5. November 2020 - 20:36 Uhr

Mountguide - Paktmounts der Nachtfae freischalten!

Mitglieder der Nachtfae können die Runenhirsche als einzigartige Reittiere in zwei verschiedenen Varianten (eine mit Rüstung sowie eine ohne Rüstung) und mit jeweils vier unterschiedlichen Farbvarianten freischalten. Also eine recht große Auswahl und wer alle haben will, der muss einiges dafür tun. Denn die Reittiere gibt es als Belohnung von verschiedensten Aktivitäten im Pakt. Der Ardenwald hat eine eindrucksvolle Flora und Fauna. Demnach gibt es auch viele verschiedene Tiere, die sich dort als Reittier nutzen lassen. Doch der Runenhirsch ist das favorisierte Transportmittel der Nachtfae. Im folgenden Guide gibt es alle Infos zu den Quellen und eine Vorschau auf die verschiedenen Versionen des Reittiers.

Paktmounts der Paktkampagne

Die Paktkampagne ist in acht verschiedene Kapitel unterteilt und je nachdem welchen Pakt ihr ausgewählt habt, werden zwei Varianten des Paktreittier in unterschiedlichen Kapiteln freigeschaltet. Es gibt sie direkt als Questbelohnung und man muss sie nicht noch extra irgendwo kaufen. 

Freischaltung der Mounts

Paktmounts vom Ruhmsystem

Der Ruhm im eigenen Pakt ist ein wöchentliches Fortschrittssystem. Jede Woche können 2 Ruhmstufen aufgestiegen werden und für den Abschluss der Paktkampagnenkapitel gibt es ebenfalls eine Stufe. Auf den Stufen 23 und 39 wird jeweils ein Mount freigeschaltet und danach müssen sie beim Ruhmrüstmeister gekauft werden. In unserem goßen Guide erfahrt ihr mehr über das System: zum Guide.

Freischaltung der Mounts

Paktmounts vom Konservatorium der Königin

Das Konservatorium der Königin ist das Spezialfeature der Nachtfae. Ihr pflegt euren eigenen Seelengarten, um Seelen mit Anima zu versorgen und sie wachsen zu lassen, bis sie irgendwann aus einem Wildsamen schlüpfen. Die Seelen lassen dann Belohnungstruhen erscheinen und je nachdem wie der Wildsamen gepflegt wurde, gibt es zwei verschiedene Varianten des Paktmounts.

Freischaltung der Mounts

Paktmounts von Marasmius

Bei den Nachtfae gibt es eine große Besonderheit oder eher gesagt mehrere. Denn Mitglieder dieses Pakts können Ruf bei gleich zwei zusätzlichen Fraktionen farmen. Zum einen Marasmius, der wiederum zum Reisesystem des Pliznetzwerks gehört, und zum anderen beim Hof der Nacht. Bei beiden Fraktionen kann auf der respektvollen Rufstufe eine Variante des Paktmounts freigeschaltet und für 5.000 Reservoiranima beim Rüstmeister gekauft werden. Wie genau man Ruf bei den Fraktionen farmt, könnt ihr in unseren Rufguides nachlesen; Rufguide Marasmius und Rufguide Hof der Nacht

Freischaltung der Paktmounts

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Inhaltsverzeichnis anzeigen