21. November 2020 - 12:02 Uhr

Dungeonguide - Nekrotische Schneise: Bosse, Beute & Erfolge!

Der Dungeon Nekrotische Schneise befindet sich in der Bastion. Eigentlich sieht es dort traumhaft schön aus, quasi wie im Himmel, doch die Maldraxxi haben den Tempel des Mutes angegriffen und den Ort besudelt. In der Nekrotischen Schneise gibt es vier Bosse: Pestknochen, Amart, Chirug Fleischnaht und Nalthor der Reifbinder. Während der erste Boss direkt nach wenigen Gegnergruppen angegriffen werden kann, dauert es danach etwas länger bis zum zweiten Encounter. Danach geht es dann aber recht flott und man besiegt Boss nach Boss. Inklusive eines Ortswechsels zur fliegenden Nekropole der Maldraxxi. Folgend erfahrt ihr alles über die Bosse, Beute und Erfolge!

Allgemeine Informationen
  • Dungeon: Nekrotische Schneise
  • Zone: Bastion
  • Bosse: 4
  • Modi: Normal, Heroisch, Mythisch
  • Freischaltung: Stufe 50 (Normal), Stufe 60 (Heroisch, Mythisch)

Eingang zum Dungeon

Für den normalen und heroischen Modus kann man sich natürlich einfach über das automatisierte Suchtool anmelden, um eine Gruppe zu finden, und wird dann auch direkt in den Dungeon teleportiert. Doch wer den mythischen und später mythisch-plus Modus spielen wer, der muss sich persönlich zum Eingang der Instanz begeben. Da stößt man schnell auf das Problem, dass man gar nicht weiß, wo genau sich dieser befindet. Kein Problem, wir helfen euch. 
 

Beute aus dem Dungeon

Das Wichtigste in einem Dungeon ist natürlich die Beute und davon gibt es in den Instanzen von Shadowlands wieder reichlich. Das System der Itemlevel-Upgrades durch die kriegs- und titanengeschmiedeten Aufwertungen existiert bekanntlich nicht mehr und somit kriegt man wirklich die Items, die man auch erwartet. Neu sind allerdings die Medien für die Seelenbande, wovon mehrere bei jedem Boss droppen. Folgend eine Auflistung aller Drops, die euch in diesem Dungeon erwarten! In unserem große Beuteguide findet ihr eine Übersicht zu allen Dungeondrops für eure Klasse: zum Beuteguide!

Besondere Beutestücke
  • Markzahns Zügel - Dieses prächtige Flugreittier wird vom Endboss Nalthor der Eisbinder im mythischen Modus fallen gelassen. 

Beute der Bosse

Schnellguides zu den Bossen

Kommen wir zu den Bossen in diesem Dungeon und ihren Fähigkeiten sowie der Taktik, um sie zu besiegen. Wieder einmal gibt es interessante Mechaniken und abwechslungsreiche Kämpfe. Damit ihr wisst, wie man den bösen Buben schnell den Garaus macht, gibt es folgend ein Schnellguides für die 4 Encounter, die in der Nekrotischen Schneise auf euch warten!

Pestknochen
  • Trash
  • Boss
    • Pullt den Boss erst, wenn genug Platz im Raum ist, da man sich viel bewegen muss.
    • Weicht dem kegelförmigen Angriff Erbrechendes Würgen aus.
    • Tötet die Würmer, die nach dem Angriff erscheinen und verlangsamt sie. Rennt weg, wenn ihr von ihnen fixiert werdet.
    • Geht aus des grünen Pfützen von Fauliges Gas heraus. 

Amarth der Ernter
  • Trash
    • Nekromanten - Fokussiert die Nekromanten im Kampf, nicht die Skelettdiener. Habt ihr durch Finsteres Schicksal einen grünen Kreis unter euch, geht aus der Gruppe raus,
    • Skelettmarodeur - Nicht vor ihnen stehen, da sie durch Grausiges Spalten einen Spaltenangriff haben. Unterbrecht Krächzender Schrei, damit die Gruppe nicht gefeared wird oder haltet 15 Meter Abstand, um nicht davon getroffen zu werden.
    • Skelettmonstrosität - Verlasst schnell den großen blauen Kreis von Sensenwinde rund um den Gegner. Bewegt euch schnell weg, wenn weiße Kreise durch Frostige Stacheln unter euch erscheinen.
  • Boss
    • Unterbrecht den Angriff Nekrotischer Blitz vom Boss, wenn es möglich ist.
    • Steht nicht vor dem Boss und weicht dem kegelförmigen Angriff Nekrotischer Hauch aus.
    • Entfernt auf jeden Fall den Wuteffekt Unheiliger Angriff vom Boss, wenn eine Klasse dabei ist, die das kann.
    • Fokussiert die Gegner, die durch Land der Toten erscheinen. Vor allem die Zauberer.
    • Tötet so viele Adds wie möglich, bevor Letzte Ernte eingesetzt wird, da sonst zu viel Flächenschaden verursacht wird. Geht zudem von den Leichen der Toten weg.

Chirurg Fleischnaht
  • Trash
    • Die Trashgegner werden nach und nach vom Boss aktiviert.
    • Fleischformer - Positioniert euch so, dass zwischen euch und dem Fleischformer ein anderer Gegner steht, um den Angriff Spaltbeil werfen abzublocken. Unterbrecht auf jeden Fall Fleisch reparieren, um die Heilung anderer Gegner zu verhindern.
    • Assisstenten - Positioniert euch so, dass zwischen euch und dem Fleischformer ein anderer Gegner steht, um den Angriff Spaltbeil werfen abzublocken. Unterbrecht auf jeden fall undefined, da es viel Schaden verursacht. 
  • Der Boss steht auf seiner Plattform, umgeben von Giftiger Nebel und kann nicht angegriffen werden.
  • Eine Monstroität erscheint, bekämpft diese etwa 20 Meter entfernt vom Boss.
  • Weicht den frünen Flächen von Einbalsamierungssekret aus.
  • Ein Spieler wird von Fleischerhaken vom Add anvisiert. Dieser muss sich vor die Bossplattform stellen und kurz vor Einsatz des Angriffs zur Seite weglaufen, damit der Haken den Boss von der Plattform zieht. Greift danach den Boss an.
  • Der Boss geht nach 30 Sekunden wieder zurück auf die Plattform.

Nalthor der Eisbinder
  • Stellt euch verteilt hin und geht aus dem Kreis heraus, der um einen Spieler herum entsteht, wenn Frostige Fesseln eingesetzt wird. Sind alle Spieler draußen, muss der betroffene Spieler dispelled werden.
  • Lauft in einem kleinen Radius herum, wenn Kometenhagel eingesetzt wird und weicht den blauen Kreisen hinter euch aus. Lauft aber nicht in andere Spieler hinein.
  • Ein Spieler wird irgendwann auf die untere Plattform gebracht. Er muss den Spießruntenlauf überstehen und das Add am Ende töten, um wieder zurückzukommen. Weicht den ganzen Bodeneffekten aus und unterbrecht den Angriff vom Gegner.

Videopreview zum Dungeon

Folgend könnt ihr euch den Dungeon in unserem Previewvideo anschauen. Dabei handelt es sich nicht um einen vollständigen Guide, auch wenn diverse Mechaniken von Bossen als auch dem Trash erklärt werden. Dieses Video stammt aus der Testphase des Addons und aus dem normalen Modus des Dungeons. Jedoch könnt ihr es nutzen, um euch einen Überblick über diesen Dungeon zu verschaffen!

Vorteile der Pakte

Eine große Besonderheit in den Dungeons der Schattenlande sind die Boni der Pakte. In jedem Paktreich gibt es zwei Dungeons und der Pakt, der in diesem Reich herrscht, hat dort ein bis zwei Vorteile. Es lohnt sich also in der Gruppe zumindest einen Vertreter des Pakts aus diesem Reich dabei zu haben, um den Dungeon schneller oder einfacher abschließen zu können. Der Unterschied ist dabei aber natürlich nicht so unglaublich groß und es ist kein Beinbruch, wenn ihr niemanden vom Pakt bei euch habt. In der Nekrotischen Schneise haben die Kyrianer einen Bonus!

Vorteil der Kyrianer
Direkt neben dem Eingang des Dungeons befindet sich ein Defekter Goliath und ein zweiter kommt auf der linken Seiten hinter der Brücke nach dem ersten Boss. Als Kyrianer kann die Signaturfähigkeit Provost beschwören genutzt werden, um den eigenen Provosten herbeizurufen und ihn darum zu bitten, dass er die Goliaths reaktiviert. Das kann ein Kyrianer allerdings nur einmal pro Tag machen. Somit benötigt man zwei Gruppenmitglieder, die die Kyrianer als Pakt ausgewählt haben, um beiden Goliaths zu aktivieren.
 

Nach der Aktivierung hinterlässt ein Goliath 5 blaue Animakugeln, die für 12 Sekunden auf dem Boden liegen bleiben. Werden diese eingesammelt, bekommen Spieler den 40-sekündigen Buff Animaausstoß. Dieser erhöht eine Minute lang die Bewegungsgeschwindigkeit um 20%, alle 4 Sekunden wird Fläschenschaden auf Gegnern im Umkreis verursacht und Verbündete im Umkreis werden geheilt. 
 

Erfolge im Dungeon

Auch Erfolge gibt es in Dungeons immer viele zu holen. An sich natürlich erst einmal für das Abschließen der Instanz in den verschiedenen Modi, dann aber auch noch diverse andere Achievements, die man für den Meta-Erfolg Ruhm des Helden der Schattenlande benötigt, um dadurch wiederum ein schickes Reittier zu erhalten. Nämlich den Gierigen Fresser.

Die Erfolge in diesem Dungeon
  • Reiche Ernte - Bezwingt Amarth den Ernter in der Nekrotischen Schneise auf dem Schwierigkeitsgrad 'Mythisch', nachdem er mit 'Letzte Ernte' die Leiche eines grausigen Kolosses verschlungen hat.
     
  • Vorräte des Chirurgen - Bezwingt Chirurg Fleischnaht in der Nekrotischen Schneise auf dem Schwierigkeitsgrad 'Mythisch', nachdem Ihr zwei Fässer voller Ersatzteile zerstört habt.
     
  • Allzeit schlachtzugsbereit VII - Besiegt Nalthor den Eisbinder in der Nekrotischen Schneise auf dem Schwierigkeitsgrad 'Mythisch', ohne von 'Kometenhagel', 'Blizzard' oder dem Sekundäreffekt von 'Frostige Fesseln' getroffen zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kaninens - Mitglied
Danke für die feine Übersicht ! Diese Effekte sind die wie eine VZ ? Kann man die 1 Mal benutzen oder speichert die sich irgends ?
Andi - Staff
https://www.vanion.eu/guides/shadowlands-guide-legendare-rustung-herstellung-effekte-upgrade-22992
Reeeqz - Mitglied
Gibt es für die Instanzen in SL Dungeonquests und wenn ja, bekomme ich diese in der Instanz oder im Gebiet verteilt. Je nachdem würde es sich natürlich lohnen erstmal ein Gebiet zu Ende zu questen, bevor ich eine Instanz besuche :)
Andi - Staff
https://www.vanion.eu/guides/dungeonguide-die-dungeons-der-schattenlande-22878#guidesection6304
1
Inhaltsverzeichnis anzeigen