5. Dezember 2019 - 08:19 Uhr

Warcraft III: Reforged - Beta Build 1.32.0.3.1 Patchnotes

Nach einer kleineren Pause wurde nun der nächste größere Patch auf die Betaserver von Warcraft III: Reforged gespielt. Nur noch einmal zu Erinnerung: falls ihr das Spiel vorbestellt oder ein virtuelles Ticket der BlizzCon 2019 gekauft habt, solltet ihr Zugang zur Beta haben. Die wohl wichtigsten Änderungen in diesem Build sind allerlei Fixes für Abstürze und die Performance. Außerdem gab es eine Vielzahl an Aktualisierungen für Modelle, Animationen sowie Effekte und der Chat hat neue Funktionen bekommen. Was neue Features angeht, so wurden nun die Sammlungen aktiviert, wo Porträts und spezielle Heldenmodelle freigeschaltet werden können. Wer z.B. die "Spoils of War"-Edition vorbestellt hat, der bekommt Skins für Thrall, Jaina, Arthas und Cenarius.
 

Die Entwickler sind weiterhin dran die Performance des Spiels zu verbessern, die an einigen Stellen noch ziemlich ruckelig ist. Vor allem im Hauptmenü oder bei 4vs4-Spielen. Mit dem nächsten Patch werden dann auch endlich die eigenen Spiele als Feature aktiviert, wodurch es möglich ist gegen Freunde zu kämpfen, die auch Zugang zur Beta haben. Derzeit müssen noch ein paar Bugs behoben werden, doch das sollte nicht mehr lange dauern. 
 1.32.0.3.1 BETA NOTES 
<Insert hype about current patch> Now, on to what’s plaguing many of our hearts and minds:
  • We’re still working on optimizations and more meaningful settings so frame rate is acceptable when things get real (see 4v4 players if you need to channel feelings about this one)
  • Custom games are rounding the bend; we’re resolving multiple issues with lobbies and easily reproducible disconnects on popular maps
 
SPECIFIC CHANGES & IMPROVEMENTS
  • Multiple fixes for crashes
  • A host of art updates to models, animations, and effects
  • Chat window can now be embiggened in multiple directions
  • Collections activated
    • Select which hero will fight for you on the field of battle
    • Begin climbing the proverbial win mountain toward portrait unlocks (progress will be reset when we go live)
 
KNOWN ISSUES
 
INCOMING
  • Custom lobbies and games
Was bleibt ist das Warten auf den Releasetermin für Reforged, denn schließlich muss es bis zum 31. Dezember 2019 erscheinen. Langsam wird es also mal Zeit. Zumal in der Beta nicht einmal alle Features vorhanden sind. Die Kampagne wird wahrscheinlich nicht mehr zum Testen freigegeben und kann dann erst zum Release gespielt werden. Vielleicht aber gar nicht mal so schlecht. Dann gibt es zumindest noch ein paar Überraschungen. Zwar ist die Geschichte bereits bekannt, aber wie das alles mit der verbesserten Grafik aussieht bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
Hoffentlich bessern sie verstärkt nach, wenn das Spiel nun vermutlich verfrüht LIVE geht und noch nicht den Standard hat, den man von Blizzard erwarten kann und muss.
Kiljael - Mitglied
Hätten sie es mal lieber nicht sofort zum Kauf angeboten, so müssen sie jetzt auf den letzten Drücker alles so schnell es geht raus hauen oder Sachen wie die Nebengeschichten streichen. Es klang so schön letztes Jahr, das was man bekommt ist am Ende  aber das Geld nicht mehr wert
1
JuRa - Mitglied
Irgendwie kann ich nicht glauben das es noch dieses Jahr erscheint. So kurz vor Release sind Spiele von Blizzard normalerweise wesentlich ausgereifter.
Trotzdem freue ich mich drauf :)
Teron - Mitglied
Ja stimmt, ich habe aber so das Gefühl Blizzard hat den Release von WC3 bewusst hinten an gestellt, in dem Bewusstsein dass sie ja bis zum 31.12. Zeit haben und es sich ja eigentlich um ein fertiges Spiel handelt, und jetzt werden mit Gewalt und unter Zeitdruck die letzten Unebenheiten beseitigt. Der 31.12. stellt eine feste Zusage an die Käufer dar, die sie machen mussten, weil keine sofortige Lieferung erfolgte. Wenn sie diesen Termin reißen, dürften die Käufer ein Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag erlangen. Ich bin zwar kein Jurist, aber ich behaupte das einfach mal. Und das wird Blizzard nicht riskieren. Ich bin sicher WC3 wird rechtzeitig erscheinen.
LikeADwarf - Mitglied
Ich  bin schon gespannt wie ein Flitzebogen! :D
Habe einmal ein Match gespielt und in guter, alter Tradition natürlich verloren! xD

Worauf ich mich aber so richtig freue ist die Kampagne. Hoffentlich kann man bald loslegen. Das Game müsste ja in den nächsten 3 Wochen erscheinen.