15. August 2020 - 21:08 Uhr

Tavern Talk - Das war also das Jahr 2019

2019 liegt so gut wie hinter uns und was das doch für ein (hier persönliches Adjektiv einsetzen) Jahr für World of Warcraft und Blizzard war. Positiv geht auf jeden Fall anders. Zwar gab es viele Highlights, wie der Release von Classic, das Ankündigung einer neuen Erweiterung und natürlich die ganzen Contentpatches für Battle for Azeroth, doch lange hielt die gute Stimmung nie an. Nun rutschen wir ins Jahr 2020 hinein und können nur hoffen, dass es dort besser laufen wird. Da Shadowlands jedoch noch etwas länger auf sich warten lässt, könnte es doch zu einer Durststrecke komme. Zumindest was aktuelle Inhalte geht.

Dafür ist dann genügend Zeit da, um den ganzen Content nachzuholen, den man noch nicht geschafft hat zu spielen. Bevor es soweit ist, steht aber natürlich der Release von Patch 8.3 am 15. Januar an und natürlich gibt es noch Classic oder WarCraft 3: Reforged (29. Januar), wer dort einige Spielstunden investieren will. Auch für Vanion.eu wird es im Jahr 2020 weitergehen und wir hoffen darauf euch weiterhin mit tollen Inhalten zu begeistern. Egal ob News, Videos, Artikel, Guides oder auch Gewinnspiele. Die Beta für Shadowlands steht "vor der Tür" und wir sehen schon die schlaflosen Nächte vor uns. Nun wünschen wir euch einen guten Rutsch sowie frohes neues Jahr 2020 und beenden 2019 mit einem langen Tavern Talk!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Podge - Mitglied
Wie immer das Üblich an MiMiMi, als hätte man vor ähnlichen Situationen noch nie gestanden. Muss wohl die Jahreszeit sein, wenn man nichts sonderlich verfassen kann.
2
Jaina - Mitglied
Rückblicke gibts jedes Jahr am Jahresende, aber so ein Dorftrottel Podge trifft man nur einmal im Jahr, üblicher mimimi-Kommentar, gut wenn einem nichts besser einfällt. Wenn das nicht sonderlich Verfassen sein soll, was soll man denn von deinem nichtssagenden Senf sagen? Darauf wüsste ich eine Antwort.

Wenn dein Kommentar nicht besser als das Schweigen ist, unterlässt man den Kommentar.
2
Jaina - Mitglied
Und jup ich spiel noch Classic, und habe vor das noch einige Jahre zu spielen (auch wenn die Leute gehen, was normal ist).

Da ich mir mit der Levelphase Zeit gelassen habe, und weil ich viele Charaktäre spiele, bin ich immernoch nicht 60 sondern 59 für meine Magierin, 39 für mein Paladin und 19 für mein Rogue Twink.

Ich lass die jetzt mal auf dem level um Warsong und Alterac BG's zu machen, da hab ich mehr Chancen als gegen die full stuff 60er auf 60er Stuffe x) . In Alterac hab ich aber einige full Stuff 60er mit meiner 58 Magierin gekillt :D auch solo.

Bin auf einem grossen Allianz-Server da sollte man auch über die Zeit auch noch Leute finden. Ich hoff in ein paar Jahren kommt dan BC-Classic, dafür darf sich Blizzard auch Zeit lassen.

Ich muss sagen zum  Glück war Classic diesen Sommer da, hat der Community auch gut getan und das freut mich am meisten.

Find BFA nicht Sch.. aber einer der weniger guten Erweiterungen, ich hoff das es mit Shadowlands wieder Berg auf geht, sieht ganz gut aus, das Thema Tod kann womöglich die Community mehr fesseln, als Allianz und Horde die sich kloppen. Der Patch 8.2 mit Nazjatar und Mechagon war top hat mir sehr gefallen zum Glück war der da, das war aber das Einzige Highlight auch wenn das Addon noch nicht fertig ist, leider, für mich.

Sonst halt Liverpool die die CL geholt hat, und womöglich die Liga diese Saison der Kloppo kloppt ganz gut.

Bin da schon einverstanden mit Blizz ist bissel abgegrenzt von der Community, und die Anpassungen brauchen mächtig Zeit oder gar nicht auf ihren Spielen, das ist das Grosse Manko. Zum Thema Housing, hab das Thema nicht begraben und hoffe das kommt eines Tages für die Immersion und Alles (Blizz hat ja gesagt sie wären nicht dagegen, und wenn es kommt wollen sie es "gut" einfügen und hoffe falls sie das machen sie auf die Community hören und das nicht einfach so reinhauen).

Für Overwatch 2 bin ich weniger gehypt. So ein interessantes Jahr 2019, hätte aber besser sein können.

PS: ich schau mir jetzt mal den Warbringer Teil von Jaina an.
Ogratosh - Mitglied
Das Video ist schon nicht schlecht, wobei das Lied jetzt nicht so meinen Geschmack trifft.
ich fand das https://youtu.be/iCn14KLCerY ziemlich nice und witzig, irgendwie kann ich mir das auch immer mal wieder anhören und find es einfach cool
Teron - Mitglied
Da Shadowlands jedoch noch etwas länger auf sich warten lässt, könnte es doch zu einer Durststrecke komme. 
 
Die Durststrecke ist schon da. Ich langweile mich seit Wochen. Jede Woche in 2-3 Stunden den Palast hc clearen, ist das einzige was bleibt, wobei meine Gilde zu den Feiertagen nun noch den Raid pausiert hat. Hab sachon bei jeder Fraktion 19999 Zusatzruf gefarmt. Ich levele derzeit ein paar Twinks, aber aufregend geht anders.

Ich habe mich hier anfangs recht negativ zu Shadowlands geäußert, und dass es keine neue Klasse gibt, nehme ich Blizzard immer noch übel, aber irgendwie hab ich inzwischen richtig Lust auf das neue Addon. Klar, ich werde natürlich 8.3 spielen, aber richtig drauf freuen tue ich mich nicht. Wird Zeit, dass die SL-Testserver online gehen. Bisher war ich immer ziemlich früh dabei. Ich kann es kaum erwarten. Ich weiß, die Testphasen, sind zum testen da. Aber ich melde ja auch Bugs. Man kann ja  testen und gleichzeitig Spaß haben. Das geht.

Sylvesterparty fällt heute flach bei mir. Meine Gastgeber haben sich kurzfristig krank gemeldet und planen um 22:00 Uhr schlafen zu gehen. Daher werde ich mich nun wieder meinen Twinks widmen :P. 
1
akaji - Mitglied
Aber ist das dann nicht wieder das selbe? Wenn du jeden Contend von 8.33 bereits vom PTR aus kennst, wo bleibt dann die Freude, der Spaß und die Spannung auf den aktuellen neuen Patch mit deinen Main? Bezüglich WoW muss ich sagen das ich seitdem 8.2.5 raus ist pausieren "musste" es war einfach nur noch langweilig und die Alli hatte damals nicht mals 10 gilden gehabt die Mythisch down hatten für Crossrealm... jetzt wo die es haben reizt es mich trotzdem irgendwie nicht wirklich mehr anzufangen... Abwarten was der Januar bringen wird. Ich spiele PTR auf jedenfall nicht. Vielleicht habe ich so mehr bock auf den Patch als wenn ich alles vom PTR aus kenne
Thrinmor - Mitglied
Ihr könntet ja auch mal mytisch gehen, wenn euch hc zu leicht ist?
3
Ogratosh - Mitglied
Anfangs war ich auch skeptisch und irgendwie enttäuscht über die Ankündigung von shadowlands aber mittlerweile freue ich mich auch total drauf. Ich kann leider aktuell aufgrund einer OP an meiner rechten Hand ohnehin nicht spielen. Hoffe das es soweit bis 8.3 bzw bis der raid rauskommt wieder geht, ich hab zwar keine so großen Vorfreude wie sonst oftmals vor neuen Raids aber trotzdem würde ich gern beim raid mit meiner Truppe von Anfang an dabei sein.
Naja mal sehen, sind ja noch paar Wochen
Jaina - Mitglied
guten Rutsch dir auch, Andi und sein Team, und den netten Leuten hier.