20. Februar 2019 - 06:52 Uhr

Battlecheck #24 - Boralus: die Hauptstadt der Allianz

Mit Battle for Azeroth wird es für Horde und Allianz zwei riesige neue Hauptstädte geben, die vergleichbar mit Suramar sind. Menschen, Gnome, Draenei und Co. dürfen sich auf Boralus freuen, die Stadt der Kul Tirianer. Euch erwartet eine Hafenstadt, wie sie im Buche steht, mit vielen engen Gassen, Raufbolden und vor allem sehr viel Holz. Zwar ist noch nicht alles fertig, aber für eine kleine Stadtführung reicht es aus! Übrigens haben wir uns auch schon Zuldazar angeschaut: zum Video

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Taiki - Mitglied
 Gefällt mir aber deutlich besser als die Horde Hauptstadt trifft einfach meinen geschmack und mal sehen was noch alles kommt.

Wenn da noch die liebe zum Detail kommt wird das denke ich meine lieblingshauptstadt bisher finde es aber sehr gut dass dies nacheinander geregelt wird und da zuerst die Hordestadt dran ist wo man sich dann voll auf eine sache konzentriert und eine richtung der gestalltung abhandeln kann und dann erst sich mit dem anderen beschäftigt und sich da voll konzentrieren kann.

Es passt einfach wundervoll ins Allianz Thema genau so stellt man sich eine Hafenstadt vor!

Zuldazar ist da einfach viel weitläufiger, verteilter und unübersichtlicher wie ich finde als Borlaus was absolut nicht mein fall ist.

Lg. Taiki
1
0
Reykur - Gast
Holt mich trotzdem bedeuten mehr ab als dieser Azteken-Kram. Ein Grund mehr seinen Doppelagenten aus zu leben.
1
0
Taiki - Mitglied
@Reykur So wie sich Andi in den Videos anhört wird er wohl auch einen Doppelagenten ausleben in BFA^^

Hört sich immer mal wieder stark nach mehr begeisterung für die Horde inhalte an wohingegen bei Allianz öfter die begeisterung fehlt..^^

Lg. Taiki
1
1