20. Februar 2019 - 06:12 Uhr

Battlecheck #54 - Dungeon: Tempel von Sethraliss

In Vol'dun kämpfen die Anhänger von Sethraliss gegen die treulosen Sethraks, angeführt von Korthek, der zusammen mit General Jakra'zet Mythrax auferstehen lassen will. Ein C’thraxx, welcher für die Verwüstung des Gebiets verantwortlich ist und in direkter Verbindung zu den alten Göttern steht. Darum schwächen sie den Avatar von Sethraliss, der im Tempel kurz vor der Wiedergeburt steht, nachdem er sich vor vielen Jahren opferte, um Mythrax einzusperren. Das gilt es in diesem Dungeon zu unterbinden, denn die Macht von Sethraliss wird nach den Ereignissen, die wir in Vol'dun erleben, dringend gebraucht, mehr denn je! Weitere Dungeons und Videopreviews gibt es in unserer Übersicht: zur Übersicht.


Weitere Dungeons in der Vorschau

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
mrnevernever - Mitglied
Voodoo ist eine Religion, ursprünglich aus Afrika; Hoodoo eher magische Tradition der Südstaaten der USA, mit Einflüssen vom Voodoo und der Indianer - In grober Zusammenfassung ;-)
0
0
Drachenseele - Mitglied
Ich mag halt keine Schlangen aber ist steh dazu! Aber Schlangen kloppen macht doch deshalb erst recht Spaß :D. Allgemein ist der Dungen sehr abwechslungsreich aufgebaut und wirkt sehr unterhaltsam. Voldun werde ich auch spielen denn immerhin mag ich Füchse und daher freu ich mich auf die Vulpera (^^)
0
0