2. Juli 2021 - 16:16 Uhr

Patch 9.1 - Ketten der Herrschaft: Großer Guide!

Neues für Handwerker

Ein neuer großer Patch bringt natürlich auch wieder ein paar Neuheiten für die Handwerksberufe mit sich und das gilt somit ebenso für Patch 9.1! Allerdings handelt es sich bei den meisten neuen herstelbaren Gegenständen meist nur um nette Spaßitems für nebenbei. Doch es gibt zudem neue Male des Handwerkers für ein erhöhtes Itemlevel der herstellbaren Rüstungsteile sowie ein optionales Handwerksmaterial für legendäre Basisitems. Die meisten Rezepte können nicht einfach beim Lehrer erlernt werden, sondern es gibt bestimmte Quellen. Folgend alle Infos dazu!
 

Neue Male des Handwerkers

Mit Patch 9.1 wird das System der Male des Handwerkers erweitert, denn das maximale Itemlevel steigt durch die zweite Saison und den nächsten Raid (maximal 262) auch an. So gibt es für alle Berufe, die bisher Male herstellen konnten, wieder zwei neue Rezepte zu holen. Einmal für eine Aufwertung auf Itemlevel 200 und dann noch auf Itemlevel 230.

Die neuen Male des Handwerkers
Allerdings gibt es dabei noch einen kleinen Haken. Denn das Mal des Handwerkers der angeketteten Insel fügt einem Rüstungsteil die Eigenschaft "Hergestellt - Schattenlande" hinzu. Diese erlaubt es nur ein Ausrüstungsgegenstand mit diesem Label anzuziehen. Im Klartext heißt das, es ist nur möglich einen hergestellten Gegenstand mit Itemlevel 230 zu tragen. Demnach bleiben die meisten Teile auf Gegenstandsstufe 200.

Rudiment der Ursprünge

Das Rudiment der Ursprünge ist ein neues optionales Handwerksmaterial, welches bei der Herstellung von legendären Basisitems eingesetzt werden kann. Es wird beim Aufheben gebunden und muss somit von Schneidern, Schmieden, Lederverarbeitern und Juwelenschleifern selbst hergestellt werden. Danach kann man es bei der Herstellung eines Basisitems einsetzen, um den Rang um 2 zu erhöhen. Das bedeutet also, dass aus einem Rang 1-Basisitem ein Rang 3-Basisitem wird. Somit kann man als Nachzügler sehr viel schneller auf die Rang 4-Basisitems kommen. Weiterhin werden dabei Erfahrungspunkte gesammelt, um die höheren Ränge als Rezepte freizuschalten. 

Natürlich kann das Rudiment auch bei der Herstellung von einem Rang 3- oder Rang 4-Basisitem benutzt werden und dadurch kommt man dann an die neuen Rang 5- sowie Rang 6-Basisitems, die es ab Patch 9.1 mit Itemlevel 249 sowie 262 gibt. Man muss demnach nicht erneut mehrfach die vorherigen Basisitems erschaffen, um an die neuen Rezepte zu kommen. Es gibt quasi keine neuen Rezepte. 

Rezepte für Handwerker
Quelle des Rezepts
  • Das Rezept bekommt man zum Abschluss des vierten Kapitels der Paktkampagne von Patch 9.1. Alle Berufe benötigen für die Herstellung des Rudiments die neue Ressourcen Korthitkristalll. Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um ein Edelstein aus Korthia, der neuen Zone im Schlund. ​Dieses bekommt man über verschiedene Aktivitäten als Belohnung und kann nicht einfach so abgebaut werden. In unserem gesonderten Guide erfahrt ihr mehr dazu: zum Guide!

Neue Rezepte der Alchemisten

  • Blütenexplosion - Übergießt eure Freunde mit einem Hauch von grüner Farbe! Spaß für alle Altersgruppen!
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einem Invasiven Schlundpilz in Korthia (Schatztruhen)
  • Ruhmexplosion - Übergießt eure Freunde mit einem Hauch von gelber Farbe! Spaß für alle Altersgruppen!
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einem Invasiven Schlundpilz in Korthia (Schatztruhen)
  • Markexplosion - Übergießt eure Freunde mit einem Hauch von grauer Farbe! Spaß für alle Altersgruppen!
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einem Invasiven Schlundpilz in Korthia (Schatztruhen)
  • Fackelexplosion - Übergießt eure Freunde mit einem Hauch von oranger Farbe! Spaß für alle Altersgruppen!
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einem Invasiven Schlundpilz in Korthia (Schatztruhen)
  • Witwenexplolsion - Übergießt eure Freunde mit einem Hauch von lila Farbe! Spaß für alle Altersgruppen!
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einem Invasiven Schlundpilz in Korthia (Schatztruhen)
  • Transmutation: Stein zu Erz - Steine können in einen Beutel mit Erzen transmutiert werden. (1 Tag Abklingzeit)

Neue Rezepte der Köche

  • Zwielichttee - Stellt im Verlauf von 20 Sekunden 40.000 Mana wieder her.
    • Quelle: Aus Schatztruhen in den Schattenlanden
  • Knochenmehlbrot - Stellt im Verlauf von 20 Sekunden 30.000 Lebenspunkte wieder her.
    • Quelle: Aus einem Knochenhaufen (Schatztruhe) in Korthia
  • Poröse Zuckerkiesel - Benutzen: Genießt einen Leckerbissen. Gewährt den Buff Poröse Zuckerkiesel.
    • Quelle: Aus Schatztruhen in den Schattenlanden

Neue Rezepte der Inschriftenkundler

Neue Rezepte der Lederverarbeiter

  • Bleiche Orakelknochenflöte - Spielzeug: Spielt eine eindringliche Melodie, die eure Mitmenschen zum Tanzen inspiriert. (10 Min Abklingzeit)
    • Quelle: Aus einem Knochenhaufen (Schatztruhe) in Korthia
  • Bleiche Knochenflöte - Spielzeug: Befragt die Knochen und erfahrt mehr über eure Zukunft. (15 Min Abklingzeit)
    • Quelle: Am Ende eines mythisch-plus Durchlaufs vom Dungeon Die Andre Seite
  • Wieselndes Leckerli - Spielzeug: Platziert einen kleinen knochentragenen Golem für euren Begleiter, der ihn 30 Sekunden lang herumjagd. (10 MInuten Abklingzeit)

Neue Rezepte für Schneider

  • Schleierstoffhandtuch - Säubert Blut, Schleim, Staub ... wirklich alles! (10 Sekunden Abklingt)
    • Quelle: Zufälliger Drop von humanoiden Gegnern in den Schattenlanden

Neue Rezepte für Juwelenschleifer

  • Poröse Steintatue - Platziert eine Statue auf den Boden, die euch für einen kurzen Zeitraum heilt. (2 Minuten)
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einer Relikttruhe in Korthia.
  • Verdunkelte Steinstatue - Platziert eine mächtigere Statue auf den Boden, die euch für einen kurzen Zeitraum heilt. (2 Minuten)
    • Quelle: Zufälliger Drop aus einer Risstruhe in Korthia. Diese befinden sich in der Rissphase des Schlunds. (mehr Infos)

Neue Rezepte für Verzauberer

Neuheit für Ingenieure

  • Ingenieure haben zwar leider keine neuen Rezepte, dafür wurde aber zumindest der Wurmlochgenerator: Schattenlande erweitert. Dieser bringt einen nämlich auch nach Korthia, direkt in die Zuflucht des Hüters.

Anima gegen Handwerkswaren tauschen

Mit Patch 9.1 kommen wir von der Animadürre geradewegs in eine Animaflut. Denn es gibt nun sehr viel mehr Möglichkeiten, um Anima für das Reservoir im Pakt zu sammeln und die Menge an Anima aus bekannten Quellen hat sich teilweise noch stark erhöht. Somit ist es nun relativ einfach den Paktausbau abzuschließen und sich die vielen verschiedenen Belohnungen zu kaufen. So einige Spieler sind sogar bereits fertig mit allem und wissen gar nicht mehr, wo sie mit ihrer Anima hinsollen.

Abhilfe schafft nun der neue Händler Tu'kol, den ihr in Oribos in der Halle der Verwahrung treffen könnt. Er steht direkt neben dem Gildentresor und verkauft vier verschiedene Handwerkscontainer gegen Anima. Besonders interessant sind dabei vor allem die Korthitkristalle für Handwerker!

Die Waren bei Tu'kol

Klassische Rezepte durch Zeitwanderung

Schon oft gab es den Vorschlag von der Community, dass Gegenstände, die durch Cataclysm unerreichbar geworden sind, doch einfach über die Zeitwanderungshändler anbieten könnte. Und genau das passiert nun endlich mit Patch 9.1! Während der Zeitwanderung Cataclysm, die nach dem Erscheinen von Patch 9.1 zum ersten Mal am 22. September stattfindet, verkauft Händlerin Kiatke in Sturmwind / Orgrimmar nun die folgenden 9 Handwerksrezepte, die durch den Kataklysmus nicht mehr im Spiel erlangt werden konnten. Wie viel sie kosten werden, das ist bislang nicht bekannt.

Die Rezepte aus Cataclysm

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Cutalyst - Mitglied
Update. habe gerade im Adamantgewölbe stufe 10. Todesgebundener Splitter bekommen (Zufälliges Medium aufwerten auf 252).
Andi Vanion.eu
Joah kann dort droppen. :)
https://www.vanion.eu/news/medien-catch-up-todesgebundener-splitter-droppt-im-adamantgewolbe-24560
Nighthaven - Supporter

Zeit

  • Maximal 50 Punkte
  • Man muss den Durchlauf in einer bestimmten Zeit abschließen, um die volle Punktzahl für diesen Faktor zu erreichen. 
  • Für jede Ebene gibt es eine eigene Zeitvorgabe. 
  • Zu Beginn jedes Stockwerks wird die Zeit im Eingangsbereich gestoppt. Ebenso, wenn man sich bei Mittler befindet.

4,5 Minuten schneller als Gesamtzeit, allerdings nur 38 Punkte. Es ist also bestätigt, dass man jede Ebene in der eigenen Zeit abschließen muss.
Shadeja - Mitglied
Die Post Benachrichtigung im Auswahlbildschirm ist immer noch nicht da oder?
 
punny - Mitglied
Traurig. Die Liste mit Dingen die man tun kann ist so lang. Aber niemand spielt mehr. Ich wollte heute mal diese Gruppen Daily Quest erledigen (Mittlerkopfgeld: Hungriger Behemoth) Aber nach einer Stunde hab ich auf gegeben. Weder im Tool finden sich Leute dafür noch kommt Random wer vorbei mit dem man das zusammen machen könnte. Total tote Hose überall :(
Meandros - Mitglied
Was? Ich bin froh wenn ich bei manchen Rares rechtzeitig da bin weil so viele dran sind um die umzuhauen. Genauso bei den Questgegnern. Ich muss ständig auf Respawn warten... 
punny - Mitglied
@Meandros:
Also bei mir ist so gut wie nichts los :/ Und nein ich bin nicht um 2 Uhr morgens da oder so^^
Snokeseye - Mitglied
Steht schon fest ab wann der Paktwechsel zurückgesetzt wird dass man einmalig ohne die quest zurück kann?
Turgan - Mitglied
Ich freue mich total über das Wurmloch direkt in die Zuflucht des Hüters.

Zwar nur eine Kleinigkeit für Ingi's aber erhöht die Mobilität stark.

Fehlt nur noch ein neuer Blingtron mit besserem Loot.
 
BlacksGood - Mitglied
Mit den derzeitigen Inhalten ist man in 2 stunden durch. Was mach ich die restlichen 46 Stunden des Wochenendes? Ausschlafen? *gähn*
Sahif - Mitglied
Du kannst dich in Korthia hinchillen und warten bis einer der Rars da ist, wobei die Hälfte entweder Verbuggt (Rift Rars) oder noch nicht verfügbar ist (Pakt Rars). Ich freu mich schon drauf über den Archivarskodex die Medien aufzuwerten. Bis jetzt würde ich behaupten Venari war dagegen angenehm.
Vengeance - Mitglied
Richtig toll, dass man bei skippen direkt bestraft wird ohne gesagt zu bekommen, dass man es nicht bekommen kann Gamedesign ist wieder on Point
Darkrises - Mitglied
Es ist falsch das die Events im Schlund jede volle Stunde stattfinden. Diese finden nur alle 2 Stunden statt. Genauso wie das Mount von Bameth das Dropt mit Glück aber es wird keine Kette fallen gelassen die man sammeln soll. Es sind viele Fehler in den Guides die am sich gut sind. 
Andi Vanion.eu
"Viele Fehler" ist da etwas übertrieben. Es sind ehrlich gesagt gar keine Fehler, sondern Infos vom PTR, die wir nun eben nach und nach aktualisieren müsen. So wie immer. Leider ändert Blizzard im Laufe der Testphase immer wieder Sachen. 
Nighthaven - Supporter


Wie schwer ist es?
Vier Diamanten Das Erreichen von vier Diamanten ist nicht schwer.


Liegt wohl im Auge des Betrachters...Habe einen GS von 220, vor Monaten erfolgreich die verschlungenen Korridore Stock 8 abgeschlossen und bin nun voll gebufft, geskillt und ungestört auf Stufe 9 rein (empfohlene Gegenstandsstufe 209?). Hab mich wirklich nicht mit irgendwas aufgehalten, aber da man ja alles clearen soll, braucht es dennoch seine Zeit. Habe die Skoldushallen in 25:28 min durchlaufen, als Referenzzeit geben die 18.20 min an! Somit 13 von 50 Punkten. Und das mit der Ermächtigung habe ich auch nicht so wirklich verstanden, wie ich die schnell und lange oben halten kann. Da habe ich 13 von 30 Punkten...Vielleicht habe ich sie auch zu früh aktiviert, ka. Und ggf. braucht es noch mehr Bonuspunkte, da habe ich immerhin 25 geholt.

Nun ja, mal sehen, ob mich dieser Herausforderungsmodus auf Stufe 12 später motivieren kann...

Mein erster Eindruck ist jedoch, dass dieser extreme Zeitdruck wieder einmal den ganzen Spaß rausnimmt und Thorgast zu einem zweiten (Solo)Mythic+-Ding mit legendary Mats und Sammelzeug statt Ausrüstung verkommt. Schade. Sehr schade. Für die Leute, die auf diesen Zeitdruckstress stehen, gab es doch Mythic+ zum Abwinken. Wieso also das skillbasierte Thorgast (und ja, ich fand die verschlungenen Korridore solo oder mit 2 DDs schon herausfordernd) in ein timebasiertes Ding wandeln?
BlacksGood - Mitglied
Ist auch nicht schwer, wenn man die üblichen Nachteile, die manche Klassen haben, ignoriert.
Ich renn als Heiler easy durch mit 85k DPS, wenn die Affixe passen.
Aktar - Mitglied
Servus zusammen,
ich habe eben Ebene 9 zweimal gemacht leider einmal nur +4 und einmal nur +3 weil ich zu blöde war (wird zeit für ein Addon^^)
Aber dann bin ich nochmal auf Ebene 8 rein und dann diesmal +5 habe aber keine zusatz Ebene bekommen, bekomme ich dieses nur wenn ich +5 auf der aktuell höchsten Ebene schaffe?
BlacksGood - Mitglied
1. Bekommst du die nur auf den höheren Ebenen und 2. musst du diese Zusatzebene erstmal im neuen Talentbaum freischalten.
videodrom - Mitglied
Kann mit jedem Char die zuvor Paktgebundene Pets wie Jiggles von den Nekros nun mit jedem Char beschwören. Ist das seit dem Patch so oder hab ich nur ewig was verpasst? xD 
 
Turgan - Mitglied
Eine kleine undokumentierte Änderung bei Handwerk - Ingenieurskunst.

Dem Wurmloch der Schattenlande wurde ein direktport nach Korthia hinzugefügt.
Talmai - Mitglied
Ich stecke bei der Kampagne mit Venari fest.
Man nimmt die Quest von ihr an, dann begleitet man sie, schaut die cutscene und das wars.
Jemand ne Idee?
recab - Mitglied
  • Es ist nicht mehr möglich die Schlüsselstein-Saison-Erfolge der ersten Saison für mythisch-plus Dungeons zu bekommen.
... Luat den Patchnotes ist es doch noch möglich, wurde das nochmal abgeändert in den letzten 3 tagen ?
khamul93 - Mitglied
Es würde doch gar keinen Sinn machen das du den Season 1 Erfolg in Season 2 machen kannst?
 
Ernie - Mitglied
@recab:
ich kann dich beruhigen. auch laut offiziellen patch notes kann man in season 2 keine erfolge mehr für season 1 sammeln. in der ersten woche des patches geht es aber noch. 
Andi Vanion.eu
So wie immer eben. ;) 

Das Problem war nur, dass das bei uns erst richtig stand, weil so wie immer, dann gab es nen Bluepost, wo gesagt wurde, dass die Saison früher endet und somit auch die Erfolge nicht mehr möglich sind ... und DANN wurde das nochmal durch dnen Blogpost auf der Webseite korrigiert. Offenbar haben wir vergessen das an der Stelle hier im Guide auszubessern. 
Skralix - Mitglied
@Andi:
frage zu Sammelt die neue schlundberührte Ausrüstung im Schlund und wertet sie bis auf Itemlevel 233. sache pvp spieler wegen der skalierung wird das gear dann ebendso -13gs kriegen in pvp aktivität is ja kein pvp gear  hab das gefühl wäre für mich umsonst das zeug zu farmen
 
Kusstro - Mitglied
Ben Howell, ist das nicht der Mensch den man zu Beginn der Kyrianer Kampagne kurz übenrimmt?
Earthfighter - Mitglied
Was passiert denn mit Ben Howell? Hab die Kampagne mit meinem Twink gespielt und fand sie recht unterhaltsam. Ich hab mich immer gefragt was aus Ben im Schlund geworden ist und ob er wieder rauskommt.
Kusstro - Mitglied
@Earthfighter: So wie es aussieht werden wir ihn ab 9.1 in Thorgast finden können und als einen unserer Abenteurer anwerben.
 
Kusstro - Mitglied
Irgendwie blöd dass ausgerechnet diese Woche zum Patch die SL Dungeons als Weekly sind. 
Ich nehme mal stark an, da die neue Season noch nicht angefangen hat wird es dort aus der Belohnungskiste auch noch nur ein Item aus Nathria heroisch geben.
Das lohnt ja kaum.

Und die Woche darauf ist Haustierweekly.  

Umgedreht wäre irgendwie geiler.
Imperia - Mitglied
Gibts schon Infos über mögliche Angebote zum Patch für SL?  19,99€ wäre mir am liebsten. :)
Nyks - Mitglied
Hallo Andi,

danke für die tolle Übersicht.

Gibt es eignetlich schon Neuigkeiten zur "To-Do-Liste für Patch 9.1", die noch im Status "In Arbeit ..." verweilt?
Nyks - Mitglied
@Andi:
Achso, beim ersten Lesen hatte ich das auch falsch gedeutet. Ich dachte zuerst, das sollte eine Liste der Dinge werden, die man VOR Patch 9.1 noch erledigen sollte.
Mein Fehler :-D
Andi Vanion.eu
@Nyks:
Achso ne, hehe. ;) Das ist eine To-Do-Liste als Überblick für alle neuen Aktivitäten in 9.1. :D
Inhaltsverzeichnis anzeigen