19. April 2021 - 10:32 Uhr

Patch 9.1 - Klassenänderungen am Jäger

Klassen, Paktfähigkeiten, Seelenbande und legendäre Effekte, in Shadowlands gibt es ziemlich viel zu tunen sowie zu balancen und mit Patch 9.1 werden nicht nur viele Zahlen herumgeschoben, sondern teilweise auch Mechaniken überarbeitet. Mit dabei sind vor allem Buffs für zu schwache Spielweisen, Fähigkeiten und Effekte. Nach dem Erscheinen des Updates solltet ihr auf jeden Fall einen Blick in eure favorisierten Klassenguides werfen, um zu sehen, ob ihr bei euren Charakteren etwas ändern müsst. Folgend eine Übersicht aller Änderungen am Jäger!

Allgemeine Klassenänderungen

Allgemein
  • Todeschakram (Nekrolords) springt nun auch auf Ziele, die nicht direkt vor dem Jäger stehen.
Überleben Begleiter
  • Mammut-Familie
    • Trampeln ist nun ein Spontanzauber (zuvor 6 Sekunden Zauberzeit).
  • Pterrordax-Familie
    • Neue Fähigkeit: Updraft - Euer Begleiter schlägt mit seinen kräftigen Flügeln, wodurch die Fallgeschwindigkeit von ihm und euch 30 Sekunden lang reduziert wird.
  • Pterrordaxe aus Classic-Gebieten sowie Pythons aus Mists of Pandaria sind nun größer als andere Vertreter ihrer Art.

Anpassungen an legendären Effekten

Neue Effekte
Neue Slots für Legendarys
Name Spec Rüstungsslots
Nesingwarys Fallenapparat Alle Halskette, Gürtel und Stiefel
Seelenschmiedeglut Alle Ring, Helm und Schultern
Durchbohrende Fänge des Rylakjägers Tierherrschaft Hosen, Stiefel und Umhang
Zielsicherheit der Adlerkralle Treffsicherheit Handschuhe, Helm und Gürtel

PvP-Anpassungen

Allgemeines
  • Neues PvP-Talent: Einlullende Pfeile - Unterbrecht ihr einen Zauber oder entfernt ihr einen Effekt durch Gegenschuss oder Einlullender Schuss, werden 8 Pfeile auf nahe Feinde abgefeuert, welche die Laufzeit von positiven Magieeffekten um 4 Sekunden verringert.
  • Neues PvP-Talent: Königreich der Wildnis - 10 Sekunden lang wird ein anderes "Gerissenes" Wildtier aus eurem Stall gerufen. Während der Zeit ruht sich euer aktiver Begleiter aus, um 30% seiner Gesundheit zu regenerieren. (1 Minute Abklingzeit)
  • Neues PvP-Talent: Schimärenstich - Sticht das Ziel, verursacht Naturschaden und bringt nacheinander verschiedene Gifte auf das Ziel, die jeweils 3 Sekunden halten. (1 Minute Abklingzeit, 40 Meter Reichweite) 
    • Skorpidgift - Reduziert die Bewegungsgeschwindigkeit um 90%
    • Spinnengift - Lässt das Ziel verstummen.
    • Vipernbiss - Reduziert Heilung und Schaden um 20%. 
  • Jagdrudel (PvP Talent) gewährt Verbündeten im Umkreis von 15 Metern nun den kompletten Effekt vom Aspekt des Geparden statt eines geschwächten Effekts. .
  • Skorpidgift (PvP Talent) wurde entfernt.
  • Spinnengift (PvP Talent) wurde entfernt.
  • Vipernbiss (PvP Talent) wurde entfernt.
Tierherrschaft
  • Wilder Beschützer (PvP Talent) wurde entfernt.
  • Neues PvP-Talent: Verbündete Tiere - Die einzigartigen Kommando-Fähigkeiten eurer Begleiter haben eine um 50% verringerte Abklingzeit und zusätzliche Effekte, 
  • Neues PvP-Talent: Die innere Bestie - Zorn des Wildtiers inspiriert euch und alle Begleiter von Verbündeten in der Nähe, wodurch die Angriffsgeschwindigkeit um 10% erhöht wird. Zudem seid ihr immun gegenüber Furcht- und Horror-Effekten.
Treffsicherheit

Legendärer Bogen & Köcher

Jäger können sich auf ein ganz besonderes Beutestück im Sanktum der Herrschaft freuen. Denn Endboss Sylvanas Windläufer lässt im normalen, heroischen und mythischen Modus den legendären Bogen Rae'shalare, Flüstern des Todes fallen. Ja, richtig gelesen, ein legendärer Bogen! Zum ersten Mal seit Burning Crusade gibt es wieder einen legendären Raid-Drop. Dieser gewährt Jägern eine komplett neue Fähigkeit.

Spezialeffekt vom Bogen
  • Wehklagen der Banshee: Erhaltet die Fähigkeit, einen Wehklagenden Pfeil abzufeuern.
    • Wehgklagender Pfeil: Feuert einen verzauberten Pfeil ab, der Schattenschaden am Ziel verursacht und zusätzlich an jedem weiteren Ziel im Umkreis von 8 Metern um euer primäres Ziel herum. Kreaturen, die von eurem Wehklagenden Pfeil getroffen werden, werden 5 Sekunden lang zum Schweigen gebracht. (15 Fokus, 2 Sekunden Wirkzeit ,nicht in der Bewegung einsetzbar, 1 Minute Abklingzeit)

Wichtig hierbei ist, der Bogen wird in allen Modi mit Itemlevel 233 (Normales Itemlevel) fallen gelassen. Es gibt zum Bogen aber auch noch die beiden neuen Upgrade-Items Irrwischgespenstersehne und Ätherische Befiederung. Diese erhöhen das Itemlevel auf 246 (Heroisch) bzw. 259 (Mythisch). Wenn ein Jäger den Bogen bereits hat, bekommt er das Upgrade-Item zufällig bei weiteren Kills von Sylvanas im heroischen sowie mythischen Modus. Wer den Bogen erbeutet bekommt übrigens auch die Heldentat Rae'shalare, Flüstern des Todes.

 

Aber das ist noch nicht alles. Ebenfalls bei Sylvanas können Jäger den Umhang Köcher der Dunklen Waldläuferin bekommen und dieser hat einen Köcher als Modell. Die Farbe ändert sich je nach Modus, anders als beim Bogen, der immer die gleiche Farbe hat.
Köcher der Dunklen Waldläuferin
 

Neue Wildtiere

In Patch 9.1 gibt es zwar nicht ganz so viele komplette Neuheiten, aber das eine oder andere Highlight ist mit dabei. Wie z.B. der Aquilon, den es nur während einer bestimmten Quest in der Bastion zu holen gibt. Oder auch die Splitterfelle in Korthia. Aber das ist noch nicht alles, die Entwickler haben auch diverse Modelle zähmbar gemacht, die bisher nicht gezähmt werden konnten. Diese haben wir euch folgend alle aufgelistet.

Zusätzlich gibt es auch noch zahlreiche zusätzliche Farbvarianten von bereits existierenden Wildtieren, die ab jetzt ebenfalls gezähmt werden dürfen. Oh und abgesehen davon haben alle Eber Azeroths ja nun ein HD-Modell. Da diese Liste sehr lang ist, haben wir sie aber hier nicht eingefügt. Schaut dazu am besten auf der bekannten Wildtierseite Petopia.com vorbei.


Ausgewählte neue Wildtiere aus Patch 9.1

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Tymona - Mitglied
Special Items für BM und MM, welche trotzdem weiterhin im unteren Viertel des Rankings stehen werden.
Und Buffs für SV welcher sich ärgert dass er oben genannte Special Items nicht einmal nutzen kann. 

Premium balancing Blizzard
Inhaltsverzeichnis anzeigen