15. Oktober 2019 - 11:19 Uhr

Battlecheck #3 - Recap: Der Kontinent Zandalar

In der dritten Ausgabe von Battlecheck schauen wir nach Kul Tiras auf das Pendant für die Horde: Zandalar. Ein ziemlich antiker Kontinent, auf dem die Troll-Zivilisation ihren Ursprung nahm. Uns erwartet also viel Geschichte und vor allem viele Trolle und Dinos! Wie schon auf Kul Tiras werden wir wieder auf Einflüsse der alten Götter stoßen und die furchterregenden Bluttrolle beten ein neues bösartiges Geschöpf an. Doch keine Angst, Zandalar hat auch schöne Seite, wie paradiesische Strände und eindrucksvolle Dschungelpassagen. All das und mehr seht ihr im Video oder in unserer Übersicht: zur Übersicht zu den Gebieten von Battle for Azeroth

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Lexxfex - Mitglied
Das brennende Teldrassil Bild am Ende einfach super! Machtgierige Nachtelfen nichts gelernt aus ihrer Vergangenheit, vergeht. xD
Super Video wiedermal Andi, Danke dafür^^
Sascha117 - Mitglied
 mich würde es nicht wundern wenn bwonsamdi irgendeinen vorteil darin sieht einen untoten kriegshäuptling zu haben und vol jin deshalb überzeugt hat sie zum kriegsthäuptling zu ernennen (und evtl. ein raidboss wird)


 
rathura - Mitglied
Sylvanas als Raidboss? Bitte nicht. Wenn dann noch Lament of the Highborne im Hintergrund läuft, könnte man Quasi hören wie mein Herz im Kampf bricht.
Lysander - Mitglied
Nach dem Video denke ich, dass Vol'Jin wiedergeboren wird in einen Zandalaritroll.
Razikia - Mitglied
Gutes Video :) mit dem Troll dessen name dir nicht einfällt meinst du damit zufällig Rokhan? der hockt ja  in der Botschaft in OG rum :)