Battlecheck #72 - Zerstörtes Lordaeron & Teldrassil

23. Oktober 2018 - 11:06 Uhr 5 erstellt von Andi
Es ist kein Geheimnis mehr, wir müssen uns von dem schönen Anblick Teldrassils und einem Teil Lordaerons verabschieden, denn dort ist nur noch ein brennendes Schlachtfeld zu sehen! So beginnt der Krieg zwischen der Horde und Allianz, den wir dann in Battle for Azeroth hautnah miterleben können. Wie er ausgeht, wissen wir noch nicht, aber es wird mehr Kämpfe geben und die Welt wird sich im Laufe des Addons immer weiter verändern. So wie es eben auch Teldrassil und Lordaeron getroffen hat. Im Video könnt ihr euch das Ausmaß der Zerstörung genauer ansehen.

Wer übrigens befürchtet, dass es dadurch nicht mehr möglich sein wird in die Hauptstädte Darnassus sowie Unterstadt zu kommen oder Quests, Erfolge und Co. zu erledigen bzw. zu holen, für den gibt es aber gute Nachrichten. Denn wieder einmal steht die Anhängerin des Bronzedracheschwarms bereit, Zidormi! Auf der Karte findet man sie beim Sprechblasen-Symbol und wer mit ihr redet, der kann sich in die alte Version des Gebiets bringen lassen. Dadurch ist es z.B. auch möglich wieder Portale in die Hauptstädte zu nehmen. Aktiviert man den Zeitreise-Buff nicht, landet man durch die Portale vor dem Schlachtfeld.


Weitere Videos zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Stygia - Mitglied
Ähm...wieso kommt nochmal ne News davon? Hatten wir doch schon alles oO
0
0