17. November 2020 - 21:41 Uhr

Shadowlands Guide - Der Pakt der Nekrolords!

Der Sitz des Primus

Das Paktsanktum der Nekorlords ist der Sitz des Primus. Eine Art große Höhle in einer riesigen Statue, von deren Spitze aus ganz Maldraxxus überblickt werden kann. Ein schauriger Ort, der aber auch einen gewissen Charme hat. Es ist das wohl größte Paktsanktum, da es auch noch einen Außenbereich hat, wo einige wichtige NPCs stehen. Schaltet ihr das Reisenetzwerk der Knochenportale frei, könnt ihr sogar noch auf einen Balkon auf dem Dach gelangen, der jedoch nur ein schöner Aussichtspunkte ist. 



Was ein Paktsanktum zu bieten hat

Das Paktsanktum kann man als kleine neue Hauptstadt in den Schattenlanden sehen, auch wenn es natürlich noch die generelle Hauptstadt Oribos gibt. Doch im Sanktum stehen weitaus mehr wichtige Funktionen zur Verfügung, weshalb dort auch viel Zeit verbracht wird. Was man im Sanktum alles machen kann und was nicht, das haben wir folgend einmal aufgelistet.

Was es im Paktsanktum gibt

 

Was es nicht im Sanktum gibt, aber in Oribos
  • Ein Friseur
  • Ein Auktionshaus (für Ingenieure)
  • Transmog und Leerenlager
  • Wöchentliche Belohnungstruhe
  • PvP-Händler
  • Wöchentliche PvP- und Dungeonquests
  • Quest für das wöchentliche Bonusevent
  • Handwerkslehrer
  • Portal nach Sturmwind / Orgrimmar

Die Sanktumsaufwertung

Mit der Zeit wird das Paktsanktum durch die Sanktumsaufwertung noch ausgebaut, um allerlei Features freizuschalten, und das machen wir selbst durch das Sammeln von Ressourcen in Form von Seelen sowie Anima. Die Sanktumsaufwertung ist ein langfristiges Fortschritttsystem, um zum einen neue Features im Pakt freizuschalten und zum anderen diese noch weiter auszubauen. Es gibt vier verschiedene Forschungskategorien mit drei Forschungsstufen für die Paktsysteme ReisenetzwerkAnimaleiterAbenteuer und fünf Forschungsstufen für das Spezialfeature.
 

Der Animaleiter
Der Animaleiter bietet euch die Möglichkeit bestimmte Orte im Paktreich mit zusätzlicher Anima zu versorgen und dadurch täglich weitere Inhalte wie seltene Gegner, Schatztruhen oder auch Quests freizuschalten. Je höher der Aufwertungsrang ist, desto mehr Orte stehen zur Verfügung. 
Aufwertungen der Nekrolords
Rang 1 Rang 2 Rang 3

Das Reisenetzwerk
Durch das Reisenetzwerk der Pakte kann man sich schneller im Paktreich fortbewegen, es können geheime Orte erreicht werden und in manchen Fällen sogar kosmetische Belohnungen freigeschaltet werden. Außerdem wird ein Portal in die Hauptstadt Oribos freigeschaltet. Bei jedem Pakt gibt es ein komplett andere Netzwerk mit allerlei Besonderheiten. 
Aufwertungen der Nekrolords
Rang 1
  • Ziggurat satt
  • Baut das Portal auf, um zur Nekropole Nurakkir beim Haus der Augen zu reisen. 
Rang 2
  • Hohe Burg
  • Baut das Portal auf, um zur Nekropole Zerekriss zu reisen. Von dieser fliegenden Nekropole aus könnt ihr die ganze Welt per Gleitflug bereisen. 
Rang 3
  • Fliegende Festung
  • Baut das Portal auf, um zur Nekropole Exoramas beim Haus der Rituale zu reisen. Außerdem wir ein Portal nach Oribos im Paktsanktum aufgebaut. 

Der Befehlstisch
Der Befehlstisch gehört zum Abenteuersystem, die neuen Missionen in Shadowlands. Die Freischaltung und Aufwertung dieses Features läuft bei allen drei Pakten komplett gleich ab und demnach gibt es auch die gleichen Aufwertungsstufen.
Das Spezialfeature
Jeder Pakt hat ein einzigartiges Feature. Die Kyrianer können in ihrem Kolosseum kämpfen, Venthyr schmeißen tolle Partys, die Nachtfae kümmern sich um den Seelengarten und die Nekrolords erschaffen Konstrukte.
Aufwertungen der Nekrolords
Rang 1
  • Kumpel konstruieren
  • Gewährt Zugriff auf den ersten Rang der Monstrositätenflickerei und schaltet das Feature sowie die ersten Rezepte frei.
Rang 2
  • Gliedmaßen gestalten
  • Ermöglicht es euch weitere Konstrukte zu bauen, ihr erhaltet ein neues Haustier, Verkleidungen für die Monstrositäten und andere verbrauchbare Gegenstände. 
Rang 3
  • Erweckt sie zum Leben
  • Ihr könnt Emeni zu Hilfe rufen, um euch im Kampf zu unterstützen. Ihr könnt außerdem weitere Konstrukttruppen bauen.
Rang 4
  • Geschmiedete Freunde
  • Ihr könnt nun zwei Superkonstrukte bauen sowie eine Tasche mit Leckerlies, um Twigin an Eure Seite zu locken. Einige Konstrukte bieten nun weitere außergewöhnliche Belohnungen an. 
Rang 5
  • Fürchterliche Freunde für immer
  • Das seelenverschmolzene Konstrukt wird freigeschaltet und ihr könnt einen knochenverschmähten Fleischroc bauen. Führt eure Mannschaft aus Konstrukten an, um die seltensten Belohnungen freizuschalten. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Andi - Staff
Ja die ist "richtig", nur der Tooltip ist falsch von WoWHead, weil es der aus Patch 9.0.1 ist und nicht Patch 9.0.2 (Liveserver). Sollte sich morgen regeln, wenn der Patch live geht und WoWHead seine Datenbank aktualisiert. :)
Inhaltsverzeichnis anzeigen