20. Februar 2019 - 06:15 Uhr

Battlecheck #87 - Das neue Feature der Communitys

Mit Battle for Azeroth wird eine neue Art sozialer Gruppen eingeführt: Communitys. Wie Gilden, verfügen Communitys über ein Mitgliederverzeichnis sowie Zugang zu einem Chatkanal, einem Eventkalender und einer Schnellbeitrittsfunktion. Im Gegensatz zu Gilden, haben Communitys jedoch weder eine gemeinsame Bank, einen einheitlichen Wappenrock noch ein Erfolgssystem – dafür ermöglichen sie realmübergreifende Mitgliedschaften. Außerdem können Spieler in mehreren Communitys auf einmal Mitglied sein. Communitys werden ebenfalls von der Einführung des Voicechats profitieren und die Möglichkeit separater Diskussionskanäle haben.

Zusätzlich werden im neuen zusammengefassten UI für Gilden und Communitys auch die Battle.net-Lounges angezeigt, die Spiel-übergreifend funktionieren und dafür sorgen, dass ihr mit allen euren Blizzard-Freunden ständig in Kontakt bleiben könnt, ganz ohne das Programm zu wechseln. Im UI in World of Warcraft kann man neue Lounges erstellen, ihnen beitreten und so weiter. Alles so, wie man es auch aus der App kennt.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
JichaelMackson - Mitglied
*Communitys (der englische Plural "communities", der zudem kleingeschrieben wird, hat in einem deutschen Satz nichts zu suchen, liebes Vanion-Team! Vorbildfunktion für die User, die ebenfalls sehr viel falsch schreiben.)

https://www.duden.de/rechtschreibung/Community
0
0
Glevi - Mitglied
Tottaler Murks. WoW wird immer mehr zum cassaul game, das wird eh keiner nutzen.
 
0
5
CronkZZ - Mitglied
Warum totaler murks ? Für z.b. Farmgruppen verschiedener Mounts, Arena Teams, RP'ler, M+ Gruppen usw. Doch ne gute Sache. So kann man sich doch besser absprechen, Termine besser planen usw. 

WoW wurde ab Cata nunmal mehr und mehr für die breite Masse gemacht. Verstehe nicht warum Leute  daran immer und immer wieder nur rum meckern müssen weils denen zu "einfach" geworden ist. Wenn's dir nicht passt such dir doch nen P-Server und heul da rum.
2
0
Morflack - Mitglied
haste ab 9:50 mit absicht uns allen dein battel.net tag veraten ? xD
0
0
Regenbogenschwan - Mitglied
Ah, cool. Sie haben die Linkshell Funktion aus FF XIV gemopst. Das ist nett :-)
0
0
Rappen - Mitglied
Ich hoffe doch das man die möglichkeit hat, das ganze voice chat gedöns komplett abzuschalten.^^
0
0
Feit - Mitglied
Erstmal wie immer danke für das Video, gut erklärt :)

Hoffe dieses Feature kommt gut an, hört sich auf jeden Fall sehr vielversprechend an. Gibt es Infos ob es da ein "Mitgliederlimit" gibt pro Gruppe ?
Könnte mir sowas zb auch vorstellen für die bekannte "L" Gruppe aus den Wow Foren.

Freue mich schon sehr aufs Addon.
 
0
1
Earl - Mitglied
Hä Andi was hast du gegen die Gildenherausforderungen? ist doch ne nette Sache.
0
0
oOArcticWolfOo - Mitglied
Finde ich Persönlich eines der besten Community Features die sie reinbringen wollen.
Man hat ja immer wieder Gruppen mit denen man was unternimmt und das vereinfacht die Sache enorm vorallem wenn man nicht wie ich seine Gilde für Unternehmungen im Spiel verlassen möchte.
1
0