15. Mai 2021 - 11:11 Uhr

Rufguide - Vorstoß des Todes: Ruf farmen und Belohnungen!

Die Ruffraktion Vorstoß des Todes befindet sich in Korthia im Schlund der Schattenlande und vereint die vier Pakte miteinander. Wer dort seinen Ruf erhöht, der kann allerlei kosmetische Belohnungen freischalten. Außerdem gibt es Handwerksrezepte, Charakterverstärkungen und einiges mehr. In diesem Guide erfahrt ihr, wodurch der Ruf beim Vorstoß des Todes erhöht werden kann, welche Belohnungen es gibt und wo überhaupt der Rüstmeister steht.

Ruf farmen beim Vorstoß des Todes

Das Sammeln von Ruf bei dieser Fraktion ist ziemlich leicht zu erklären. So gilt es einfach Quests sowie Events in Korthia sowie im Schlund abzuschließen! Wer täglich oder wöchentlich seine Aktivitäten im neuen Content verrichtet, der wird früher oder später auch den ehrfürchtigen Rufstatus erreichen. Weltquests gibt es allerdings keine!
 
Aktivität Rufpunkte Hinweis
Patch 9.1 Paktkampagne 1.200 Ruf Im Laufe der gesamten Kampagne
Paktangriff abschließen 350 Ruf 2x die Woche möglich (700 Ruf)
Wöchentliche Quest Das Schicksal gestalten erledigen 750 Ruf Durch Aktivitäten im Schlund & Korthia Leiste auf 100% füllen
Peiniger von Torghast töten 100 Ruf Einmal pro Woche
Weltquest in Desmotaeron 200 Ruf Einmal pro Woche
Tägliche Quest in Korthia 125 Ruf 3-5 Stück pro Tag verfügbar
Questitems 500 Ruf Schlachtpläne der Helgebundenen (Zufallsdrop von Gegnern in Desmotaeron) und Gestohlene korthianische Vorräte (Zufallsdrop aus Schatzkisten in Korthia) können wöchentlich einmal gefunden werden und geben jeweils 500 Ruf
Weltboss Mor'geth 200 Ruf Einmal pro Woche

Rüstmeister vom Vorstoß des Todes

Der Rüstmeister einer Fraktion ist meist der wichtigste NPC, denn er verkauft schließlich die Belohnungen. Im Falle des Vorstoß des Todes muss man zum Rüstmeister Herzogin Mynx in der Zuflucht des Hüters gehen. Sie befindet sich in Korthia direkt im Basislager bei den Koordinaten 63.48, 23.38 und wartet darauf euch Waren anzubieten!

Belohnungen beim Vorstoß des Todes

Das Beste an den Fraktionen sind natürlich immer die Belohnungen, die man sich auf den verschiedenen Rufstufen beim Rüstmeister kaufen kann. Beim Vorstoß des Todes gibt es vor allem kosmetische Gegenstände zu holen. Diverse Haustiere, Mounts und Transmog-Gegenstände. Allerdings auch Handwerksrezepte und Verbrauchsgüter sowie ein Rüstungsteil auf einem recht hohen Itemlevel. Bezahlt wird dabei mit der Währung Stygia aus dem Schlund.

Besonders Wichtig  
Freundliche Rufstufe
Korthianische Ausrüstung Accountweite Rüstungstruhe 1.000 Stygia
Wohlwollende Rufstufe
Animaschatzdetektor Freischaltung 1.000 Stygia
Domestizierter Aunian Haustier 1.500 Stygia & 50 Polierte Haustierglücksbringer
Rezept: Mal des Handwerkers III Handwerksrezept 2.000 Stygia
Mantelung des Vorstoß des Todes Kosmetischer Umhang 500 Stygia
Umgürtelung des einhüllenden Todes Stoffgürtel - Itemlevel 220 (knapp unter normaler Raidrüstung) 2.000 Stygia
Handschuhe des nahenden Todes Lederhandschuhe - Itemlevel 220 (knapp unter normaler Raidrüstung) 2.000 Stygia
Kette des umringenden Todes Kettegürtel - Itemlevel 220 (knapp unter normaler Raidrüstung) 2.000 Stygia
Stulpen des Wächters des Todes Plattehandschuhe - Itemlevel 220 (knapp unter normaler Raidrüstung) 2.000 Stygia
Foliant der Ursprünge Rezept für das Rudiment der Ursprünge 2.000 Stygia
Respektvolle Rufstufe
Bernsteinsplitterfell Reittier 5.000 Stygia
Technik: Vertrag: Vorstoß des Todes Inschriftenkunde 2.500 Stygia
Ehrfürchtige Rufstufe
Ensemble: Kluft des herbstlichen Versprechens Transmog (Nachtfae) 6.000 Stygia & Ruhmstufe 60
Ensemble: Ornat des Schlachtfeldboten Transmog (Kyrianer) 6.000 Stygia & Ruhmstufe 60
Ensemble: Gewänder des Fronttotenbeschwörers Transmog (Nekrolords) 6.000 Stygia & Ruhmstufe 60
Ensemble: Renathals Schlachtfeldgewand Transmog (Venthyr) 6.000 Stygia & Ruhmstufe 60
Ensemble: Renathals Feldinquisitorgewänder Transmog (Venthyr) 6.000 Stygia & Ruhmstufe 60
Harnisch des Winterwildlings Reittier (Nachtfae) 1.000 Stygia & Erfolg In der Offensive (Guide)
Kampferprobter Aquilon Reittier (Kyrianer) 1.000 Stygia & Erfolg In der Offensive (Guide)
Harnisch des Schlachtfeldschwärmers Reittier (Nekrolords) 1.000 Stygia & Erfolg In der Offensive (Guide)
Bleiche Grabschwinge Reittier (Venthyr) 1.000 Stygia & Erfolg In der Offensive (Guide)
Wappenrock des Vorstoß des Todes Wappenrock 3.000 Stygia
Mantelung des Vorstoß des Todes
Domestizierter Aunian
Bernsteinsplitterfell
 Kluft des herbstlichen Versprechens
 Ornat des Schlachtfeldboten
 Gewänder des Fronttotenbeschwörers
 Renathals Feldinquisitorgewänder / Renathals Schlachtfeldgewand
 Harnisch des Winterwildlings
 Harnisch des Schlachtfeldschwärmers
 Bleiche Grabschwinge
 Kampferprobter Aquilon
Wappenrock des Vorstoß des Todes

Paragon-Ruf beim Vorstoß des Todes

Nachdem ein ehrfürchtiger Rufstatus beim Vorstoß des Todes erreicht wurde, ist es durch das Paragon-Ruf-System weiterhin möglich Rufpunkte zu farmen. Für jede 10.000 Rufpunkte gibt es die automatische Quest Vorräte vom Vorstoß des Todes, die beim Rüstmeister abgegeben werden kann, um Vorräte vom Vorstoß des Todes als Belohnung zu erhalten. In dieser Kiste befinden sich etwa 3.500 Gold und mit etwas Glück auch das Reittier Grimmige Klingenschwinge sowie Beryllspliterfell oder das Haustier Moosrückengromit.
Beryllspliterfell
Grimmige Klingenschwinge
Moosrückengromit

Der Meta-Erfolg Ketten durchbrechen

Für das Erreichen der maximalen Rufstufe beim Vorstoß des Todes gibt es den Erfolg Vorstoß des Todes. Diesen benötigt man unter anderem für den neuen Meta-Erfolg Die Ketten durchbrechen, wofür so gut wie alle neuen Inhalte in der offenen Welt erledigt werden müssen. Als Belohnung gibt es den Armreif von Salarangor für das Mount Hand von Salarangor. In unserem Guide zum Meta-Erfolg erfahrt ihr mehr dazu!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kronara - Mitglied
Cool gernau die Farbvarianten von Pet und Mounts die ich eh bevorzuge (bei diesen Tieren). Wird also easy, den Ruf bekommt man ja eh schnell zusammen und die Währungen dann auch nach und nach.
Inhaltsverzeichnis anzeigen