15. Juli 2020 - 13:35 Uhr

Battlecheck - Raidboss Preview: Grong der Zurückgekehrte

Im nächsten Raid Schlacht von Dazar'alor warten insgesamt 12 verschiedene Bosse auf die Helden der Allianz und Horde. Aber nur sechs davon können von beiden Fraktionen gespielt werden. Denn einige stehen nur für die blauen oder roten Flaggenträger zur Verfügung. Dies trifft auch auf Grong der Zurückgekehrte zu. Er ist der dritte Encounter, gegen den die Allianz im Schlachtzug kämpfen wird. Hordler treffen auf die normale Version von Grong, der mit den gleichen Mechaniken daherkommt.

Über die Geschichte von Grong ist bislang nicht viel bekannt. Wir wissen nur, dass die Horde ihn erst tötet und Allianzler dann eine entsprechende wiedererweckte Version vorgesetzt bekommen. Im Kampf kriegen vor allem die Tanks ziemlich einen auf den Deckel und müssen gut geheilt werden. Aber nicht nur sie, denn es gilt als Gruppe den Debuff "Vom Todes berührt" gut zu managen, der durch verschiedene Aktionen hochgestapelt wird und den erlittenen Schaden der AoE-Fähigkeit Totenglocke erhöht, die jedem Raidmitglied Schaden zufügt. Zusätzlich erscheinen immer wieder Geister auf dem Kampffeld, die einen das Leben erschweren. Im Video geben wir euch eine Vorschau auf den Kampf!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.