23. Mai 2019 - 21:09 Uhr

Battlecheck - Patch 8.2: Die Tradition der Gnome!

Seit Patch 8.1 können die ersten beiden Traditionsausrüstungssets für die alten Völker freigeschaltet werden. Spieler von Zwergen und Blutelfen dürfen eine Questreihe zu ihrer Rasse spielen, die einem genauer zeigen soll, was es eigentlich bedeutet, ein Zwerg oder Blutelf zu sein. Doch in Zukunft geht es natürlich weiter. Als nächstes auf der Liste stehen die Tauren und die Gnome. Also die größten und die kleinsten Helden auf Azeroth. Sie können mit Patch 8.2 eine entsprechende Questreihe spielen, um sich ihre Rüstung zu verdienen.

Die Gnome unter euch werden sich während der Questreihe zu einem F.L.U.G.-Kommandanten ausbilden lassen. Eine Einheit der besten Soldaten Gnomeregans, die mit ihren Flugkünsten in jedes feindliche Gebiet vordringen können. Doch die Ausbildung macht ihr nicht allein, sondern mit drei weiteren Anwärtern, die euch auf euren Abenteuern begleiten werden. Zusätzlich zur Traditionsausrüstung gibt es auch noch den F.L.U.G.-Peilsender als Belohnung. Ein Ersatz für die Pfeife des Flugmeisters. Mehr erfahrt ihr im Video!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Emmi12 - Mitglied
Finde das Set ganz nice... 
Ich muss allerdings noch ran um Ruf zu farmen,habe ich bei dem Char total vernachlässigt... 
Mache ich das heute immer noch mit dem Wappenrock und Inis? Habe ich schon ewig nicht mehr gemacht... Und gehen auch aktuelle Inis oder müssen es solche wie früher sein? Ich habe es früher im Tiefensumpf gemacht...
0
0
Lottzel - Mitglied
Mit nem wappenrock geht das sehr fix, vor allem in Zeitwanderungsdungeons.
Bis einschließlich Draenor inis kannst du auf jeden Fall alles mögliche laufen, ob es auch bei den Legion oder BFA Dungeons funktioniert weiß ich gerade nicht.
Bei Low-Level-Inis kannst du natürlich schön fix mehrmals hintereinander durch :)
1
0
Emmi12 - Mitglied
Danke dir,die Zeitwanderungsdundeons ist ne gute Idee...ist zum Glück nicht zu viel Ruf der gefarmt werden muss... :)
0
0
Calatin - Mitglied
Ich denke wegen der kriegsfronten müssen sich nachtelfen und untote, wahrscheinlich auch orks und Menschen, hinten anstellen mit traditionsrüstung. Ich bin gespannt auf die worgen! Die für die Gnome hier finde ich klasse gemacht, leider hab ich keinen Gnom. 
0
0
Lottzel - Mitglied
Daran habe ich auch schon gedacht :D
Aber auf die Worgen bin ich ebenfalls gespannt. 
0
0
Lottzel - Mitglied
Sieht auch wirklich nicht schlecht aus.

Bin ja mal gespannt, wie das Nachtelfen Set äußern wird, wenn es irgendwann kommt. Soll ja laut Blizzard nicht das sein, was die Nachtelfen bei der Schlacht um Teldrassil getragen haben und da es jetzt durch die Kriegsfront schon recht viele Designs in der Nachtelfen-typischen Art gibt... mal sehen was Blizz sich da ausdenkt :)

Bisher fand ich alle Sets gut gemacht und gerade bei den Blutelfen gefällt mir ja, dass man zwischen Kilt und Hose wählen kann.
1
0
Sekorhex - Mitglied
Ich finde das Set von den Kriegsfronten passt perfekt zu den Nachtelfen meiner Meinung nach.
1
0