31. Oktober 2020 - 20:12 Uhr

Handwerksguide - Angeln in Shadowlands

Das Angeln, die einen lieben es, die anderen hassen es! Fest steht jedoch, dass wohl so ziemlich jeder es ein Stückchen langweilig finden. Das ist aber gar nicht mal so schlimm, denn viele nutzen diesen Beruf einfach, um ein wenig zu entspannen. Schließlich muss man nicht viel dafür tun, um erfolgreich zu sein. In Shadowlands dient das Angeln erneut hauptsächlich der Beschaffung von Fischen für alle möglichen Speisen. Doch es gibt auch ein paar kleine Besonderheiten. So wie z.B. Köder, eine neue Angel und einen besonderen seltenen Gegner. 

Angeln skillen und Lehrer

Generell läuft das Skillen von Berufen in Shadowlands so ab wie immer. Erst einmal gibt es eine neue Fertigkeitsstufe, die beim Lehrer im Handwerksviertel von Oribos beigebracht wird. Im Falle der Angler muss Beschaffer Au'prin in den Hallen der Formen besucht werden, um Angeln der Schattenlande zu lernen. Ihr braucht dafür keine Vorkenntnisse und könnt auch als ganz neuer Angler im Jenseits eure Ausbildung beginnen. Es gibt 200 Fertigkeitspunkte, die durch das Angeln in den Gewässern der Schattenlande erlernt werden. Außerdem bekommt ihr mit etwas Glück Notizbuch des Fischers als Zufallsbeute (handelbar), welches 5 Skillpunkte (pro Woche) gewährt.
 

Neue Fische in den Schattenlanden

Natürlich holt man als Angler die Fische aus dem Wasser und vielleicht noch ein paar andere Sachen. Die Jobdefinition für das Angeln war in World of Warcraft schon immer ziemlich klar und das wird sich in Shadowlands nicht ändern. Benötigt werden die geangelten Meerestiere natürlich für verschiedene Rezepte der Kochkunst. Anders als in Battle for Azeroth kann aus den Fischen aber kein Fischöl mehr produziert werden. Zudem gibt es für jedes der vier großen Reiche der Schattenlande einen besonderen Fisch, der nur dort geangelt werden kann.
 
Fische der Schattenlande

Besondere Köder für Angler

Zu jedem fangbaren Fisch im Jenseits gibt es einen Köder. Der Effekt von diesen ist der, dass man 30 Minuten lang eine erhöhte Chance hat den spezifischen Fisch zu fangen. Gekauft werden können die Köder beim Anglerbedarf von Verteiler Au'nagl in Oribos, direkt neben dem Angellehrer. Doch es ist auch möglich sie selbst zu angeln, wenn Fische gefangen werden. Außerdem gibt es eine neue Angel: Die Mittlerangel. Sie kann für knapp 50 Gold ebenfalls bei Au'ngai gekauft werden. Neben der Erhöhung der Angelfertigkeit um 15 Punkte, ist die Chance Köder zu finden erhöht. 

Der interessanteste Köder ist natürlich Köder für elysische Thaden, da die Elysische Thade der seltene Fisch in den Schattenlanden ist und die Chance diesen zu angeln, entsprechend niedrig ist. Wichtig bei den Ködern ist, dass weiterhin die Zonenbeschränkungen gelten. Wenn z.B. der Köder für Pockengrätenfische aktiv ist, können Pockengrätenfisch trotzdem weiterhin nur in Maldraxxus geangelt werden. Dort dann aber mit einer erhöhten Chance. Habt ihr den Köder für schillernde Stachelmakrelen in Revendreth aktiviert, nützt das rein gar nichts. 

Die neuen Köder

Die besten Angelplätze

Das Angeln in den Schattenlanden hat eine große Besonderheit. Mal abgesehen davon, dass die meisten Fische nur in bestimmten Zonen gefunden werden können, gibt es auch nicht gerade viele Angelplätze. Das liegt daran, dass die Reiche der Schattenlande irgendwo im Kosmos herumschweben und nicht von Wasser umgeben sind. Bedeutet also, dass nur irgendwelche Teiche oder Flüsse zum Angeln genutzt werden können. Folgend findet ihr einige Markierungen für Orte auf den Zonenkarten, die sich am besten zum Angeln eignen, da sie auch in der Nähe eines Flugpunkts liegen.
 


Neue Angel und Schwimmer

Wie bereits erwähnt, kann in Oribos die neue Angel Die Mittlerangel gekauft werden. neben dem um 15 erhöhten Angelskill und der erhöhten Chance Köder zu angeln, gibt es noch eine Besonderheit. Sie hat nämlich ein einzigartiges und ziemlich cooles aussehen, wie ihr auf dem folgenden Bild sehen könnt. Passend dazu gibt es dann noch den Orischwimmer. Ein neuer Schwimmer, der an die Angel montiert werden kann. Dieser kann einfach zufällig während des Angelns in den Schattenlanden in den Beutel landen.
Die Mittlerangel
Die Mittlerangel

Der Fledermausfratzenschwimmer

In Revendreth gibt es einen besonderen kleinen Schatz und nur wer das Angeln erlernt hat, kann diesen sehen. Nordöstlich von Stolzstruzweiler befindet sich bei den Koordinaten 73.6/75.4 die Vergessene Fischerrute. Wenn diese angeklickt wird, erscheint der seltene Gegner Schlammschlängler. Dabei handelt es sich um eine Schlange, die im Alleingang besiegt werden kann. Er lässt einige Spinefin Piranha und Spinefin Piranha Bait fallen. Viel wichtiger ist aber Bat Visage Bobber. Ein weiterer neuer cooler Schwimmer. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
So...Angeln....

Kann mir jemand eigentlich bitte mal sagen, was der Angelskill überhaupt noch für eine Bedeutung hat? Nun satte 200 Skillpunkte, aber wofür? Kriege ich mehr Fische bei höherem Skill? Oder seltenere Fische? Oder irgendwelche besonderen Items?

Oder ist es vollkommen egal und es soll nur ein Gefühl von Fortschritt vermitteln, was es faktisch gar nicht gibt?
Andi - Staff
Ja, wenn du höher skillst, ist die Fangchance auf Fische erhöht und man zieht weniger graue Items aus dem Wasser. 
Nighthaven - Supporter
Danke...ja, schon klar. Aber braucht es dafür wirklich satte 200 Skillpunkte?
Calendrius - Mitglied
Der Schwimmer gefällt mir irgendwie und das obwohl die ganze Zone absolut nichts für mich ist (zuviel Vampirgedöns)
Nymeria - Mitglied
Erinnert mich ein wenig an die Systeme von WoD und Legion, mit den Ködern und so. Die Angel ist schick und hat sogar nen Bonus, gefällt mir. 
Ach ja, du meintest wahrscheinlich "Angler" und nicht "Alchemist" - wäre nicht auszudenken, wenn nur noch die Alchemisten angeln könnten. :) xd
3
Nighthaven - Supporter
Jo, kommt alles immer wieder, in 2 Addons gibt es dann auch wieder Fischöl :)
1
Inhaltsverzeichnis anzeigen