5. November 2020 - 20:33 Uhr

Mountguide - Paktmounts der Venthyr freischalten!

Mitglieder der Venthyr können die Gargons als einzigartige Reittiere in zwei verschiedenen Varianten (eine mit Rüstung sowie eine ohne Rüstung) und mit jeweils vier unterschiedlichen Farbvarianten freischalten. Also eine recht große Auswahl und wer alle haben will, der muss einiges dafür tun. Denn die Reittiere gibt es als Belohnung von verschiedensten Aktivitäten im Pakt. Bei den Gargons handelt es sich wohl um eine Mischung aus Bär und Wolf. Sie kommen aus dem Reich Revendreth und werden dort von den Venthyr aus Stein erschaffen. Im folgenden Guide gibt es alle Infos zu den Quellen und eine Vorschau auf die verschiedenen Versionen des Reittiers.

Paktmounts der Paktkampagne

Die Paktkampagne ist in acht verschiedene Kapitel unterteilt und je nachdem welchen Pakt ihr ausgewählt habt, werden zwei Varianten des Paktreittier in unterschiedlichen Kapiteln freigeschaltet. Es gibt sie direkt als Questbelohnung und man muss sie nicht noch extra irgendwo kaufen. 

Freischaltung der Mounts

Paktmounts vom Ruhmsystem

Der Ruhm im eigenen Pakt ist ein wöchentliches Fortschrittssystem. Jede Woche können 2 Ruhmstufen aufgestiegen werden und für den Abschluss der Paktkampagnenkapitel gibt es ebenfalls eine Stufe. Auf den Stufen 23 und 39 wird jeweils ein Mount freigeschaltet und danach müssen sie beim Ruhmrüstmeister gekauft werden. In unserem goßen Guide erfahrt ihr mehr über das System: zum Guide.

Freischaltung der Mounts

Paktmount der Eingeschworenen

In Revendreth gibt es die spezielle Ruffraktion Die Eingeschworenen zusätzlich zum Hof der Ernter, bei der auch alle Spieler Ruf farmen können. Dazu muss sie aber erst über eine längere Questreihe freigeschaltet werden und danach gilt es lange zu farmen, um Rufstufen aufzusteigen. Wie genau das am besten funktioniert, erfahrt ihr in unserem Fraktionsguide: zum Guide! Schafft ihr es die ehrfürchtige Rufstufe zu erreichen, kann bei Rüstmeisterin Archivarin Janeera südwestlich der Hallen der Sühne in einer der Kammern auf dem Hof bei den Koordinaten 73.1 / 52.1 für 2.000 Sündensteinfragmente der Gargon der Inquisition gekauft werden. 
 

Paktmount vom Gluthof

Der Gluthof ist das Spezialfeature der Venthyr. Ihr veranstaltet dabei Partys und müsst dafür sorgen, dass es euren Gästen an nichts fehlt, indem das richtige Catering, Entertainementprogramm und so weiter organisiert wird. Erzielt ihr dabei gute Fortschritte, erhöht ihr euren Ruf bei den Gästen. Wenn ihr die Rufstufe "Bester Freund" bei der Gräfin erreicht, gibt es als Belohnung die Kunstvoll verzierte Gargonrüstung für den Treuen Jagdhund der Begierde.

Paktmount vom Reisenetzwerk

Bei den Venthyr dient das Reisesystem der Blutspiegel nicht nur dazu, um schneller in Revendreth voranzukommen. Denn es ist auch verbunden mit einem exklusiven Belohnungssysten. Sobald die dritte Aufwertungsstufe Weder hier noch dort im Paktsanktum erforscht wurde, können Mitglieder der Venthyr kaputte Spiegel im gesamten Paktreich finden und reparieren. Diese führen dann zu bisher unbekannten Orten, wo Schatzkisten oder auch seltene Gegner auf einen warten. Durch diese wiederum kann unter anderem Silessas Schlachtrüstung für Silessa freigeschaltet werden. Mehr Infos dazu in unserem Guide: zum Guide!
 

Paktmount vom seltenen Gegner

Die letzte Variante des Paktmounts der Venthyr wird einfach vom seltenen Gegner Hoffnungsvernichter fallen gelassen und nennt sich passenderweise auch Hoffnungsvernichters Harnisch für das Reittier Gebändigter Hoffnungsvernichter. Der Gegner Hoffnungsvernichter befindet sich direkt auf dem Schlosshof vor Schloss Nathria bei den Koordinaten 51.4 , 52.8 in Revendreth. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Inhaltsverzeichnis anzeigen