12. Juli 2020 - 18:00 Uhr

Battlecheck - Raidboss Preview: Konklave der Auserwählten

Im nächsten Raid Schlacht von Dazar'alor warten insgesamt 12 verschiedene Bosse auf die Helden der Allianz und Horde. Aber nur sechs davon können von beiden Fraktionen gespielt werden. Denn einige stehen nur für die blauen oder roten Flaggenträger zur Verfügung, wobei diese dann jeweils ein Equivalent mit den gleichen Mechaniken haben. Die Konklave der Auserwählten ist ein Boss im mittleren Bereich des Schlachtzugs und primär ein Gegner für die Allianz, doch Hordler dürfen ihn im Rückblick ebenfalls spielen.

Die Konklave besteht aus vier verschiedenen Gegnern, wovon jeder einem Loa dient und diesen unten im Keller von Dazar'alor anbetet. Im Fokus stehen dabei Pa'ku, Gonk, Akkunda und Kimbul. Im Kampfverlauf muss nach und nach jeder Aspekt eines Loa getötet werden, wobei immer nur zwei gleichzeitig aktiv sind. Stirbt einer, wird der andere Gegner stärker und ein neuer wird aktiv. Durch jeden Loa werden andere Fähigkeiten aktiv, die sich mischen können und mit denen der Raid lernen muss umzugehen. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Lohatar - Mitglied
Im Fokus stehen dabei Pa'ku, Gronkh, Akkunda und Kimbul
Ein lustiger kleiner Fehler ;D