31. März 2020 - 10:34 Uhr

World of Warcraft-Outfits in Animal Crossing: New Horizons freischalten!

Vor kurzem erschien das Spiel Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch, wovon ihr wahrscheinlich gehört habt, da überall darüber berichtet wurde. Der Titel kommt unglaublich gut an, was unter anderem sicherlich auch daran liegt, dass sich derzeit viele Menschen weltweit zuhause befinden und versuchen sich abzulenken sowie sich die Zeit zu vertreiben. Auch der eine oder andere World of Warcraft-Fan wird sicherlich eine Pause vom Kampf um Azeroth eingelegt haben, um sich in der Welt von Animal Crossing zu vergnügen.

Eine der vielen Aktivitäten in diesem kunterbunten Spiel ist das Erstellen sowie Anpassen von Stoffmustern. Dadurch ist es möglich komplett eigene Kleidungsstücke anzufertigen, was Fankünstlerin Kuridel auch in den letzten Tagen gemacht hat. Orientiert hat sie sich dabei an der Mode der verschiedenen World of Warcraft-Völker! Dabei entstanden verschiedene Outfits, die ihr sicherlich schnell wiedererkennen werdet. Das Tolle daran: ihr könnt sie euch in eurem Animal Crossing besorgen!
 


So bekommt ihr die Kleidung

Um Kuridels Designs herunterzuladen, müsst ihr das Bekleidungsgeschäft von Tina und Sina auf eurer Insel freigeschaltet sowie eine kostenpflichtige Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft haben. In der Schneiderei könnt ihr dann auf das Designtausch-Terminal zugreifen, wo Codes eingegeben werden können, um Stoffmuster von anderen Spielern zu erhalten. Gebt dort nun den Code von Kuridel ein: MA-2515-7855-0816! Danach kann man einfach zum Kleiderschrank gehen und das gewünschte Outfit auswählen. Übrigens soll es bald noch weitere Kleidungsstücke von Kuridel geben. Gebt also alle paar Tage noch einmal diesen Code ein, um auch diese zu bekommen!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
BlackSun84 - Mitglied
Mist, hab noch keinen Bekleidungsladen. Aber egal, gerade die fehlende Hetze ist ja bei Animal Crossing mit das Schönste.
Muhkuh - Mitglied
Tina muss 3x deine Insel besucht haben. Hatte Glück, dass die in 5 Tagen 3x da war aber außer dem ersten Mal, das ja durch die Eröffnung von Nooks Laden getriggert wird, ist es halt zufällig.

Und, soweit ich das gesehen, können manche sogar in Animal Crossing hetzen.^^
Robbels - Mitglied
Und wie einige hetzen. Besuche deswegen viele Inseln halt auch nicht, da ich keine Lust habe auf irgendwelche Zeitreiseinseln, die bereits ein paar Monate in der zukunft sind :D
1
Ajantis - Mitglied
Dieser küstliche influencer Hype um jedes einzele neue Spiel nevt mich irgendwie tierisch in letzter Zeit.
Da kann kommen was will, selbst so ein Käse wie das hier und alles springt drauf an, um auch paar klicks mitzunehmen.
1
Hogzor - Mitglied
Ich verstehe den Zusammenhang hier nicht. Ein Fan erstellt Kleidung im Warcraft Stil in einem anderen Spiel und bietet das anderen Spielern als Download an. Was hat das mit Influencer oder Hype zu tun?
5
Robbels - Mitglied
Animal Crossing ist halt ein Spiel welches extrem viele Spieler hat (Mich eingeschlossen)

Wo ist das Problem, das wenn jemand gerne Animal Crossing und Wow spielt, man Sachen für das Spiel erstellt? Das selbe wie in Sims wo auch immer so etwas gemacht wird.

Was hat das mit "Künstlicher Influencer Hype" zu tun?
1
kaito - Mitglied
Ich kenn das Spiel nicht, find es aber durchaus nett zu wissen, dass es zwischen manchen wie auch immer geartete Verbindungen gibt.
Da ich WoW generell eigentlich mag, find ich so kleine Infos immer ganz witzig und bin froh darum das Andi gelegentlich solch einstreut.
1
kaito - Mitglied
Na hoffentlich gibt das nicht Lizenzstreitigkeiten.

… muss man Animal Crossing eigentlich kennen? 
Hogzor - Mitglied
Wenn du dich auch nur im entferntesten mit Games beschäftigst, dann ja. Ansonsten muss man natürlich nichts kennen. Aber vermutlich bist du viel zu cool und erwachsen dafür. 
5
Toranato - Mitglied

Wenn du dich auch nur im entferntesten mit Games beschäftigst, dann ja. Ansonsten muss man natürlich nichts kennen. Aber vermutlich bist du viel zu cool und erwachsen dafür. 

Also da drüber kann man sich streiten ^^  Ich kenne es zwar hab es mal gespielt aber finde es einfach so unglaublich langweilig...
Hogzor - Mitglied
Ich sag ja nicht, dass man es gut finden muss. Es ist auch kein Spiel für mich. Aber zumindest gehört davon hat man, wenn man sich etwas mit Games beschäftigt ;)
3
Tharos - Mitglied
@kaito Um dir vll eine sachliche Antwort zu geben...

Animal Crossing ist eine Nintendomarke, die es seid dem GameCube gibt. Es geht um das errichten eines eigenen Dorfes, sammeln von Klamotten und Dekoration und ruhigeren Tätigkeiten wie angeln etc. Also ein sehr ruhiges Spiel, welches von den Spielern wegen seinen kreativen Möglichkeiten und der entspannten Atmospähe gemocht wird.

Da wir uns aber auf einer World of Warcraft Fansite hier bewegen, ist es verständlich das du diesen Titel nicht kennst, wenn du mit Nintendoprodukten allgemein wenig zu tun hast. 
4
Snippey - Mitglied
Der Titel sagte mir tatsächlich auch nichts bis vor ein paar Tagen, weil der neue Teil gerade für die Switch raus ist und ziemlich eghypet wird (wahrscheinlich AUCH wegen Kontaktsperre). Und dabei bin ich Nintendofan seit dem NES... Aber Mario, Metroid und Zelda sind halt in anderen Genres ;)

Also nein @Hogzor, selbst wenn man sich nicht nur entfernt mit Games beschäftigt, muss man nicht jeden Titel kennen.
Nova - Mitglied
Wenn du dich auch nur im entferntesten mit Games beschäftigst, dann ja. Ansonsten muss man natürlich nichts kennen. Aber vermutlich bist du viel zu cool und erwachsen dafür. 
Wenn ich solche Aussagen immer lese, weiss ich schon, das man dann doch wirklich für dieses Spiel zu cool und erwachsen ist. Ich denke wenn man sich ernsthaft mit Spielen auseinandersetzt muss man animal Crossing weder kennen noch gespielt haben. Lächerlich. 


https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-Switch/Animal-Crossing-New-Horizons-1438623.html

60 euro.. ernsthaft? 
kaito - Mitglied
Hogzor schrieb: "Aber vermutlich bist du viel zu cool und erwachsen dafür."

Wir trollen gern, oder?
Ich weiß, es ist für manche völlig unvorstellbar, dass jemand nicht absolut jedes Game das irgendwie, irgendwo ausgeschissen wird kennt, aber da mein Interesse an Spielen eine gewisse Gewichtung hat und ich damit schlicht kein Interesse an Titeln habe die nicht dieser Gewichtung entsprechen kann es durchaus vor kommen, dass ich einige Spiele nicht kenne, geschweige denn je von ihnen gehört habe und damit deren Verbreitung oder Popularität nicht kenne (worauf meine Frage letztlich abzielte). 
Wenn man für dieses Spiel, deiner Schlussfolgerung nach, also ein sehr kindliches Gemüht braucht und in einer Flauschraosawolkewelt leben muss, dann, fürwahr bin ich froh für dieses Spiel zu cool und erwachsen zu sein. Nach dem ich beim googlen davon Bilder gesehen habe erst recht.

In diesem Sinne gehe ich dann mal weiter Allianz und Horde jagen und alte Götter und deren Anhänger verprügeln!
 
Hogzor - Mitglied
Du musst es ja nicht mögen um davon gehört zu haben ;)
es ist ein traumhaftes Spiel, gut zum entspannen. Die Grafik ist sehr kindlich aber das ist sie bei WoW ja auch ;)
1