24. Mai 2021 - 15:53 Uhr

Sammelguide - Alle neuen Haustiere in Patch 9.1

Wer der beste Haustierkämpfer auf Azeroth sein will, der möchte natürlich auch immer seine Sammlung auf den aktuellen Stand halten. Mit dem Aufstieg des Kerkermeisters kommt also wieder Arbeit auf. So können in den neuen Inhalten nämlich natürlich auch wieder Pets gesammelt werden. Also im Schlund, in Korthia, im neuen Raid Sanktum der Herrschaft, im Dungeon Tazavesh und noch über ein paar andere Dinge. Die meisten der 44 neuen Exemplare haben natürlich direkt etwas mit den Kreaturen aus den neuen Gebieten zu tun, aber es gibt auch noch ein paar Ausnahmen. Folgend eine Übersicht zu den Neuheiten.

Kein Hard-Cap mehr für Haustiere

Es ist nicht mehr nötig das Taschenportal für Haustiere und das Interdemensionalen Portal für Haustiere freizuschalten, um das Maximum sammelbarer Haustiere auf 2.000 zu erhöhen. Denn ab Patch 9.1 gibt es kein Limit mehr. Sammelt so viele Haustiere wie ihr wollt, aber weiterhin nur 3-mal das gleiche Pet.

Drei neue Spielzeuge für Haustiere

Es gibt bereits allerlei Spielzeuge, die mit den eigenen Haustieren interagieren. Patch 9.1 bringt erneut drei Stück davon mit sich und zwei werden sogar von Handwerkern hergestellt. Das dritte Spielzeug ist ziemlich interessant, denn es verleiht euren Pets Flügel! 

Die neuen Spielzeuge

Haustiere aus dem Schlund & Korthia

Der Schlund und Korthia stehen im Fokus des Open-World-Contents von Patch 9.1 und natürlich gibt es dort auch wieder allerlei neue seltene Gegner, spannende Events oder Rätsel mit verschiedenen Belohnungen. So wie z.B. Hausitere! Insgesamt Außerdem laufen dort noch einige neue wilde Exemplare herum, die gefangen werden können. Folgend haben wir sie euch alle aufgelistet.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Knirschzahn Knirschzahn Drop vom seltenen Gegner Xyraxz in Korthia (Guide) Vorschau
Schlitzohr Schlitzohr Vom Erfolg Fuchsig werden im Schlund (Guide) Vorschau
Energieerfüllter Ätherwyrm Energieerfüllter Ätherwyrm In der Schatzkiste Ätherwyrmkäfig während eines Angriffs der Nachtfae im Schlund Vorschau
Korthianisches Exemplar Korthianisches Exemplar Drop vom seltenen Gegner Zelnithop in Korthia. (Guide) Vorschau
Sündensturzkreischer Sündensturzkreischer In der Schatzkiste Sündensturzkreischerkäfig während eines Angriffs der Kyrianer im Schlund Vorschau
Mampfi Mampfi Von der täglichen Quest "Charakterschleime" oder "Lokale Reagenzien" in Korthia Vorschau
Futter Futter Aus der Kriegskasse der Unvergänglichen Armee von einem Paktangriff der Nekrolords Vorschau
Packender Panzerhandschu Packender Panzerhandschuh Drop von Gegnern im Schlund Vorschau
Goldauge Goldauge Drop vom Gegner Helgebundener Seelensucher im Schlund (Guide) Vorschau
Minimon Minimon Zusammengebaut aus fünf Gegenständen, die während eines Angriffs der Nekrolords im Schlund gefunden werden können. (Guide) Vorschau
Unvergänglichkeitsstachel Unvergänglichkeitsstachel Drop vom Peiniger von Torghast Gralebboih im Schlund Vorschau
Kupferrückenätherwyrm Kupferrückenätherwyrm Aus der Kriegskasse der Aufgestiegenen  von einem Paktangriff der Kyrianer Vorschau
Invasiver Brummer Invasiver Brummer Aus der Kriegskasse der Wilden Jagd  von einem Paktangriff der Nachtfae Vorschau
  Verschlingerling Haustierkampf in Korthia Vorschau
  Furchtsamer Knabberer Haustierkampf in Korthia Vorschau
  Deathroach Haustierkampf im Schlund Vorschau
  Verlorene Gliedmaße Haustierkampf im Schlund Vorschau
  Auge des Gebrechens Haustierkampf in Korthia und im Schlund Vorschau
  Junge Granatgurgel Haustierkampf in Korthia Vorschau
  Animilbenbrutling Haustierkampf in Korthia Vorschau
  Klammernde Überreste Haustierkampf im Schlund Vorschau
  Huschende Schlundratte Haustierkampf im Schlund Vorschau
  Wilde Leichenfliege Haustierkampf in Korthia Vorschau
  Abscheuliche Todesschabe Haustierkampf im Schlund Vorschau
  Griff des Schreckens Haustierkampf im Schlund Vorschau

Haustiere von Ruffraktionen

Was Ruffraktionen angeht, davon gibt es in Patch 9.1 wieder zwei neue. Zum einen der Vorstoß des Todes und zum anderen der Archivarskodex. Allerdings gibt es nur beim Vorstoß zwei Pets als Belohnung. Zusätzlich kann nun auch Paragon-Ruf bei Ve'nari sammeln und bei ihr gibt es ebenfalls ein Haustier.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Moosrückengromit< Moosrückengromit Aus der Belohnungkiste Vorräte vom Vorstoß des Todes. Durch den Paragonruf beim Vorstoß des Todes. Vorschau
Domestizierter Aunian Domestizierter Aunian Vom Händler Herzogin Mynx auf wohlwollendem Ruf beim Vorstoß des Todes in Korthia für 50 Polierte Haustierglücksbringer und 1.500 Stygia Vorschau
Rook Rook Aus der Belohnungkiste Ve'naris geplünderte Vorräte. Durch den Paragonruf bei Ve'nari Vorschau

Haustiere aus Dungeons

Der neue Mega-Dungeon Tazavesh, der Verhüllte Markt bietet nicht nur Herausforderungen, um neue schicke Rüstungsteile zu bekommen, sondern auch für Sammelgegenstände. Mit dabei sind unter anderem sechs Haustiere. Vier davon können eingefangen werden und zwei gibt es als Beutestücke.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Gizmo Gizmo Drop vom Boss Postraumfiasko Vorschau
Seltenheit Seltenheit Aus dem Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt Vorschau
  Nasse Skratte Haustierkampf im Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt Vorschau
  Neugieriger Schnurrer Haustierkampf im Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt Vorschau
  Silberner Schnurrer Haustierkampf im Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt Vorschau
  Aasfressende Skratte Haustierkampf im Dungeon Tazavesh, der verhüllte Markt Vorschau

Haustiere aus Raids

Das Sanktum der Herrschaft ist der neue Raid in Patch 9.1 und wer dort unterwegs ist, der kann vier neue Haustiere als Beutestück finden! Der interessante Aspekt daran ist der, dass es ein Pet nur im mythischen Modus zu holen gibt.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Eisengrifff Eisengrifff Drop von Seelenfetzer Dormazain in allen Modi Vorschau
Auge der Allsicht Auge der Allsicht Drop vom Auge des Kerkermeisters in allen Modi Vorschau
Auge der Auslöschung Auge der Auslöschung Drop vom Auge des Kerkermeisters im mythischen Modus Vorschau
Schlundgebundener Diener Schlundgebundener Diener Drop von Kel'Thuzad in allen Modi Vorschau

Haustiere aus Torghast

In Torghast kann man sich ebenfalls zwei neue Haustiere besorgen. Zum einen über einen Erfolg und zum anderen als seltenes Beutestück.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Mord'al Abendstern Mord'al Abendstern Vom Erfolg Endlose, zahllose Dinge in Torghast. Freischalten aller Talente in der Kiste der Zahllosen Dinge Vorschau
Vergoldeter Dunkelritter Vergoldeter Dunkelritter Zufälliger Drop der Bonusebenen des Adamantgewölbes in Torghast Vorschau

Haustiere von Händlern

In Oribos kann man in der Halle der Kuriosiäten den Haustierbedarfshändler Hüter Ta'hult finden. Dieser verkauft ab Patch 9.1 vier spezielle Würmer als Pets. Drei davon bezahlt man mit grauen Gegenständen aus ganz Azeroth und der vierte Wurm ist äußerst teuer, hat dafür einen ganz besonderen Effekt. 
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Makelloser Amethystklunkerwurm Makelloser Amethystklunkerwurm Verkauft von Hüter Ta'hult in Oribos für 10.000 Polierte Haustierglücksbringer. Hat einen besonderen Leuchteffekt, Vorschau
Türkisklunkerwurm Türkisklunkerwurm Verkauft von Hüter Ta'hult in Oribos für Hasenpfote x1, Großer schleimiger Knochen x1, Ein ausgefranster Knoten x1 Vorschau
Rubinklunkerwurm Rubinklunkerwurm Verkauft von Hüter Ta'hult in Oribos für Abgewetztes Zahnrad x1, Robbles wackeliger Stab x1, Sehr viel Unglück bringender Stein x1 Vorschau
Topazklunkerwurm Topazklunkerwurm Verkauft von Hüter Ta'hult in Oribos für Faulendes Bärengerippe x1, Dunkeleisenkinderstiefel x1, Die aufhaltbare Macht x1 Vorschau

Haustiere von Trainern

Mit Patch 9.1 wird eine neue Haustierkampftrainerin eingefügt, die nicht in den Schattenlanden anzutreffen ist, sondern in Pandaria. Es handelt sich dabei um Anthea. Ein Nachtgeborenenkind, welches sich im Tempel des Weißen Tigers bei den Koordinaten 70.37, 51.35 befindet. Sie gewährt die Quest Temple Throwdown und als Belohnung den Grimmelbeutel. In diesem befindet sich mit etwas Glück ein Haustier.
 
Item Haustier Hinweis Vorschau
Plappergei Plappergei Befindet sich im Grummelbeutel. Eine Belohnung der neuen Haustierkampftrainerin Anthea am Tempel des Weißen Tigers im Kun-Lai-Gipfel von Pandaria Vorschau

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
Uff. Die Pets die man für graue Items bekommt wird sicher lustig. Die Teile sind ja wirklich aus allen Teilen der Welt. 
Feit - Mitglied
Na zumindest die 9 grauen Items habe ich mir heute zusammengekauft + gefarmt für die 3 Pets.
Nächstes Ziel 10k Glücksbringer, immerhin 3700 hab ich schon ^^
Kusstro - Mitglied
Und ich habe heute noch überlegt ein paar Pets für Glücksbringer zu kaufen und im AH zu verkaufen.
Zum Glück habe ichs nicht gemacht.
1
Feit - Mitglied
@Kusstro:

Weiss nicht wie die Preise mittlerweile sind aber wo ich vor paar Wochen zum 1. mal von dem 10k Pet gelesen habe, habe ich alle Pets aus dem AH gekauft die man so für Marken bekommt :)
Teron - Mitglied
Die 10k Glücksbringer habe ich auch schon. 2k hatte ich noch auf der Bank. Mit 1 Mainchar und 10 Twinks mit denen ich die Weltquests in den Schattenlanden machen konnte, und 23 Chars die ich dafür nach Kul'Tiras und Zandalar schicken konnte, gingen die restlichen 8k recht fix, auch wenn es nervt 23 mal die selbe Haustier-Weltquest mit 23 Chars zu machen. Wie schön, dass Blizzard mit SL keine neue Haustierwährung eingeführt hat, sonst hätte ich noch 2k mehr farmen und mich dabei auf die SL-Quests und meine 11 SL-Chars beschränken müssen. In altem Content für neuen Content farmen. Eigentlich ein Unding. Naja, ich profitiere ja davon.
1
Inhaltsverzeichnis anzeigen