21. August 2019 - 20:03 Uhr

Battlecheck - Patch 8.1.5: Die neuen HD-Schlachtfelder!

Schon seit Classic gibt es Schlachtfelder in World of Warcraft. Angefangen hat alles unter anderem mit dem Arathibecken und der Kriegshymnenschlucht. Zwei Klassiker, die heutzutage noch immer sehr gerne gespielt werden. Das Problem ist nur, dass sie schon ziemlich in die Jahre gekommen sind. Zumindest, was das Aussehen angeht. Im Vergleich zu den heutigen Zonen auf Azeroth, sehen die Battlegrounds aus, als kämen sie aus einem ganz anderen Spiel. Um dieses Problem zu beheben, wird es mit dem kommenden Patch 8.1.5 ein HD-Remake für die beiden genannten Battlegrounds geben!

Dabei ist wichtig, dass das Motto verfolgt wurde, dass die alten Mechaniken gleichbleiben, das Schlachtfeld selbst sich aber in ein neues Gewand hüllt! Die Schlachtfelder sind sehr beliebt und die Entwickler wollen nicht, dass das Gameplay sich verändert. Sie sollen einfach nur hübscher aussehen. Wie das Endergbnis aussieht, seht ihr in dieser Ausgabe des Battlechecks! Wir würden sagen, dass die Entwickler auf jeden Fall eine gute Arbeit geleistet haben!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
haco0n - Mitglied
Sieht unbeschreiblich gut aus!
Mal schauen wie das mit dem Balancing wird. Neue Modelle bedeuten neue Plätze zum verstecken, etc. etc.
Ich wünschte, Blizzard würde diese Überarbeitung mit jedem Gebiet machen. Einige Gebiete sehen mittlerweile sehr veraltet aus, vor allem wenn man einen Alt von 1 auf 120 am liebsten durch questen levelt (Was ich z.B. am liebsten mache). Aber wie sagt man? "Baby steps". Immer wieder aufs neue gespannt, wie sich die "World of Warcraft" weiterentwickelt!
kaito - Mitglied
Bei einer reinen Textturänderung würde ich ja glauben, das die Versteckmöglichkeiten und Stolpersteine die man immer hat gleich bleiben, bei einer Modelländerung kann das gar nicht gegeben sein. Man wird es testen müssen. Aussehen tun die Überabreitung wirklich verdammt gut.
1
Surrender - Mitglied
Sieht natürlich deutlich besser aus als vorher. Freue mich schon, dort der Horde den Marsch zu blasen ;)
1