17. Februar 2020 - 10:03 Uhr

Verstörende Visionen - Zarhaal und die seltsamen Kristalle

Die Leere war schon immer eine große Bedrohung für Azeroth, doch seit den glorreichen Zeiten des Schwarzen Imperiums war die Lage nicht mehr so ernst, wie sie es aktuell ist. Der alte Gott N'Zoth ist frei und versucht die Weltenseele zu verderben. Dank Furorion können wir uns jedoch verteidigen und unseren Verstand stärken, um dem Geflüster zu widerstehen. Aber nicht nur die Champions von Azeroth sind interessiert an Methoden zur Bekämpfung der Leere, sondern auch die Astralen. Ihr Planet K'aresh wurde bereits von den Leerenfürsten zerstört und sie sinnen nach Rache. Offenbar haben sie Wind davon bekommen, dass Azeroth derzeit wieder von einem alten Gott heimgesucht wird. Denn der Astrale Zarhaal sammelt Informationen in den Verstörenden Visionen

Er taucht in den verderbten Varianten von Sturmwind sowie Orgrimmar auf und steht dabei an nicht ganz so offensichtlichen Positionen. Sprecht ihr mit ihm, teilt er euch mit, dass er nach seltsamen Kristallen sucht, die in den Visionen zu finden sind. Dabei handelt es sich um orangene Kristalle, wovon pro Durchlauf insgesamt 10 Stück gefunden werden können. Nämlich zwei pro Bereich, jedoch sind sie wirklich gut versteckt und nicht ganz so offensichtlich zu sehen wie die Schatztruhen
 

Wenn ihr Kristalle findet, könnt ihr sie zu Zarhaal bringen, um im Austausch Verderbte Andenken zu erhalten. Pro Kristall gibt es um die 25 bis 40 Andenken, was natürlich nicht gerade viel ist, doch falls dann noch Masken der Gesichtlosen aktiv sind, erhöht sich die Anzahl um 20% bis 100%. Gefundene Kristalle verschwinden nach einer Vision übrigens aus einem Beutel und müssen somit bei jedem Durchlauf abgegeben werden. Praktischerweise steht Zarhaal in Sturmwind sowie Orgrimmar immer in der Nähe vom Endboss.

Positionen von Zarhaal
  • Orgrimmar: 52.8, 70.6 (neben dem Auktionshaus im Tal der Stärke)
  • Sturmwind: 57.2, 48.0 (links neben dem Übergang zum Zwergendistrikt im Haus im Kathedralenviertel) 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Raptor - Mitglied
Muss man mit ihn gesprochen haben um die Kristalle sammeln zu können oder reicht es sie am Ende bei ihn abzugeben? 
Sahif - Mitglied
Wenn ich mich recht erinner reicht es sie am ende Abzugeben. Nur nicht zwischendurch abgeben, dann verschwindet er.
wowhunter - Mitglied
Danke für die Info. Habe in OG den NPC schon gesehen und angesprochen. Konnte mir da aber noch keinen Reim drauf machen.
Dann habe ich in SW zufällig diese Kristalle gefunden und ein paar angeklickt. Aber da nichts passiert ist und sie einfach verschwunden sind, hab mich auch nichts dabei gedacht.
Nun weiß ich, wie dies zusammenhängt. :)
1