23. Januar 2020 - 08:21 Uhr

Verspätete Post vom Auktionshaus sollte nun im Briefkasten sein

Update - Mit voller Vorfreude wurde die Überarbeitung vom Auktionshaus erwartet, doch was dann mit Patch 8.3 kam, das hat wohl niemanden glücklich gestimmt: Bugs, Bugs und noch mehr Bugs. Wer die Hotfixes im Laufe der letzten Woche verfolgt hat, der wird bereits gesehen haben, dass diverse Probleme behoben werden konnten. Heute gibt es erneut ein wichtiges Update. So warteten viele Spieler noch auf diverse Briefe vom Auktionshaus mit Waren oder Gold, die auf Grund eines Fehlers nicht geliefert wurden. Letzte Nacht wurden sie aber verschickt. Schaut also heute mal in eure Mailbox!
 Auction House Issues 
We’ve received confirmation that all of the AH mail that was delayed is now delivered and available on Americas realms.

The same fix for European realms will take place in about 3 hours.

Update - Bereits gestern wurde von den Entwicklern eine Liste mit bekannten Problemen im neuen Auktionshaus veröffentlicht. Diese war aber bei weitem nicht vollständig, da Spieler über viele weitere Fehler berichteten. Nun wurde diese Liste mit neuen Punkten erweitert. Sieht so aus als hätte dieses Feature auf den Testservern etwas genauer getestet werden müssen. Ärgerlich, da natürlich zum Release eines Updates viele ihr Goldkonto aufbessern wollen.


Die zusätzlichen Probleme im neuen Auktionshaus

  • Wenn Artikel per Post vom Auktionshaus zurückgeschickt werden, können fälschlicherweise mehr Stapel als das angezeigte Maximum von 16 enthalten sein. Dadurch sieht es so aus, als wären einige Artikel verschwunden. Dies kann daran erkannt werden, wenn ein Brief nicht gelöscht werden kann, da noch Anhänge enthalten sind.
    • Um das Problem zu beheben müssen alle 16 angezeigten Stapel entnommen werden. Danach muss der Briefkasten geschlossen werden, um danach erneut den Brief zu öffnen und weitere Stapel herauszunehmen. Dies muss solange wiederholt werden, bis alles Waren im Beutel sind, um zum Schluss den Brief löschen zu können.
  • Wenn ein Charakter Waren in großen Mengen kauft, kann er möglicherweise nicht auf seinen Briefkasten zugreifen, da es eine Fehlermeldung gibt.
  • Die Favoritenliste wird nicht richtig gespeichert.
  • Es wurden einige Probleme behoben, die dazu geführt haben, dass der "Interne Auktionsfehler" aufgetreten ist. Aber dieser tritt immer noch manchmal auf und die Entwickler untersuchen ihn weiter.
 Auction House Issues 
  • When items are returned in the mail from the Auction House, it can incorrectly contain more stacks than the displayed maximum of 16. This makes it look like some items are not being delivered. You will know if you are experiencing this if a mail appears empty but can’t be deleted.
    • To retrieve the missing items in this scenario, take out all 16 of the displayed stacks, then close and reopen the mailbox to see the rest (you may need to repeat this several times).
  • If a character buys commodities in high quantities, they may not be able to access their mail.
  • The favorites list is not saving properly.
  • We have resolved some of the issues causing the “Internal Auction Error” to pop up, but it is still occurring and we are continuing to look into it.

Originalmeldung - Nach vielen Jahren des Wartens und des Leidens oder auch der Nutzung von Addons, um sich das Leben zu vereinfachen, wurde mit Patch 8.3 endlich das Auktionshaus überarbeitet. Nun gibt es ein aufgeräumtes, sauberes Interface, neue Funktionen und die Handhabung ist läuft um einiges schneller ab. Wer bereits einen Blick auf die Neuheiten geworfen hat, der wird aber eventuell festgestellt haben, dass noch nicht alles rund läuft. Hier und da gibt es einige Fehler. Die Entwickler haben eine Liste mit einer Übersicht zu den bekannten Problemen im Forum gepostet. Wir haben sie folgend für euch übersetzt.


Die bekannten Probleme vom neuen Auktionshaus

  • Der Filter "Nur Upgrades" kann einige Zauberstäbe und Schilde anzeigen, bei denen es sich nicht um Upgrades handelt.
  • Während des Verkaufs bestimmter Gegenstände werden manchmal nicht verwandte Haustiere in der Liste der aktuellen Auktionen angezeigt.
  • Spieler sind manchmal nicht in der Lage eine Auktion abzukaufen, bei der sie das höchste Gebot abgeben.
  • Verkaufte Auktionen werden manchmal in der Registerkarte Auktionen ausgeblendet.
  • Verkaufte Auktionen zeigen manchmal die falsche verkaufte Menge an.
  • Es gibt keine Chat-Benachrichtigung, wenn eine Auktion verkauft wird.
  • Der Filter "Nicht gesammelt" kann bereits gesammelte Kampfhaustiere anzeigen.
  • Beim Verkauf eines Haustiers im Käfig sind die Preisspalten in der Liste der aktuellen Auktionen falsch ausgerichtet.
  • Einige Spieler haben versucht eine Auktion zu abzubrechen, für die Gebote aktiviert, aber noch keine Gebote abgegeben wurden, und eine falsche Warnung erhalten, dass eine zusätzliche Strafe von 5% berechnet wird. Diese Strafnachricht soll nur angezeigt werden, wenn ein bereits mindestens ein Gebot für die Auktion abgegeben wurde. Wenn kein aktives Gebot vorliegt, kann ohne Bedenken eine Auktion abgebrochen werden. 
 Visions of N'Zoth Known Auction House Issues 

We’re aware of and working on a number of issues with the new Auction House:

  • The Upgrades Only filter can show some wands and shields that are not upgrades.
  • While selling certain items, non-related pets will sometimes appear in the list of current auctions.
  • Players are sometimes unable to buy out an auction in which they are the highest bidder.
  • Sold auction rows can disappear from the Auctions tab.
  • Sold auction rows can display the wrong quantity sold.
  • There is no chat notification when an auction sells.
  • The Uncollected filter can show owned battle pets.
  • While selling a caged pet, the price columns are misaligned in the list of current auctions.
  • Some players have experienced attempting to cancel an auction that has bids enabled, but no bids yet, and receiving an incorrect warning that they will be charged an extra 5% penalty. This penalty message is only meant to be shown if there’s an active bid on your auction. If there is not an active bid, you can safely proceed with canceling, and the penalty won’t be applied.


We’ll continue to investigate all of the above and develop fixes wherever possible. If you’re experiencing any issue with the new Auction House, we suggest you first disable your addons and try again.

Thank you!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Feit - Mitglied
Auf den ersten Blick finde ich es ganz gut und vor allen dingen schnell.

Was ich persönlich vermisse momentan dass ich bei den Favoriten nur Gegenstände speichern kann die es aktuell auch zu kaufen gibt.
Wieso nicht einfach irgendeinen "Text" den man als Favorit speichern kann ? Suche teilweise seltene BoE Transmogs die halt nur selten drinnen sind, momentan hab ich dafür nun eine
Textfile wo ich jedes mal den Namen suchen muss.

Habs nicht getestet aber kann es sein das die Favoritenliste pro Charakter ist ? Char A liste erstellt, Char B hatte keine....
 
Wulang - Mitglied
ach dank dem neuen ah fehlen mir 1500 tränke der ugengezügelten wut =)
Toranato - Mitglied
Ich hab noch einen weiteren fehler ^^ Ich kann aus ihrgend einem Grund keine Heiltränke mehr mit einem char ins AH stellen ^^ andere chars gehen nur der eine nicht der kann alles rein stellen nur keine Heiltränke ^^ da kriegt er die fehlermeldung "Interner Auktionshaus fehler"
 
Toranato - Mitglied
Mir ist beim Verschicken aufgefallen das bei dem anderen char nur einige der Heiltränke angekommen sind. Bei dem ziel char hab ich nun Post im Briefkasten die leer ist also kein item diese aber nicht löschen kann und nur eien fehlermeldung bekomme. Vermute gerade das ich gestern Tränke verkauft habe aber dennoch beim abbrechen items zurück bekommen habe die eigentlich verkauft sind und des wegen keine neuen items ein stellen konnte weil ich diese eigentlich nicht mehr besitze.
Shariq - Mitglied
Das es paar fehler hat ist natürlich doof, im großen und ganzen bin ich Zufrieden mit dem, und wie wir Blizz kennen fixen sie das so schnell es eben geht. 
das AH ist jetzt dem von Gw2 ähnlich was ich begrüße da ich dieses system, sehr gut finde. C:
2
wowhunter - Mitglied
Das AH hab ich auch ab und an genutzt, um Items von meinem Horde-Char zu meinem Allianz-Char zu verschieben. Entweder, weil er es direkt brauchte (z.B. Taschen von meinem Schneider) oder aber um es dann selber zu verkaufen und so Gold zu transferieren von einem Twink (Horde) zum anderen Twink (Allianz).
Ersteres geht nun noch, ist aber "gefährlicher", dass jemand anderes das Item wegkauft, wenn man es günstig reinstellt.
Für letzteres sollte man jetzt wohl Items nehmen, die kaum jemand sucht, um die Gefahr zu reduzieren.

Ansonsten war mir gestern nur aufgefallen, dass es evtl. Probleme mit umlauten Gibt. sowohl mit "tödlich" als auch mit "Zauberöl" hatte ich keine Treffer, obwohl sowohl Zauberöl und tödliche Navigation im Auktionshaus drin waren.
Zharr - Mitglied

Das AH hab ich auch ab und an genutzt, um Items von meinem Horde-Char zu meinem Allianz-Char zu verschieben.


Wie hast du das denn hinbekommen?

Ich habe das irgendwann mal versucht, weil ich auf Alli-Seite massig Gold hatte, mein Hordler aber auf keinen grünen Zweig kam. Da hatte ich irgendwelchen Blödsinn total überteuert ins AH gestellt, aber als ichs dann mit dem Alli kaufen wollte, meinte das Spiel ich könne nichts bei mir selbst kaufen.
Haben die da irgendwas geändert, was ich nicht mitbekommen habe?
Toranato - Mitglied
Das geht wenn man zwei Acc hat oder einen Freund der einen dabei Hilft ^^  falls der das nicht für sich behält wenn es viel gold ist.
Zharr - Mitglied
Ja gut, das ist mir klar. Für mich hats damals die Gildenchefin gemacht ^^

Das Ganze ist allerdings wirklich lange her und ich habe es seitdem nicht mehr gebraucht.

Es hätte ja sein können dass die Richtlinien tatsächlich geändert wurden. Darum wollte ich mal gefragt haben. Schadet ja nicht, sowas zu wissen :)
kaito - Mitglied
In dem neuen AH ist einiges im argen, allem voran das Layout das ich teilweise echt unglücklich finde. Bei so winzigen Icons ind er Liste hätte man diese auch echt weg lassen können und z. B. eine Stripe-Unterlegenung ware nicht völlig falsch gewesen. Da sehen manche Addons für das AH besser aus. Und wo sieht man eigentlich noch den Namen von dem Verkäufer, oder wo ist der Resetbutten für den Filter hin?
xerxeser - Mitglied
Der Namen des Verkäufers wurde meines Wissens nach extra weggelassen. Um so "Geldwäsche" in Form von ich verkaufe 1 Silber Erz für 10k Gold.
3
Muhkuh - Mitglied
Den Namen vom Verkäufer sieht man nicht mehr, weil man nicht mehr direkt bei einem bestimmten Verkäufer kaufen kann, wenn ich das richtig verstanden habe.
2
PsychoDellyc - Mitglied
Soweit ich es Verstanden habe, sollen die Namen der Verkäufer im neuen Auktionshaus nicht mehr angezeigt werden. Bin mir da aber auch nicht mehr zu 100% sicher.

Mfg Psycho
1
Athanatos - Mitglied
Name sind man nicht mehr in der Post zumindest, im Ah mit TSM sind Namen sichtbar bei den Auktionen. Beim Standard sieht man auch Namen aber sobald mehrere Verkäufer den gleichen Preis haben ist es nicht mehr einsehbar
kaito - Mitglied
Also kurz um um das Spiel noch eine Ecke mehr unpersönlicher zu machen. Wenn TSM die Namen aber wieder sichtbar macht wird es wohl nach 15 Jahren doch mal Zeit für ein AH-Addon. 
1
Toranato - Mitglied

mehr unpersönlicher zu machen.

Oder um beleidigungen entgegen zu wirken was ich auch schon erleben durfte. Leider sieht man die Namen noch von anderen mit verkäufern und mehr kann TSM da auch nicht ein sehen als man in der normalen UI sieht. Du siehst nur Namen von leuten die das selbe Item verkaufen wie man selber.
3
Athanatos - Mitglied
Nunja ist ganz gut gemacht, das neue Auktionshaus, aber für Verkäufer die sich mehr damit beschäftigen werden weiterhin addons benötigt, vermisse jetzt schon meine ganzen Listen vom Auctioneer und das einfache finden von laufenden Auktionen. Für Käufer ist es dagegen einfach und unkompliziert. 
Winchester - Mitglied
ich vermisse auch meine Liste von bereits gesuchten Gegenständen.. Müsste nun wohl alles Favoritiesieren was auf Dauer es wohl recht unnübersichtlich macht.