Warcraft 3: Reforged - Das HD-Remake kommt im Jahr 2019!

2. November 2018 - 20:32 Uhr 28 erstellt von Andi
Wie lange gab es nun die Spekulationen? Zu jeder BlizzCon wurden erneut die Vermutungen aufgestellt. Dieses Jahr kommt ein Remake für Warcraft 3! Doch nie ist es passiert. Immer wieder wurden die Fans enttäuscht. Aber nun ist es endlich vorbei. Keine Gerüchte mehr. Keine Spekulationen mehr! Denn es ist soweit. Wir bekommen das Warcraft 3 HD-Remake mit einigen zusätzlichen Neuheiten! Es nennt sich Warcraft 3: Reforged und wird im Jahr 2019 veröffentlicht.

Wer sich die Wartezeit ein wenig versüßen will, der kann sich das Spiel für 29,99 Euro bereits jetzt vorbestellen! Abseits der normalen Version gibt es auch noch die Spoils of War Edition für 39,99 Euro, durch die ihr verschiedene Belohnungen in anderen Spielen aus dem Hauste Blizzard freischaltet. in World of Warcraft gibt es z.B. einen Fleischwagen als Mount. Besucht jetzt die Webseite zum Remake, wo ihr allerlei schicke Bilder, Hintergrundinformationen und mehr findet.
 


Features von Warcraft 3: Reforged

  • Die Inhalte von Reign of Chaos und The Frozen Throne sind enthalten
  • Komplett überarbeitete Grafik
  • 62 Einzelspielermissionen in ganz Azeroth und darüber hinaus
  • Über 40 Stunden Spielzeit der Kampagnen
  • Über 4 Stunden überarbeitete Videosequenzen
  • Zugängliches, heldenbasiertes Gameplay
  • Vier mächtige Völker aus dem Warcraft-Universum (Menschen, Orcs, Nachtelfen und Untote)
  • Mehr als 20 Helden sind spielbar
  • Allerlei Balance-Anpassungen
  • Neues Matchmaking für PvP-Spiele
  • Eine endlose Fülle an benutzerdefinierten Spielmodi
  • Überarbeitete Benutzeroberfläche
  • Warcraft III und Warcraft III: Reforged sind untereinander kompatibel und somit können Freunde mit beiden Versionen zusammen spielen
  • Warcraft III wird die selben Anpassungen im Balancing und beim Gameplay bekommen, wie Warcraft III: Reforged
  • Der Welteditor wird stark erweitert
  • Moderne Blizzard Battle.net-Features (Chat, Voicechat, Clans, Statusinfos, erweiterte Ranglisten und mehr ...)

 

Der neue Warcraft 3 Cinematic Trailer


Ein erster Blick auf das Gameplay


Zwischensequenz zum Ausmerzen von Stratholme

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
Das erklärt, wieso das W3 - HD-Fanprojekt vor einigen Monaten eingestellt wurde...

Habe ECHT nicht mit dieser Ankündigung gerechnet! Ich freu mich :)
0
0
Kronara - Mitglied
Gerechnet nicht, aber darauf gehofft.
Gerechnet hatte ich eher mit einem Diablo 2 Remake.... dann kommt das halt in 1-2 Jahren ^^
0
0
Kronara - Mitglied
Alter so geil und ich hoffe, dass nun viele WoW Spieler endlich mal sich damti die Story anschauen.
Und wer weiß, vielleicht lockt WCIIIRF ja auch neue Spieler nach WoW, wenn sie nach WCIIIRF wissen wollen, "wie es weiter geht" ^^
3
0
Kronara - Mitglied
Warum sollte es nicht. Es wird einige WoW Spieler geben, die sich WCIIRF kaufen werden, ohne das original je gespielt zu haben.
Ich habe WCIII auch nur gespielt, weil ich mehr von der Warcraft Lore wissen wollte, nachdem ich schon ein paar Jahre in WoW verbracht hatte.

Und es werden auch nicht WoW Spieler zu WCIIIRF kommen und der ein oder andere vielleicht dann doch mal in WoW schauen.
Denn so kamen die ersten Spieler überhaupt nach WoW!
0
0
ClassiX - Supporter
freue mich ja über die Ankündigung.. aber 30 Euro obwohl ich die originalen Versionen bereits besitze finde ich zu viel.
Klar, ist da Entwicklungsarbeit reingeflossen. Aber das hat diesen faden Beigeschmack den Blizzard in letzter Zeit immer häufiger bei mir hervorruft...

Ich habe ehrlich gesagt ein "Upgrade" zur remastered version erwartet. Also wer die alten Spiele bereits besitzt, zahlt maximal 10-15 Euro für diese überarbeitete Version. Für alle anderen als Neukauf sind die 30 Euro voll in Ordnung.
Leider werden wohl die alten Community-Karten nicht mehr funktionieren. Aber gut, auf das normale Spiel freue ich mich dennoch.
Für mich ist es definitiv eines der Besten, wenn nicht sogar das beste Echtzeitstrategiespiel. Würde mich auch über ein WC4 nicht beschweren ;)
0
1
Nighthaven - Supporter
Ich denke, der Aufwand nachzuprüfen, wer welche Originalversion hat(te), ist zu groß. Manche haben das Spiel oder den Key ggf. sogar verkauft und es lässt sich einfach nicht zuordnen.
0
0
Kusstro - Mitglied
Nenne mir bitte ein Beispiel wo es so ein Preismodel für eine remastered Version gab?
1
0
Gosuob - Mitglied
gott ich habe so gänsehaut!!!
wie ich darauf gewartet habe. Klar 30 euro ist viel für ein altes spiel , aber bessere gamebalance, eindeutig bessere grafik und eine überarbeitete kampange (ich schätze dabei wird vorallem die damalige lore auf die heutige lore aktuallisiert) sind es mir wert. warcraft 3 ist ja nicht irgendein Spiel, sondern für mich persönlich das beste RTS aller zeiten (starcraft war nie so meins, AOE kam was balance angeht nie an wc3 ran)
Was für mich interesant wäre ist die Frage, ob die neue version auch TFT enhält oder nur das Warcraft 3 grundspiel.
0
0
kaito - Mitglied
Echt jetzt? Ich soll für ein Spiel, dass ich schon lange habe noch mal den vollen Preis bezahlen damit ich es endlich wieder spielen kann weil das alte auf dem aktuellen System nicht läuft? Ich hoffe sehr, ich habe da was ganz doll falsch verstanden.
2
4
kionus - Mitglied
WC3 läuft doch immernoch gut auf aktuellen Systemen. Gab sogar performance updates. 
btw. 30€ ist nicht vollpreis.
2
0
kaito - Mitglied
Auf Mac-Systemen läuft das Spiel schon seit einer ganzen Weile nicht mehr. Nur um das Spiel noch mal zu spielen und mir dafür nicht erst eine Partion mit einem fast 10 Jahre alten System installieren zu müssen sind mir persönlich 30 Euro bei weitem zu teuer.
0
4
Serath - Mitglied
Das ist ein Remake, Mate. Nicht das originale Warcraft 3. Eine HD-Version ist den Preis definitiv wert.

Das Alte wird btw. wieder mit Patches unterstützt. Solltest dir vielleicht einfach mal herunterladen - vielleicht läuft es dann wieder.
2
0
Ausrastelli - Mitglied
Da es immer Probleme mit Mac's und Spielen gibt und geben wird, verstehe ich nicht das man auf das System vertraut oder halt ne Applebrille auf hat. Wer gerne halt den 3-fachen Preis statt's für ein gleichwertiges Windows-System zu bezahlt, entzieht mich jeglicher Logik, aber sich beschweren wenn ein Remake 30 Euro kostet. Neue Spiele kosten heutzutage schon Mal das doppelte.
1
1
kaito - Mitglied
Du vergleichst wirklich ein reine kosmetische Aufbereitung eines Spiels mit einer Neuentwicklung? Neben deinem fehlerhaften und unwissenden Kommentar zu Applesystemen bricht deine Argumentationskette spätestend da völlig haltlos in sich zusammen.
0
1
nyso - Mitglied
Spoils of War Edition + Virtual Ticket gibts für 70€, jetzt hatte ich das Ticket schon vorher. Meint ihr oder habt ihr Erfahrung damit, das Paket trotzdem zu bekommen für 30€ extra?
0
0
Rattenbrot - Mitglied
Das Ticket wird dann abgezogen von der Summe. Du bezahlst nur 30€ mit den Extras.
0
0
oOArcticWolfOo - Mitglied
Leute! Damit ist das Ticket für nächstes Jahr gemeint!
0
3
Rattenbrot - Mitglied
Komisch das ich dann nur 30€ für das komplette Paket bezahlt habe. Es ist das 2018er Ticket gemeint. 2019 macht wenig Sinn.
0
0
Garris - Mitglied
Schade um Diablo aber WARCRAFT3 Reforged die beste Ankündigung bis jetzt. Wenn sie BFA noch fixen beste Blizzcon seit langem.
1
1
Garris - Mitglied
Ich habs schon vorhin geschrieben aber ich schreibs nochmal WARCRAFT3 Reforged yeah yeah yeah yeah:) :) :) :)
3
0
Teron - Mitglied
Super! Ich hab WC3 die ganzen Monate vor dem Release von WoW gespielt. Ich weiß noch wie ich meine letzte Partie am Abend des 10.02.2005 gespielt habe, mit dem melancholischen Gedanken im Kopf, "das wird jetzt für ganz lange Zeit meine letzte WC3-Partie".
1
0
Cosy89 - Mitglied
Der Hammer endlich ich habe mich riesig gefreut, zwar war ich von WoW enttäuscht aber das hat mich echt umgehauen. Ich habe es damals sehr erfolgreich gespielt auch gegen Kaefer, Take oder anderen großen Namen in der Giga Liga damals ich hoffe ich habe es nicht verlernt. 
0
0
Mavf - Mitglied
Das hat mir echt den Abend gerettet nach der Ankündigung von diablo immortal..ich freu mich riesig drauf das alte wc3 neu aufgelegt zu sehen
2
1
Metac - Mitglied
Nicht vergessen!
  • Der Hearthstone®-Kartenrücken wird in der Woche vom 5. November 2018 verfügbar sein. Das World of Warcraft®-Reittier wird in der Woche vom 10. Dezember 2018 verfügbar sein. Die Heroes of the Storm™-Helden werden am oder vor dem 31. März 2019 verfügbar sein. Der Diablo® III-Gefährte wird am oder vor dem 31. Dezember 2019 verfügbar sein.
0
0