27. Januar 2021 - 06:52 Uhr

Mountguide - Schlundgebundener Seelenjäger von Vollgefressener Schemenhund

Wer in den Schlund geht, der sollte sich darauf gut vorbereiten, denn es handelt sich nicht um eine übliche Zone. Es gibt diverse Einschränkungen wie z.B. bei Mounts. Es ist nicht möglich normale Reittiere im Schlund zu nutzen, um schneller voranzukommen. Die Reisegestalt vom Druiden funktioniert und auch die Wilde Hatz vom Worgen. Allerdings gibt es Reittiere, die selbst aus dem Schlund kommen und dort genutzt werden dürfen. Unter anderem Schlundgebundener Seelenjäger. Ein Schemenhund und ihr bekommt ihr als Drop von einem solchen Schemenhund, aber nur durch ein bestimmtes Event. 
 

Die Jagd im Bestienlabyrinth

Das Bestienlabyrinth im Schlund ist der dritte Abschnitt des Gebiets und wer diesen betritt, der bekommt den äußerst unschönen Debuff Andersweltliches Kreischen verpasst. Aber wenn die Rufstufe Zwiespältig bei Ve'nari erreicht wurde, gibt es die Quest Regel Nr. 6: Tarnung ist alles und durch diese erhaltet ihr Chiffre der Dämpfung, wodurch der Debuff permanent deaktiviert wird. Danach kann das Bestienlabyrinth "gefahrlos" betreten werden und zusätzlich werden die Jagdevents aktiv. Wichtig für Schlundgebundener Seelenjäger ist dabei das Jagdevent der Schemenhunde. Nur wenn dieses aktiv ist, kann der Vollgefressene Schemenhund als Endboss des Events bekämpft werden.

Der Vollgefressene Schemenhund

Spielt das Jagdevent einfach ganz normal durch und am Ende soll der Vollgefressene Schemenhund getötet werden. Nun braucht ihr nur Dropglück und ein Schlundgebundener Seelenjäger wird fallen gelassen. Wenn das nicht der Fall ist, dann müsst ihr leider bis zum nächsten wöchentlichen Reset am Mittwoch warten, denn es gibt nur einmal pro Woche die Chance auf Loot vom Schemenhund. Übrigens erhaltet ihr auch noch 525 Ruf für Ve'nari von dem Event.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Andi Vanion.eu
Sagte er und tötete zum 720-mal den Lichkönig, um Unbesiegbar zu bekommen ... 
4
Winchester Legende
@Andi:
Zum Glück wird es bei den Schemenhunden nicht 10 Jahre a minimum 1x die Woche benötigen.. (Hab Invincible immernoch nicht gesehen).

Nach max 50 Versuchen (pro Char) wird es nicht mehr relevant sein, da SL dann wohl durch ist und der Schlund wieder normal läuft ;).
armadur - Mitglied
Heute alleine gelegt kein dropp leider danach aber den Korridorkriecher geholt hat nur ebene 8 gefehlt :-)
Crovic - Mitglied
Hat der nicht eine sehr geringe dropchance? 
Grade beim ersten Versuch gelootet
PsychoStgt - Mitglied
Wie bekommt man den schneller Ruf bei veenari?

Ich bin immer noch besorgt .....
Andi Vanion.eu
Man schaue sich den RUFguide an.
https://www.vanion.eu/guides/rufguide-ve-nari-ruf-farmen-und-stygia-im-schlund-22973
1
Milchq - Mitglied
also wenn ich bei Ve'nari erst auf Rang (Besorgt) bin, kann ich das Event jetzt nicht machen oder?^^
Milchq - Mitglied
@Andi:
wäre der Rang Zwiespältig dann der nächste nach Besorgt?
sorry für meine ganzen Fragen und danke für deine Antwort :D
Choux0304 Abenteurer
@Milchq:
Nach "Besorgt" kommt noch "Unverbindlich" oder so. Danach kommt dann zwiespältig
Turgan - Mitglied
Das wäre natürlich der perfekte Untersatz dort für meine Hexe :) Fand schon das Portal vom Ingenieur direkt in den Schlund / Bastion und die Pakt-Bereiche wahnsinnig cool. Für Gnomeregan !
Idiopatisch - Mitglied
Teilen sich die jagdevents die loot Chance? Sprich wenn ich bei einem Teil nehme bekomme ich bei den anderen auch nichts? Oder kann ich alle 1x spielen und dann je die Chance haben was zu looten? 
Andi Vanion.eu
Da es heute Hotfixes gab, wo die Entwickler geschrieben haben, dass die Chance auf Loot vom Seelenjäger auf wöchentlich geändert wurde, gehe ich davon aus, dass die anderen Events die Dropchance nicht beeinflussen. Das ist aber nur eine Theroie.