16. November 2020 - 08:59 Uhr

Shadowlands Guide - Das sind die Schattenlande!

Rares, Schätze und Erkundung

Eine riesige neue Spielwelt mit vielen neuen Zonen! Das schreit ja gerade nach einer Menge an neuen seltenen Gegnern Sowie Schätzen. Und ja, das ist auch so! Ihr könnt in den neuen Gebieten um die 100 neuen seltene Gegner jagen, die nicht nur für Erfolge da sind, sondern auch interessante Beute fallen lassen. Außerdem gibt es sehr viele versteckte Schatztruhen, die es lohnt zu finden. Denn auch diese enthalten natürlich interessante Gegenstände. Zudem müssen alle Orte erkundet werden und es gibt diverse optionales Queststränge, um zum Meister der Lehren zu werden. Zu all dem haben wir natürlich die passenden Guides! 

Alle seltenen Gegner

Seltene Gener in der Spielwelt zu finden ist immer ein spannender Moment. Was wird wohl fallen gelassen? Kann der Gegner einfach angegriffen werden oder gibt es Besonderheiten? Auch in den Reichen der Schattenlanden gibt es wieder allerlei Rares, die durch den üblichen goldenen Stern auf der Minikarte zu erkennen sind. Sie lassen interessante Beute wie Ausrüstung (Itemlevel 155), Haustiere, Spielzeuge oder Mounts fallen. In jedem Reich gibt es etwa 25 seltene Gegner und einen dazu passenden Erfolg, wenn alle getötet wurden. Im folgenden Guide gibt es alle Positionen, Beutestücke und Hinweise, falls es Besonderheiten gibt. 

Übersicht der Guides

Alle Schatztruhen

Schatztruhen in der Spielwelt zu finden ist immer ein spannender Moment. Was wird wohl drin sein? Kann die Truhe überhaupt geöffnet werden oder ist sie verschlossen? Auch in den Reichen der Schattenlanden gibt es wieder allerlei verborgene Schätze, die auch nicht direkt auf der Karte markiert sind. Dafür beinhalten sie jedoch auch interessante Beute wie Haustiere, Spielzeuge oder Funitems. In jedem Reich gibt es etwa 15 Truhen und einen dazu passenden Erfolg, wenn alle geöffnet wurden. 

Übersicht aller Guides

Alle Erkundungsziele

Die neuen Reiche sind riesig und es lohnt sich diese auch komplett zu erforschen. Schließlich gibt es viel zu sehen und wenn man Schatztruhen sammelt sowie seltene Gegner Jagd, muss man sowieso in jeden noch so versteckten Winkel. Dadurch gibt es Erkundungs-Erfolge und falls euch noch welche fehlen, helfen euch unsere Guides sicherlich weiter! 

  Übersicht aller Guides

Alle optionalen Queststränge

Schon seit langer Zeit gibt es in World of Warcraft die Hauptkampagne einer Zone und dann noch diverse Nebenquestreihen. Die Nebenquests erzählen zwar auch interessante Geschichten, doch sie waren bisher kaum wichtig. In den Schattenlanden ist das aber anders, denn auch die Nebenquests haben nun komplett eigene Geschichtsstränge sowie Erfolge. Wer alle optionalen Questreihen erledigt, der bekommt den Besucher-Erfolg einer Zone und diese müssen auch für den Meta-Erfolg Meister der Lehren der Schattenlande geholt werden. Wo ihr welche Questreihe findet, erfahrt ihr in unseren Guides!

Übersicht aller Guides

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zeray - Mitglied
Also ich weiß ja nicht, ob das irgendwo erwähnt wird oder so, aber ich habe mir bei dem Teil "unendliche Reiche der Schattenlande und wir besuchen die fünf Wichtigsten" eher gedacht, dass das eben der Teil der Schattenlande ist, der für Azeroth zuständig ist.

Immerhin wissen wir ja, das es unzählige Welten im Kosmos gibt und ein paar davon kennen wir ja auch. Nur treffen wir in den Schattenlanden keinerlei außerazerothische Kreaturen oder so, nur die, die auf Azeroth auch gestorben sind. Selbst jene, die eigentlich von anderen Welten stammen wie Orcs und Draenei. Macht für mich jedenfalls Sinn so ;)
Andi - Staff
Öhm, ne? :D Wir treffen auf sehr viele Kreaturen aus anderen Welten. Sie sprechen sogar über ihre Welten. Und in INterviews wurde auch schon gesagt, dass wir deshalb nicht jeden toten von Azeroth wiedersehen, weil sie auch in anderen Reichen sind. 
CoDiiLus2 - Mitglied
Ich freu mich schon aufs Addon.

Ich hab zwar kein Urlaub für die gesamte Woche, aber den Releasetag hab ich frei, auch wenn es immer so schön heißt "Never Play on Patch/Release Day"

Danke Andi für die ganzen Guides.

PS: Auch wenn ich denke, das da noch ein Guide kommt, ist es witzig auf "Der Schlund" zu klicken und dann eine Seite zu haben, die dir dann sagt "Hier ist nix". Ich hoffe das spricht nicht vollends für den Content der Zone :D
Hookah - Mitglied
Ich halte mich irgendwie nie an never play on patch day :D Die Neugier ist ist viel zu groß :) 
Trine - Mitglied
Tausend Dank für diesen tollen Guide. Man kann sehen wieviel Liebe und Herzblut in deinen Projekten steckt, und vor allem sind sie für Einsteiger wie auch für alte Hasen geeignet. Hoffentlich bleibst du uns noch lange erhalten. Noch mal Danke und bleib gesund.
Cleener - Mitglied
Oh man endlich nur noch ein paar Tage und man kann es endlich selber sehen *freu* und mal wieder Top Andi 
Gruß Andi 
Sekorhex - Mitglied
Um ehrlich zu sein würde ich gerne ein anderes Synonym haben für mein Charakter. Held Azeroth kann auch NPC werden aber wir als Spieler können sogar ins Jehnseits reisen, somit finde ich Held mittlerweile zu niedrig wenn es um das Thema Rang geht.
Snippey - Mitglied
Also mit den meisten Chars bin ich über das Heldendasein hinausgewachsen und bereits Champion. 
Inhaltsverzeichnis anzeigen