WoW-Fun: Krieger und ihre Mobilität im PvP!

Durch den Heldenhaften Sprung können Krieger sich relativ gut fortbewegen. Mit dem Ehre-Talent Barbar sogar 3-mal so viel! Wundert euch also nicht, wieso ihr im PvP seit Legion so oft von Kriegern umgemöbelt werdet.

Veröffentlichung
am 18.04.2017 - 07:56
2
Falls ihr des Öfteren PvP in World of Warcraft spielt, ist euch eventuell mal aufgefallen, dass ihr besonders oft von Kriegern getötet werdet? Das könnte daran liegen, dass diese Klasse seit Legion wohl eine der mobilsten überhaupt ist. Man mag es kaum glauben, aber in Windeseile können sie sich sehr schnell bewegen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sie Opfer von Fernkämpfern waren! Und woran liegt das? Mit der Kombination des Heldenhaften Sprungs und dem Ehre-Talent Barbar ist es ihnen möglich die Fähigkeit 3-mal einzusetzen und sich somit bis zu 120 Meter fortzubewegen. Wie genau das aussehen kann, zeigt folgendes kurzes Video vom Spieler MrAdelaide mit dem schönen Titel: When you sense someone in execute range!
 
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Shirkhan - Mitglied
 Im Open World PvP schaffen wirs auch auf 200yd mit den Legendary Schultern ;)

http://www.wowhead.com/item=143728
0
0
myst2000 - Mitglied
Dann nenn es bitte nicht Open World PvP ^^ Sondern Open World Unbalanced Gemetzel das trifft es eher :D
0
2