uninteressant
1
Raptor - Mitglied
Für Hordler eher uninteressant richtig, aber für Allianzler ist es das einzige Kodo außer dem vom Braufest und das hat alte Grafik